Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell
Weitere Artikel
Kostenerstattung

QualityPlus: Germania-Kunden erhalten Ticket-Geld zurück

Viele Gäste der insolventen Fluggesellschaft Germania können Aufatmen. Knapp 1.000 Kunden erhalten nach der Insolvenz doch noch das Geld für ihr Flugticket zurück. Gebucht im Reisebüro QualityPlus (Q+) mit einem Insolvenzschutz können sie nun in den kommenden Wochen mit einer Erstattung der Kosten rechnen.

Nach Germania Insolvenz

Aufatmen bei vielen Gästen der insolventen Fluggesellschaft Germania. Nach der Pleite der Airline erhalten Knapp 1.000 Kunden das Geld für ihr Flugticket zurück. Sie haben im Reisebüro QualityPlus (Q+) mit einem Insolvenzschutz gebucht und können nun in den kommenden Wochen mit einer Erstattung der Kosten rechnen. Dafür müssen sie nur ein Schadensformular ausfüllen, das auf der Website www.quality.plus hinterlegt ist.

„Mit dem bedauerlichen Aus der Airline Germania hat sich QualityPlus einmal mehr als Verbraucherschutz-Instrument bewährt“, freut sich Thomas Bösl, Sprecher der Reisebürokooperationen-Allianz QTA, die Q+ im vergangenen Sommer initiiert hat. „Knapp 1.000 Fluggäste, die ansonsten im Insolvenzverfahren vermutlich leer ausgegangen wären, bekommen den Ticketpreis nun unbürokratisch erstattet“, so Thomas Bösl. Alternative Flüge bei anderen Airlines könnten diese Kunden dann ohne Sorge vor finanziellen Engpässen buchen, da das Geld der Erstbuchung zeitnah ausgezahlt wird.

Die Erstattung außerhalb des Insolvenzverfahrens erhalten allerdings nur jene Fluggäste, die im Reisebüro einen Flug als Einzelleistung gebucht und dazu ein QualityPlus-Paket erworben haben. Die Betroffenen müssen ihre Ansprüche mit dem unter www.quality.plus hinterlegten Schadensformular der International Passenger Protection (ipp) anmelden. Auf dieser Website finden sie außerdem eine Telefonnummer sowie eine E-Mail-Adresse für Fragen zur Schadensabwicklung.

Bei QualityPlus handelt es sich um eine Kombination aus Dienstleistungen, die sich das Reisebüro vergüten lässt, sowie einen erweiterten Versicherungsschutz. Unter anderem ist die Anreise sowohl mit dem Privatauto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen abgesichert. Versichert sind ferner die eigene Wohnung gegen Einbruch und der Verlust von Schlüsseln, zum Beispiel einer Ferienwohnung. Nicht zuletzt sind geleistete Zahlungen bei einer Insolvenz von Leistungsträgern abgesichert. Konkret gibt es bei einer Airline-Pleite das Geld fürs Flugticket zurück.

Über die Quality Travel Alliance (QTA)

Über die Quality Travel Alliance (QTA): Als größte Reisebüro-Kooperationsallianz mit Sitz in Deutschland umfasst die QTA derzeit rund 8.800 Reisebüros, und bündelt einen Umsatz von rund 5 Mrd. Euro. Allianzpartner sind die die Ketten und Kooperationen Neckermann Reisen Partner/Team (Alpha Reisebüropartner GmbH), Reiseland GmbH & Co. KG, rtk/RT-Reisen GmbH, Schmetterling International GmbH & Co. KG und TUI TRAVELStar GmbH.

(Redaktion)


 


 

Geld
Erstattung
Flugticket
Reisebüro
Knapp

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Insolvenz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: