Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Ausbildung

Spitzengespräch zum Lehrstellenmarkt

Landeswirtschaftsminister Pfister kommt heute (27. April 2009) in Stuttgart mit Vertretern von Kammern und Wirtschaftsverbänden zu einem Spitzengespräch zur Ausbildungssituation zusammen. An den Beratungen nehmen auch Gewerkschaftsfunktionäre und die Vorsitzende der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit, Strobel, teil.

Im Mittelpunkt steht die Lehrstellenbilanz 2008. Aber auch über mögliche Auswirkungen der Wirtschaftskrise im laufenden Jahr soll gesprochen werden. Die Ergebnisse werden am Mittag (11.30 Uhr) auf einer Pressekonferenz
präsentiert. Nach Zahlen des Statistischen Landesamtes wirkte sich die Wirtschaftskrise 2008 noch nicht auf den Lehrstellenmarkt aus. Vielmehr stieg die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge im vergangenen Jahr in Baden-Württemberg um ein Prozent.

(Redaktion)


 


 

Landeswirtschaftsminister
Pfister
Kammern
Wirtschaftsverbänden
Ausbildungssituation
Gewerkschaftsfun

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Landeswirtschaftsminister" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: