Sie sind hier: Startseite Stuttgart Marketing Unternehmen
Weitere Artikel
Konjunktur/Firmenberatung

Land bezuschusst «Krisenberatung» in kleineren Unternehmen

Wegen der Konjunkturkrise hat das Land Baden-Württemberg ein Förderprogramm zur Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen aufgelegt. Wie Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) am Dienstag (14. April 2009) mitteilte, erhalten die Betriebe dadurch die Möglichkeit, kostengünstig einen Berater mit einem bis zu viertägigen Unternehmens-Check zu beauftragen. Mit dem Sonderprogramm «Krisenberatung» bekomme ein Unternehmen in Not schnelle und unbürokratische Hilfe.

Den Angaben zufolge können die Unternehmen durch die geförderte Beratung unter anderem dabei unterstützt werden, sich bei Liquiditätsproblemen auf Bankgespräche vorzubereiten oder Kreditanträge zu stellen. Das Angebot sei eine Ergänzung zur längerfristig angelegten «Turn-Around»-Beratung, die die Bundesregierung in Kürze über die KfW-Mittelstandsbank anbieten wolle.

Das Wirtschaftsministerium stellt für das Landesprogramm befristet für 2009 zunächst 550 000 Euro bereit. Pro Beratungstag erhalten Unternehmen einen Zuschuss von 400 Euro. Gefördert werden in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckende Betriebe mit weniger als 250 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von höchstens 50 Millionen Euro.

(Redaktion)


 


 

Konjunkturkrise
Baden-Württemberg
Förderprogramm
Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen
Wirt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Konjunkturkrise" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: