Sie sind hier: Startseite Stuttgart
Weitere Artikel
Steuern

Wo ist denn meine Lohnsteuerkarte?

Die Antwort ist gleich gegeben: Es gibt sie gar nicht mehr, Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen. Alle relevanten Steuerdaten für das Jahr 2011 werden ab 2012 in einer riesigen Zentraldatei beim Bundeszentralamt für Steuern abgespeichert - und werden dort vom Arbeitgeber abgerufen.

Für das Jahr 2011 haben Sie keine farbige Lohnsteuerkarte auf Pappe mehr bekommen. Die darauf enthaltenen Lohnsteuermerkmale ( Steuerklasse , Religion, Familienstand, Zahl der Kinderfreibeträge usw.) werden ab 2012 in einer riesigen Zentraldatei beim Bundeszentralamt für Steuern enthalten sein und können dort vom Arbeitgeber abgerufen werden. Für das Jahr 2011 gilt also die bisherige Lohnsteuerkarte 2010 weiter. Dabei gelten folgende Regelungen:

Wechsel des Arbeitgebers: Wer seinen Arbeitsplatz im Jahre 2011 wechselt, erhält die Lohnsteuerkarte 2010 vom bisherigen Arbeitgeber und händigt sie dem neuen Arbeitgeber aus.

Erstmalige Arbeitsaufnahme: Falls Sie im Jahr 2011 erstmals eine Lohnsteuerkarte benötigen, beantragen Sie beim Finanzamt eine Ersatz-Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug . Für den Antrag gibt es ein besonderes Formular.

Erstmalige Ausbildung: Für ledige Auszubildende, die im Jahre 2011 ein Ausbildungsdienstverhältnis beginnen, kann der Arbeitgeber auf die Vorlage einer Lohnsteuerkarte verzichten. Er berechnet die Lohnsteuer ganz einfach nach Steuerklasse I. Sollte die Steuerklasse I nicht in Betracht kommen, kann der Auszubildende beim Finanzamt eine Ersatz-Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug beantragen. Der Auszubildende muss jedoch Identifikationsnummer, Geburtsdatum und Religionszugehörigkeit dem Arbeitgeber mitteilen.

Wichtig

Die Ersatzbescheinigung für das Jahr 2011 anstelle der Lohnsteuerkarte beantragen Sie beim Finanzamt - nicht bei der Gemeinde - mit dem neuen Formular Antrag auf Ausstellung einer Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug 2011.

Quelle: www.steuernsparen.de

(Redaktion)


 


 

Lohnsteuerkarte
Lohnsteuerabzug
Steuerdaten
Bundeszentralamt
Steuern
Arbeitgeber

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lohnsteuerkarte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: