Weitere Artikel
ITFS 2015

Ticket zum weltweiten Erfolg für animierte Kinderserien – Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart kooperiert mit Reed MIDEM/MIPJunior

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS, 5.-10. Mai 2015), eine der weltweit bedeutendsten Veranstaltungen für den Animationsfilm, und Reed MIDEM, Veranstalter von MIPJunior in Cannes (3./4. Oktober 2015, im Grand Hyatt Cannes, Hotel Martinez), dem größten internationalen Markt für Kinder- und Jugendfernsehprogramme, kooperieren, um die Aussichten für Animationsserien auf dem internationalen Markt zu verbessern. Erstmalig stiftet Reed MIDEM den Tricks for Kids-Serienpreis des ITFS, der die beste animierte Kinderserie weltweit auszeichnet.

Der Gewinner erhält eine kostenlose Registrierung für eine Teilnahme bei der MIPJunior-Veranstaltung. Dazu wird die Gewinnerserie in die MIPJunior Digital Library aufgenommen. „Dies steigert die Attraktivität des Tricks for Kids-Serienpreises noch zusätzlich”, so Dittmar Lumpp, Geschäftsführer Organisation und Finanzen des ITFS. „Eine bessere Chance für Animationsserien, es auf dem internationalen Markt zu schaffen, kann es kaum geben,“ freut sich Prof. Ulrich Wegenast, künstlerischer Geschäftsführer des ITFS. Laurine Garaude, Leiterin der TV Division bei Reed MIDEM, fügt hinzu: „Die Zusammenarbeit zweier so bedeutender Events für den Kinderunterhaltungssektor schafft optimale Synergien und stärkt den internationalen Stand qualitätvoller Fernsehserien für Kinder.“

Unter dem Motto „Stories und Serien im Neuen Schloss“ findet die Preisverleihungsgala des Tricks for Kids-Serienpreises im Rahmen des ITFS zusammen mit der Verleihung des Deutschen Animationsdrehbuchpreises am 6. Mai im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart statt, moderiert von Schauspielerin und Synchronsprecherin Anna Thalbach. Die Veranstaltung bildet den Auftakt zum Animation Production Day (APD, 7.-8. Mai 2015), der Businessplattform für die internationale Animationsbranche. Hier stellen deutsche und internationale Animationsproduzenten ihre Projekte aus den Bereichen Film, Serie, Games und Transmedia in effizienten One-to-One Meetings potenziellen Koproduktionspartnern, Sendern, Vertrieben, Verleihern und Investoren vor. Bereits hier wurde mit der kürzlich geschlossenen Kooperation zwischen APD und CARTOON European Association of Animation Film eine bessere Ausgangslage für Animationsserien geschaffen.

MIPJunior (veranstaltet von Reed MIDEM) ist der größte internationale Markt für Kinder- und Jugendfernsehprogramme. Es findet am 3. und 4. Oktober 2015 in Cannes statt. Hier kommen die weltweit einflussreichsten Ein- und Verkäufer sowie Produzenten am Wochenende vor MIPCOM, der international führenden Fachmesse für audiovisuelle Inhalte, zusammen. Zwei Tage lang präsentieren und sichten Fachexperten, Entscheider, Einkäufer, Programmredakteure, Publisher und Lizenzinhaber die aktuellsten Inhalte, um sie optimal für Vertragsabschlüsse auf MIPCOM vorzubereiten. (www.mipjunior.com)

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS), veranstaltet von der Film- und Medienfestival gGmbH ) ist mit jährlich 85.000 Besuchern eine der weltweit herausragendsten Veranstaltungen für Animationsfilm. Im Rahmen des Festivals wird die ganze Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens präsentiert. Das Festival bietet Regisseuren, Produktions- und Verleihfirmen eine Plattform, ihre Filme einem interessierten breiten Publikum und internationalen Branchenvertretern zu präsentieren. (www.itfs.de)

(Redaktion)


 


 

ITFS
Reed MIDEM
Animationsbranche
Markt
Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart
Kids-Serienpreis
Mai
Animation Film
Tricks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Veranstaltung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: