Sie sind hier: Startseite Stuttgart Be4Fit Sport Speziell Motorsport

Motorsport

Porsche, Formel E, Fahrzeug, Test, Calafat, 2019

Porsche

Formel-E-Fahrzeug absolviert Testfahrten

In Vorbereitung auf den ersten Renneinsatz von Porsche in der Formel E haben Stammpilot Neel Jani (Schweiz) sowie Test- und Entwicklungsfahrer Brendon Hartley (Neuseeland) ein umfangreiches Testprogramm absolviert. Auf dem „Circuit Calafat“ in Spanien haben sie mit dem Formel-E-Fahrzeug in drei Tagen mehr als 1.000 Kilometer zurückgelegt.  mehr…
Die sechs Audi-Werksfahrer für die DTM 2019

DTM

Neuer Audi RS 5 DTM hinterlässt souveränen Eindruck

Audi bei DTM-Testfahrten auf dem Lausitzring an allen vier Tagen am schnellsten - DTM-Rundenrekord um mehr als zwei Sekunden unterboten - Beginn der neuen Turbo-Ära der DTM am 4./5. Mai in Hockenheim  mehr…
Lucas di Grassi, Tom Kristensen, Robin Frijns, Ernst Moser, Dr. Vincenzo Tota, Jamie Green, Daniel Abt, Loic Duval, Dieter Gass, Mike Rockenfeller, Allan McNish, Thomas Biermaier, René Rast, Nico Müller, Arno Zensen, Harry Unflath, Adrian Donskus, Stefan Moser

Audi

Auf Lanzarote suchen Audi-Piloten ihre Limits

Trainingswoche der DTM- und Formel-E-Piloten im Club La Santa - Teamwettbewerb im Gartenhausbau zum Abschluss  mehr…
Puma und Porsche ab sofort in mehrjähriger Partnerschaft...

Motorsport

Porsche Motorsport und Puma gehen eine mehrjährige Partnerschaft ein

Zwei weltweit agierende Unternehmen gehen für mehrere Jahre Seite an Seite - seit dem 01.01.2019 ist Puma zuständig für das aus 24 Porsche Werksfahrern, Junioren und Young Professionals bestehende...  mehr…
Alex Jolig mit seiner V 650 vor dem berühmten Wahrzeichens Japans, dem schneebedeckten Mount Fuji. Auf den gut ausgebauten Straßen vor dieser Kulisse macht Motorradfahren richtig Spaß

Motorad-Reisen

Motorradtour zum Mount Fuji

Alex Jolig, Ex-Motorradrennfahrer und Suzuki Club Präsident Europe, erlebte eine Motorradtour auf den schönsten Strecken Japans. Mehr als begeistert und mit einer Vielzahl an Eindrücken kehrte der...  mehr…
Die Werksautos mit den Startnummern 91 und 92 präsentieren sich in traditionellen Le-Mans-Dekors aus den 1970er- und 1980er-Jahren.

Motorsport

Zwei Porsche 911 RSR starten in historischen Designs

Porsche bringt bei den diesjährigen 24 Stunden von Le Mans zwei besondere Porsche 911 RSR an den Start: Die Werksautos mit den Startnummern 91 und 92 präsentieren sich in traditionellen...  mehr…
Andreas Seidl, Teamchef Porsche Team, Fritz Enzinger, Leiter LMP1 (l-r)

Interview

Drei Le-Mans-Siege, sechs WM-Titel und der Geruch von Tütensuppe

Ein halbes Jahrzehnt lang drehte sich für die Mitglieder des Porsche LMP Teams alles um den Porsche 919 Hybrid und die erfolgreiche Rückkehr des Unternehmens in die Topkategorie bei den 24 Stunden...  mehr…
Lubner Motorsport beim 6. VLN Rennen an der Spitze...

VLN-Rennserie

Erneuter Sieg für LUBNER Motorsport in der VLN 2016!

Beim 6. VLN-Rennen am Wochenende waren knapp 150 Teams dabei. Das Lubner Motorsportteam hatte 3 Fahrzeuge am Start und konnte erneut einen Sieg verbuchen.  mehr…
führen David Griessner, Gilb Kutepov und Marcel Hartl die Tabelle des Opel Astra OPC Cup an.

VLN-Rennserie

Opel Astra OPC Cup: Lubner Trio führt zur Halbzeit

Auch 2016 bleibt das Lubner Trio erfolgreich... David Griessner, Gilb Kutepov und Marcel Hartl führen die Tabelle des Opel Astra OPC Cup an.  mehr…
Endlich ist es geschafft. Im 4.Anlauf zu diesem Rennenerreichte Lubner Motorsport den noch fehlenden Sieg in derKlasse der Opel Astra OPC Cup Fahrzeuge.

Motorsport

DOPPELSIEG beim 24h Rennen 2016 für LUBNER Motorsport !!

Endlich ist es geschafft. Im 4.Anlauf zu diesem Rennen erreichte Lubner Motorsport den noch fehlenden Sieg in der Klasse der Opel Astra OPC Cup Fahrzeuge. Die Krönung nach dem 3-fach Sieg im letztem...  mehr…
In dieser Saison ist das Projekt Meistertietel 3 für das Lubner Motorsort Team gestartet

VLN-Rennserie

Projekt Meistertitel Nr.3 läuft!

Zum ersten Rennen der Saison waren rund 180 Fahrzeuge gemeldet. Viele neue Gesichter aber auch bekannte Teams reihten sich in die Startformationen ein. Trotz widrigster Wetterverhältnisse – in der...  mehr…
Rennsportschüler aus der Audi racing academy...

Motorsport

Racing academy: Talentschule für den Rennsport-Nachwuchs bei Audi

Audi racing academy: Neues Programm der Audi driving experience, Entwicklungsschmiede für künftige Profi-Motorsportler  mehr…
Geschafft... das Lubner Team hat den Maistertitel 2015.

VLN-Rennserie

Das Lubner Team ist Meister 2015

Nun steht es fest: Das Lubner Team ist Meister 2015 im Opel Astra OPC Cup. Das von Business-ON beobachtete Team hat sich in der VLN-Rennserie 2015 durchgesetzt. Die Entscheidung brachte das letzte...  mehr…
RS6 mit 605 PS und bis zu 750 Nm... von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden

Audi

RS6 und RS7 mit Supersportwagen Leistungswerten...

Ein Plus an Leistung: die neuen Audi RS 6 Avant performance und RS 7 Sportback performance - Der Audi RS 6 Avant Performance 4.0 TFSI jetzt mit 445 kW (605 PS) und bis zu 750 Nm - Wie ein...  mehr…
Mit dem Ergebnis des 9. Laufes wird das Saisonende spannend. Die Entscheidung fällt erst im 10. und letzten Rennen...

VLN-Rennserie

Das 9. VLN-Rennen wurde zur Nervensache...

Für Fahrer und Zuschauer wird es beim noch einmal nochmal richtig spannend im Opel Astra OPC Cup. Der Sieg zum Ende der Saison, der Siegerpokal in den Händen, entscheidet sich im beliebten...  mehr…
Auch im 8.Lauf der VLN Rennserie stand das Lubner Team wieder mit an der Spitze.

VLN-Rennserie

8. VLN Lauf: Erneut Podestplatz für das Lubner Team

Den 8.Wertungslauf zur Meisterschaft des Opel Astra OPC Cup 2015 beendete das Team von LUBNER Motorsport mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Im Qualifying verunfallten gleich zwei Opel...  mehr…

Porsche

Porsche verlängert Werksengagement in den USA

Porsche tritt auch 2016 werksseitig in der höchsten Liga der US-Sportwagenrennen an. Das Werksteam Porsche North America setzt in der WeatherTech SportsCar Championship (2015 noch Tudor United...  mehr…
Lubner Teams auch beim 5ten VLN Rennen auf dem Podest vertreten...

VLN-Rennserie

Lubner Team wieder auf dem Podest...

Beim 5. Lauf des Opel Astra OPC Cup im Rahmen der VLN konnte sich das Team von LUBNER Motorsport erneut über eine fantastische geschlossene Teamleistung freuen und steht mit guten Plätzen auf dem...  mehr…
Das LubnerTeam Daniel Bohr, Jari Nuoramo und Juha Hannonen erneut auf dem Siegerpodest (2ter Platz)

VLN-Rennserie

Hitzeschlacht auf der Nordschleife

Bei hochsommerlichen Temperaturen eroberte sich das Lubner Team Daniel Bohr, Jari Nuoramo und Juha Hannonen erneut einen 2ten Platz und somit wieder den Besuch auf dem Siegerpodium.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: