Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell Tipp der Redaktion
Weitere Artikel
Messe Stuttgart

Auszeichnung für die CMT

Die CMT hatte wieder die Nase vorn. Zum elften Mal insgesamt und zum vierten Mal in Folge erhielt sie Gold. Bei der Verleihung Corps Touristique (CT), Interessengemeinschaft und Sprachrohr der ausländischen und nationalen Tourismusorganisationen in Deutschland, hat sie zum 14. Mal einen Preis als Deutschlands beste Reisemesse der vergangenen Tourismus-Saison erhalten.

Corps Touristique nimmt deutsche Touristikmessen unter die Lupe: Stuttgart belegt Platz eins vor der ITB / f.re.e und Fachmesse IMEX teilen sich Platz drei

Hohe internationale Anerkennung für die Urlaubsmesse CMT in Stuttgart. Das Corps Touristique (CT), Interessengemeinschaft und Sprachrohr der ausländischen und nationalen Tourismusorganisationen in Deutschland, hat zum 14. Mal seinen Preis für Deutschlands beste Reisemesse der vergangenen Tourismus-Saison verliehen - und die CMT hatte wieder die Nase vorn. Zum elften Mal insgesamt und zum vierten Mal in Folge erhielt sie Gold.

Hanna Kleber, Präsidentin des Corps Touristique, zeichnete bei der traditionellen Weihnachtsfeier die Top-Reisemessen in Deutschland aus. Dieser Preis wird seit 2006 vom Corps Touristique an die deutschen Reisemessen verliehen und basiert auf einer Umfrage unter den CT-Mitgliedern. Die ITB in Berlin kam auf Platz zwei auf dem Siegertreppchen, den dritten Platz teilten sich die f.re.e in München und die Frankfurter B2B-Messe IMEX. Die Mitglieder des CT evaluierten insgesamt 15 Reisemessen in Deutschland und bewerteten diese in verschiedenen Kategorien.

CT-Präsidentin Hanna Kleber beglückwünschte die Stuttgarter Messe zum Erfolg: „Jedes Jahr wählen unsere Mitglieder die drei besten Reisemessen. Dabei spielen Faktoren wie das Kosten-/ Nutzenverhältnis, die Erreichbarkeit der Zielgruppe, die Serviceleistungen der Aussteller, das beste Opening-Event sowie die Organisation und Kommunikation im Vorfeld des Messestarts eine entscheidende Rolle. In allen Bereichen konnte die CMT als ,Beste Reisemesse 2019‘ überzeugen und belegt zum wiederholten Male den ersten Platz. Der Vorstand des Corps Touristique gratuliert der CMT zu diesem großartigen Ergebnis.“

Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung Messe Stuttgart, freute sich sehr über die erneute Auszeichnung: „Das ist ein tolles Lob für das gesamte CMT-Team und spornt uns an, die Stuttgarter Urlaubsmesse permanent weiter zu entwickeln und das Niveau der CMT auch künftig oben zu halten.“

Die CMT 2020 findet vom 11. bis 19. Januar auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Die Veranstalter erwarten mehr als 2200 Aussteller aus 100 Ländern sowie aus 360 Regionen und Städten. Die CMT wird von ihren Töchtern Fahrrad- und Wander-Reisen, Golf- und Wellness-Reisen sowie Kreuzfahrt- und Schiffs-Reisen ergänzt. Im Caravaning-Bereich können die Besucher über 1000 Fahrzeuge ansehen und ausgiebig testen. Schließlich wird die Zusammenarbeit mit der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reise (FUR.) in Kiel weitergeführt. Deren wissenschaftlicher Berater, Prof. Dr. Martin Lohmann, wird die Trends für das Reisejahr 2020 „druckfrisch“ auf der CMT vorstellen. Er stützt seine Ergebnisse auf die FUR-Reiseanalyse, die derzeit aktuell erstellt wird.

Die Partner der CMT 2020 sind die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg mit dem CMT Spezial „Wilder Süden“ sowie der Heilbäderverband Baden-Württemberg, der als Partner für den Caravaning-Bereich wirbt. Das CMT Partnerland ist der Balkanstaat Montenegro.

(Redaktion)


 


 

CMT
Corps Touristique
Beste Reisemesse
Deutschland
CT-Mitgliedern
Tourismus-Saison
Stuttgarter Messe
Preis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CMT" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: