Sie sind hier: Startseite Stuttgart Be4Fit Sport Speziell Motorsport

Motorsport

Lubner Motorsport beim 6. VLN Rennen an der Spitze...

VLN-Rennserie

Erneuter Sieg für LUBNER Motorsport in der VLN 2016!

Beim 6. VLN-Rennen am Wochenende waren knapp 150 Teams dabei. Das Lubner Motorsportteam hatte 3 Fahrzeuge am Start und konnte erneut einen Sieg verbuchen.  mehr…
führen David Griessner, Gilb Kutepov und Marcel Hartl die Tabelle des Opel Astra OPC Cup an.

VLN-Rennserie

Opel Astra OPC Cup: Lubner Trio führt zur Halbzeit

Auch 2016 bleibt das Lubner Trio erfolgreich... David Griessner, Gilb Kutepov und Marcel Hartl führen die Tabelle des Opel Astra OPC Cup an.  mehr…
Endlich ist es geschafft. Im 4.Anlauf zu diesem Rennenerreichte Lubner Motorsport den noch fehlenden Sieg in derKlasse der Opel Astra OPC Cup Fahrzeuge.

Motorsport

DOPPELSIEG beim 24h Rennen 2016 für LUBNER Motorsport !!

Endlich ist es geschafft. Im 4.Anlauf zu diesem Rennen erreichte Lubner Motorsport den noch fehlenden Sieg in der Klasse der Opel Astra OPC Cup Fahrzeuge. Die Krönung nach dem 3-fach Sieg im letztem VLN Lauf, war sogar ein Doppelsieg und ein 4.Platz beim legendären 24h Rennen 2016  mehr…
In dieser Saison ist das Projekt Meistertietel 3 für das Lubner Motorsort Team gestartet

VLN-Rennserie

Projekt Meistertitel Nr.3 läuft!

Zum ersten Rennen der Saison waren rund 180 Fahrzeuge gemeldet. Viele neue Gesichter aber auch bekannte Teams reihten sich in die Startformationen ein. Trotz widrigster Wetterverhältnisse – in der...  mehr…
Rennsportschüler aus der Audi racing academy...

Motorsport

Racing academy: Talentschule für den Rennsport-Nachwuchs bei Audi

Audi racing academy: Neues Programm der Audi driving experience, Entwicklungsschmiede für künftige Profi-Motorsportler  mehr…
Geschafft... das Lubner Team hat den Maistertitel 2015.

VLN-Rennserie

Das Lubner Team ist Meister 2015

Nun steht es fest: Das Lubner Team ist Meister 2015 im Opel Astra OPC Cup. Das von Business-ON beobachtete Team hat sich in der VLN-Rennserie 2015 durchgesetzt. Die Entscheidung brachte das letzte...  mehr…
RS6 mit 605 PS und bis zu 750 Nm... von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden

Audi

RS6 und RS7 mit Supersportwagen Leistungswerten...

Ein Plus an Leistung: die neuen Audi RS 6 Avant performance und RS 7 Sportback performance - Der Audi RS 6 Avant Performance 4.0 TFSI jetzt mit 445 kW (605 PS) und bis zu 750 Nm - Wie ein...  mehr…
Mit dem Ergebnis des 9. Laufes wird das Saisonende spannend. Die Entscheidung fällt erst im 10. und letzten Rennen...

VLN-Rennserie

Das 9. VLN-Rennen wurde zur Nervensache...

Für Fahrer und Zuschauer wird es beim noch einmal nochmal richtig spannend im Opel Astra OPC Cup. Der Sieg zum Ende der Saison, der Siegerpokal in den Händen, entscheidet sich im beliebten...  mehr…
Auch im 8.Lauf der VLN Rennserie stand das Lubner Team wieder mit an der Spitze.

VLN-Rennserie

8. VLN Lauf: Erneut Podestplatz für das Lubner Team

Den 8.Wertungslauf zur Meisterschaft des Opel Astra OPC Cup 2015 beendete das Team von LUBNER Motorsport mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Im Qualifying verunfallten gleich zwei Opel...  mehr…

Porsche

Porsche verlängert Werksengagement in den USA

Porsche tritt auch 2016 werksseitig in der höchsten Liga der US-Sportwagenrennen an. Das Werksteam Porsche North America setzt in der WeatherTech SportsCar Championship (2015 noch Tudor United...  mehr…
Lubner Teams auch beim 5ten VLN Rennen auf dem Podest vertreten...

VLN-Rennserie

Lubner Team wieder auf dem Podest...

Beim 5. Lauf des Opel Astra OPC Cup im Rahmen der VLN konnte sich das Team von LUBNER Motorsport erneut über eine fantastische geschlossene Teamleistung freuen und steht mit guten Plätzen auf dem...  mehr…
Das LubnerTeam Daniel Bohr, Jari Nuoramo und Juha Hannonen erneut auf dem Siegerpodest (2ter Platz)

VLN-Rennserie

Hitzeschlacht auf der Nordschleife

Bei hochsommerlichen Temperaturen eroberte sich das Lubner Team Daniel Bohr, Jari Nuoramo und Juha Hannonen erneut einen 2ten Platz und somit wieder den Besuch auf dem Siegerpodium.  mehr…
Das Lubner Motorsport Team unterstützte beim 24h-Rennen die DKMS...

VLN-Rennserie

Twenty four hours am Nürburgring

Trotz Nieselregen und schwierigen Bedingungen ging es beim 24h-Rennen am Nürburgring 2015 wieder heiß her. Neue Rekordmarken, viel Abflüge und Gelbphasen... die 43. Auflage war spannend und...  mehr…
Die Mini Milia - der Gewinner ein D-Type, als Fahrer James Martin.

Jaguar/LandRover

Die Mille Miglia in Schottland

Generalpprobe und Warm-Up über 160 Kilometer auf den schönsten Straßen der Highlands. Mit dem D-Type gewinnt der bekannte Fernseh-Koch James Martin die "Mini Miglia'. Bilder dazu im integrierten...  mehr…
Mit 4 Fahrzeugen in das 40. DMV 4-Stunden Rennen

VLN-Rennserie

Mit 4 Fahrzeugen in das 40. DMV 4-Stunden Rennen

Sonnenschein und Wolkenbruch – das waren die Wetterverhältnisse im 2. Rennen der VLN-Rennsaison 201 für das Lubner Motorsportteam...Am Freitag 24.4. noch herrlicher Sonnenschein und optimale...  mehr…
Gunther v. Gühne mit Renntaxi Gast auf dem Beifahrersitz.

Renntaxi

Das besondere Event: Die Fahrt im Lubner Renntaxi...

Im Renntaxi des Lubner Motorsport Teams kommen Sie direkt zu Adrenalin und Action - Direkt aus der Boxengasse hinein in die spannende Welt des Motorsports. Limitierte Angebote in Verbindung mit...  mehr…
Audi ist fit für die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC 2015

Audi

Audi bereit für den Titelkampf in der Langstrecken-Weltmeisterschaft

- Aerodynamisch besser, effizienter, schneller: der neue R18 e-tron quattro - Zwei starke Fahrerteams mit großen Ambitionen - Saisonauftakt in Silverstone: anspruchsvoller Klassiker  mehr…
Auch das letztjährige Meisterauto mit der Start-Nr.344 ist mit sehr guten Fahrern besetzt. Der Fellbacher Marcel Hartl schenkt im 3.Jahr dem Team sein Vertrauen.

VLN-Rennserie

Das LUBNER Motorsportteam geht mit internationler Besetzung in die Saison 2015

Internationale Fahrerbesetzung in der neuen VLN Saison des LUBNER Motorsportteams - Fahrer aus 6 Nationen werden für LUBNER Motorsport um Punkte und Platzierungen kämpfen - als Speerspitze geht das...  mehr…
Auch in der diesjährigen Rennsaison ist das Lubner Motorsport Team mit am Start und verteidigt den Meistertitel.

VLN-Rennserie

Der Astra OPC Cup – ein starkes Paket

Der Opel Astra OPC Cup startet in seine dritte Saison. Die Stärken: ein schnelles und dabei kostengünstiges Rennauto sowie ein Organisations- und Technik-Paket, das im Konkurrenzumfeld seinesgleichen...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: