Sie sind hier: Startseite Stuttgart Regio Wirtschaft Personal
Weitere Artikel
Jobangebot

Das hollywoodreichste Praktikum der Welt

Praktikum in Hollywood! Flüge werden bezahlt! Unterkunft wird gestellt! Hauptaufgabe Stars finden! Pünktlich zu den Oscars und das sogar noch vergütet? Klingt wie ein Traum, doch es ist Wirklichkeit: Medienunternehmer David Rölleke sucht auf diesem Wege gutes Personal.

Praktikum in Hollywood! Flüge werden bezahlt! Unterkunft wird gestellt! Hauptaufgabe Stars finden! Pünktlich zu den Oscars und das sogar noch vergütet? Klingt wie ein Traum, doch es ist Wirklichkeit: Medienunternehmer David Rölleke sucht gutes Personal und da dieses schwer zu finden ist, hat er sich was ganz Tolles einfallen lassen - ein Praktikum in Hollywood.

Der oder die Glückliche erhält die Möglichkeit vom 05.02.2020-26.02.2020 während der 92. Oscar Verleihung ein Praktikum in Hollywood zu absolvieren. Hauptaufgabe? Stars suchen und sich mit denen fotografieren lassen. Um möglichst viele  Stars zu treffen ist eine ordentliche Recherche im Vorfeld nötig. Hier ist Kreativität gefragt: welche Starts sind wann wo, egal ob es das Lieblings-Restaurant ist oder der Spaziergang im Park. Der Praktikant kann hier entweder die Instagram Storys beobachten oder im Vorfeld die Rituale der Stars überprüfen oder auch direkt vor Ort Kontakt zu ihnen aufnehmen. Aber Fakt ist: bei der Oscar-Verleihung sind alle da. Das Ziel ist es sich mit möglichst vielen fotografieren zu lassen.

Das sollte der Praktikant mitbringen:
Er sollte sympathisch, verrückt, witzig, zielorientiert, selbstbewusst, fotogen, social media-affin und natürlich nicht kamerascheu sein. Bei Interesse kann sich der oder die Glückliche mit einer überzeugenden Bewerbung als Video oder per Text mit Fotos und seinen social Media Links bei [email protected] melden. Das Casting findet Anfang Dezember in NRW statt.

Doch warum das Ganze?

David Rölleke sucht neue Mitarbeiter und hat mit seinem Team ein Brainstorming betrieben, welche Voraussetzungen hierfür notwendig sind. Mit dem Ergebnis: ausgeprägte Recherchetätigkeiten, Reisebereitschaft, Mut, Spontanität und bitte möglichst kreativ und genau so entstand die Idee mit den Oscars.

(Redaktion)


 


 

Praktikant
Hollywood
Hauptaufgabe
Oscars
Pünktlich
Klingt
Stars
Medienunternehmer David Rölleke
Traum

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Praktikant" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: