Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell Tipp der Redaktion
Weitere Artikel
Kunst & Co

Sprachateliers - Scheibwerkstätten zur Ausstellung »Dieter Roth. Balle Balle Knalle«

In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Stuttgart bietet das Kunstmuseum Stuttgart Workshops für junge Menschen zwischen 14 und 20 Jahren an.

Der Schweizer Künstler Dieter Roth (1930-1998) zählt zu einem der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Tatsächlich verstand sich Roth jedoch vorrangig als Schriftsteller und Sprache und künstlerische Produktion unterliegen für ihn einem ständig fließenden Prozess. Die große Sonderausstellung »Dieter Roth. Balle Balle Knalle«. widmet sich diesem bisher weniger beachteten Aspekt in Roths Schaffen: Der Verwendung von Sprache und Literatur.
Wie eng die Tätigkeitsbereiche Kunst und Literatur miteinander verbunden sind erkunden die jungen Menschen in den Sprachateliers. Unter der Leitung der Künstlerin Menja Stevenson und Autor und Dramaturg Thomas Richhardt entstehen in den Workshops eigene Texte, die dann in der Gruppe diskutiert werden.

Die Teilnahme an den Sprachateliers ist kostenfrei, um Voranmeldung wird gebeten.

21. & 22. März 2015 von 10 – 16 Uhr
Erster Wochenendworkshop: »Recherche zu Roth«

11. & 12. April 2015 von 10 – 16 Uhr
Zweiter Wochenendworkshop: »Interviews zu Roth«

Weitere Informationen und Anmeldung:
[email protected] oder +49 (0)711/216 196 25

(Redaktion)


 


 

kultur
galerie
schrift
sprache
bild
workshop
roth
museum

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "kultur" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: