Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Festival

chocolART 2011: knapp 300 000 Besucher in sechs Tagen

Noch erfolgreicher als in den Vorjahren war das Tübinger Schokoladenfestival chocolART 2011. Insgesamt 98 Chocolatiers aus 14 Ländern verkauften vom 29. November bis zum 4. Dezember 2011 rund 100 Tonnen Schokolade an 76 Ständen auf dem Schokomarkt in der Tübinger Altstadt.

294.000 Besucher drängten sich durch die geschmückten Gassen und tranken über 20.000 Tassen Trinkschokolade, allesamt angerührt mit tagesfrischer BIO-Milch aus dem Landkreis Tübingen. Über 200 Reisebusse aus dem ganzen Bundesgebiet hatten das Tübinger Schokoladenfestival chocolART als Ziel.

Die Länderpartnerschaft mit der Schweiz war ein voller Erfolg. Die Schweizer Schokoladentastings waren allesamt komplett ausgebucht, die Vorführungen der kleinsten Schweizer Schokoladenfabrik in der „Schweizer Gasse“ ständig umlagert und die Schweizer Genuß-Experten Dominik Flammer und Alois Immoos präsentierten mit dem „Schokoladenkäse“ von Willi Schmid gar eine Weltneuheit.

„Wir sind sehr zufrieden“, sagt Hans-Peter Schwarz, Mitbegründer der chocolART und Geschäftsführer der organisierenden Tübingen Erleben GmbH. „Auch von den Chocolatiers haben wir durchweg positive Rückmeldungen. Etliche waren bereits vor dem Ende der chocolART ausverkauft, die meisten haben bereits für 2012 vorreserviert.“ Auch der Tübinger Einzelhandel und die Gastronomie sei mit dem riesigen Besucherandrang und der langen Schokoeinkaufsnacht am Samstag sehr zufrieden gewesen, so der Vorstand des Tübinger Handel- und Gewerbevereines.

Zahlreiche Städte sind mittlerweile auf die Tübinger Erfolgsgeschichte aufmerksam geworden und haben zum Teil in Tübingen vorgesprochen. Dem Veranstalter liegen über 50 Anfragen von Städten vor, die gerne ein Schokoladenfestival veranstalten und dafür auf das Tübinger Know How zurückgreifen wollen.

Als Publikumsmagnet erwies sich der Schokokeks-Weltrekord. Die Tübinger Kekswerkstatt und die WildBakers stellten auf dem Tübinger Holzmarkt während der chocolART einen 27qm großen Schokokeks her. Der transparente chocolateROOM der Konditoren-Innung Baden-Württemberg und die Kakaomalerei von Silbermedaillen-Gewinnerin der Olympiade für Köche Dorte Schetter konnten die Besuchermassen ebenfalls begeistern.

Die chocolART 2012 findet Dienstag, 4. Dezember 2012, bis Sonntag, 9. Dezember 2012, statt. Details unter www.chocolART.de 

(Redaktion)


 


 

Tübinger
Schokoladenfestival
chocolART
Chocolatiers
Schokolade
Schokomarkt
Schokokeks-Weltrekord
Kekswerkstatt
WildBakers
Holzmarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tübinger" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: