Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Sportverband

Dr. Bernd Vöhringer bleibt Vorsitzender der SportRegion Stuttgart

Der Sindelfinger Oberbürgermeister, der seit November 2002 an der Spitze der SportRegion Stuttgart steht, wurde bei der diesjährigen Mitgliederversammlung, die im Haus des Sports „SpOrt Stuttgart“ durchgeführt wurde, einstimmig in seinem Amt bestätigt.

„Ich freue mich über diesen Vertrauensbeweis“, sagte Sindelfingens Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer nach der Wiederwahl. Rainer Brechtken, der Präsident des Deutschen Turner-Bundes und Schwäbischen Turnerbundes, fungiert weiterhin als stellvertretender Vorsitzender der SportRegion Stuttgart

Als weitere stellvertretende Vorsitzende wählte die Versammlung Monica Wüllner, die künftig als Vertreterin des Verbandes Region Stuttgart im Vorstand der SportRegion Stuttgart tätig sein wird. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Peter Hofelich kandidierte nicht mehr. Ihm dankte Dr. Vöhringer ebenso für seine Arbeit wie den drei anderen bisherigen Vorstandsmitgliedern Dr. Susanne Eisenmann (Sportbürgermeisterin der Landeshauptstadt Stuttgart), Jürgen Oswald (Oberbürgermeister von Weinstadt) und Martin Joos (Bürgermeister von Bad Überkingen), die ebenfalls nicht mehr kandidierten.

Weiterhin dem Vorstand angehören werden der Sersheimer Bürgermeister Jürgen Scholz (Präsident des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes) sowie die beiden Sportkreis-Vorsitzenden Fred-Jürgen Stradinger (Sportkreis Stuttgart) und Hans Drexler (Sportkreis Böblingen). In seinem Amt als Schatzmeister bestätigt worden ist zudem Wilfried Scheible, der Präsident des Tanzsportverbandes Württemberg. Neu ins Gremium gewählt wurden Günther Kuhnigk (Leiter des Sportamtes der Landeshauptstadt Stuttgart) und Matthias Klopfer (Oberbürgermeister von Schorndorf). Die neun Vorstandsmitglieder der SportRegion Stuttgart sind auf zwei Jahre gewählt worden.

Mit der Aktivität steigt auch die Zahl der Mitglieder: Innerhalb der vergangenen beiden Jahren hat die SportRegion einen Zuwachs von 17 neuen Mitgliedern vermelden können. „Dies zeigt, dass wir eine kraftvolle, zukunftsfähige und attraktive Institution sind“, so Vöhringer. Unter dem Dach der SportRegion Stuttgart sind neben dem Verband Region Stuttgart und dem Olympiastützpunkt Stuttgart insgesamt 44 Kommunen, 36 Sportfachverbände und die sechs Sportkreise der Region Stuttgart vereint.

(Redaktion)


 


 

Sindelfinger
Oberbürgermeister
SportRegion
Stuttgart
Mitgliederversammlung
Haus des Sports
SpOrt Stuttgart

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sindelfinger" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: