Weitere Artikel
Powerfrauen

women&work trifft Mittelstand

Frauen zeigen großes Interesse an einer Karriere im Mittelstand, während mittelständische Unternehmen händeringend nach Fachkräften suchen. Zur Vermittlung weiblichen Personals bieten die Veranstalter der women&work zusammen mit der Mittelstands-Jobbörse Yourfirm.de ein Mittelstandsforum auf der women&work am 8. Juni in Bonn an. Außerdem steht eine Podiumsdiskussion auf dem Programm.

Laut einer Umfrage von Universum strebten im vergangenen Jahr 77% der weiblichen Befragten eine Karriere bei den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes an. Schon heute ist jede fünfte Führungskraft im Mittelstand weiblich, bei den Nachwuchsführungskräften sind es sogar 37 Prozent. "Viele Besucherinnen der letzten beiden Veranstaltungen wünschten sich, auf der Messe direkt mit Vertretern mittelständischer Unternehmen in Kontakt treten zu können“, erklärt Melanie Vogel, Initiatorin und Veranstalterin der women&work.

Unternehmen kennen lernen im „Forum Mittelstand“

Die Veranstalter haben entsprechend reagiert und bieten in enger Zusammenarbeit mit Yourfirm.de ein Mittelstandsforum an. In einem separaten Messezelt beraten dort Yourfirm-Mitarbeiter und Vertreter mittelständischer Unternehmen gezielt über Berufsperspektiven im Mittelstand. Wer sich mit den einzelnen Unternehmen genauer auseinandersetzen will, kann sich noch bis zum 28. Mai zu einem Vier-Augen-Gespräch anmelden.
„Wir werden dem großen Interesse aus dem vergangenen Jahr gerecht und wollen Frauen zeigen, dass sie gerade im Mittelstand sehr gute berufliche Perspektiven haben“, erklärt Konstantin Janusch, Geschäftsführer der Jobbörse Yourfirm.de. Denn schließlich bieten mittelständische Unternehmen flexible Arbeitszeitmodelle und eine hohe Mitarbeiterwertschätzung. Ziel sei es, genau diese Top-Jobs an die Frau zu bringen. Deshalb sind neben den Jobvermittlern auch mittelständische Unternehmen wie z.B. Textilkontor W. Seidensticker, Siegwerk Druckfarben und die Dräxlmaier Group vertreten.

Podiumsdiskussion: „Innovation im Mittelstand“

Nicht zuletzt wegen seiner Krisensicherheit ist der Mittelstand so beliebt bei Frauen. Diese kann nur durch Innovationskraft gewährleistet werden, die bei mittelständischen Unternehmen überdurchschnittlich hoch ist. Schließlich sind die Mittelständler mit 31 Patenten pro 1.000 Mitarbeiter im Schnitt um ein Fünffaches erfinderischer als Großkonzerne.
„Jetzt muss der Mittelstand auch bei der Rekrutierung neuer Fachkräfte innovativ vorangehen.“, so Janusch. Die weibliche Bevölkerung wurde bis jetzt zu Unrecht vernachlässigt und biete sehr viel Potenzial.
Deshalb veranstaltet Yourfirm.de von 13:30-14:20 Uhr eine Podiumsdiskussion unter dem Motto „Innovation im Mittelstand“. In der von Konstantin Janusch moderierten Diskussionsrunde wird Thema sein, welche Rolle flexible Arbeitszeitmodelle und Kindertagesstätten beim Recruiting spielen. Außerdem wird die Work-Life-Balance eine zentrale Rolle einnehmen. Schließlich zeigen Umfragen, dass für Generation Y die Vereinbarung von Job und Privatleben bei der Berufswahl ausschlaggebender Faktor ist.

Über die women&work - das Karriere-Highlight für Frauen am 8. Juni in Bonn
Ob Studentin, Absolventin, erfahrene Fachfrau, Wiedereinsteigerin, Führungskraft oder einfach nur ambitioniert – auf der women&work am 8. Juni in Bonn können Besucherinnen knapp 100 Unternehmen treffen, die nach weiblicher Verstärkung Ausschau halten. Wer sich gezielt vorbereiten möchte, kann sich noch bis zum 28. Mai für vorterminierte Vier-Augen-Gespräche bei den ausstellenden Unternehmen bewerben. Mehr als 40 Vorträge & Workshops, beim Company-SLAM in 60 Sekunden mehr über den Wunsch-Arbeitgeber erfahren, beim Women MINT-Slam von erfahrenen Frauen lernen, sich bei Mentoring4Minutes als Mentee versuchen und sich mit erfahrenen Führungsfrauen austauschen oder VIPs wie Jörg Schönenborn, Bascha Mika und Thomas Sattelberger live erleben – das alles bietet die women&work von 10:00-17:30 Uhr. Der Messebesuch ist kostenfrei! www.womenandwork.de


(Redaktion)


 


 

womwn&work
karriere
frauen
bonn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "womwn&work" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: