Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Tarife/Erzieher

Salomon attackiert ver.di wegen Kita-Streiks

Der Vorsitzende des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Baden-Württemberg, Dieter Salomon (Grüne), hat die Kita-Streiks der Gewerkschaft ver.di in ungewöhnlich scharfem Tonfall kritisiert. Die Gewerkschaft habe die Kindergartenkinder und ihre Eltern «in Geiselhaft für die Interessen einer Berufsgruppe» genommen, sagte der Freiburger Oberbürgermeister am Donnerstag (09.07.2009) auf der Mitgliederversammlung in Reutlingen. Er forderte ein sofortiges Ende der Arbeitsniederlegungen. ver.di wies die Vorwürfe zurück.

Salomon wies darauf hin, dass in großen Städten wie etwa Stuttgart bereits an 13 Tagen gestreikt worden sei. Bei vielen Kindern führe der Konflikt um ihre Bezugspersonen zu «gravierenden Auswirkungen». Es mehrten sich «Verhaltensstörungen und - auffälligkeiten». Außerdem hätten viele Eltern für die Betreuung ihrer Kinder bereits ihren halben Jahresurlaub opfern müssen. Mit einem Ende der Streiks dürfe deshalb nicht bis zu den Sommerferien gewartet werden, forderte der Grünen-Politiker. Er rief ver.di auf, das Arbeitgeberangebot vom 19. Juni zu akzeptieren.

   Die stellvertretende ver.di-Landesvorsitzende Dagmar Schorsch-Brandt zeigte sich «entsetzt» über die Wortwahl Salomons. Sie warf ihm vor, damit zu versuchen, die Erzieherinnen zu diffamieren und die Eltern gegen ver.di aufzubringen. Dies zeige deutlich die fehlende Wertschätzung von Erzieherinnen durch etliche Arbeitgeber. Betriebliche Gesundheitsförderung gebe es aber nicht zum Nulltarif, auch wenn Salomon dies gerne hätte.

   Schorsch-Brandt fügte hinzu, ver.di werde die Streiks in Baden-Württemberg nicht aussetzen, aber die Anzahl der Streiktage wegen der vor den Ferien anstehenden Feste, Verabschiedungen von Kindern und Ausflüge reduzieren. In der Streikplanung werde Rücksicht auf die Eltern und Kinder genommen, betonte sie. Die Tarifverhandlungen für die bundesweit rund 220 000 Erzieherinnen und Sozialpädagogen im kommunalen Dienst sollen am 16. Juli fortgesetzt werden.

(Redaktion)


 


 

Vorsitzende des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Baden-Württemberg
Dieter Salomon
Grüne
Kita-Streiks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Vorsitzende des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Baden-Württemberg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: