Sie sind hier: Startseite Stuttgart Be4Fit Sport Speziell
Weitere Artikel
SportRegion

SportRegion Newsletter 33/2013

Die Sportveranstaltungen in der Region Stuttgart, zusammengefasst im SportRegion Newsletter 33/2013

 

 

Handball: A-Jugend des TV Bittenfeld gewinnt den RegioCup


Die Handball-A-Jugend des TV Bittenfeld ist RegioCup-Sieger geworden. Bei dem im Rahmen des INTERSPORT Masters um den Kempa Cup durchgeführten Jugendturnier setzte sich der TVB-Nachwuchs im Endspiel im Sindelfinger Glaspalast mit 24:19 gegen die JSG Echaz-Erms durch. Dabei lag der TV Bittenfeld zur Pause noch mit 8:11 hinten. In der zweiten Halbzeit drehte die Bittenfelder A-Jugend dann jedoch das Spiel und konnte die Partie mit einem starken Endspurt noch für sich entscheiden. Im Halbfinale hatte Bittenfeld mit 37:24 gegen Kornwestheim gewonnen; die JSG hatte sich mit 35:24 gegen Göppingen durchgesetzt. Mehr...

 

Sportveranstaltungen

 


Tanzen: German Open Championships in der Stuttgarter Liederhalle

 

Im August verfällt die Landeshauptstadt regelmäßig ins Tanzfieber – dann sind nämlich Jahr für Jahr  die German Open Championships zu Gast in der Stuttgarter Liederhalle. Bei dem Turnier, das mit seinen Dimensionen auch dieses Jahr wieder begeistern möchte, bewegen sich zwischen Dienstag (13. August) und Samstag (17. August) erneut die Stars und Sternchen in Latein und Standard übers Stuttgarter Parkett. Highlights der Tanzsport-Großveranstaltung sind dabei freilich die vier Wettbewerbe, in denen professionelle Tänzer ihr Können zeigen: Die Professional-Rising-Star-Turniere, bei denen sozusagen die Nachwuchsprofis übers Parkett wirbeln, finden am Mittwoch (14. August) in den Standardtänzen und am Freitag (16. August) in den Lateintänzen statt. Ganz große Namen des Tanzsports sind jedoch am Dienstag (13. August) und am Donnerstag (15. August) im Beethovensaal zu bewundern: An diesen Tagen finden nämlich die World-Super-Grand-Prix-Turniere für Standard (Dienstag) und Latein (Donnerstag) statt. Hinzu kommen zahlreiche Junioren-, Senioren- und Amateur-Wettbewerbe sowie die Weltmeisterschaften im Boogie-Woogie-Tanzen, die ebenfalls in den großen GOC-Kanon eingebettet sind. Bei der Boogie-Woogie-WM, wo das strenge Reglement des klassischen Tanzsports aufgehoben ist, und die Zuschauer die Tanzpaare durchaus auch durch ausgelassenen Jubel unterstützen dürfen, finden am Freitag die WM-Entscheidungen der Junioren und Senioren statt und am Samstag die Entscheidungen der Hauptklasse. Beginn des Tanzsportevents ist an allen Tagen gegen 8 Uhr, wobei die Hauptevents jeweils abends im Beethovensaal ausgetragen werden. Mehr...

 

Australian Football: Für die Emus geht’s um das Grand-Final-Ticket

 

Bevor es im September beim Grand Final der Australian Football League Germany (AFLG) um die Meisterschaft in der australischen Ballsportvariante geht, dürfen sich die Stuttgart Emus am Samstag (17. August) im Rahmen der regulären Punktrunde nochmals vor heimischem Publikum präsentieren. Zu Gast bei den Emus, die als Tabellenfünfter noch um die Teilnahme am Finalturnier kämpfen, ist an diesem Tag gleich ihr härtester Widersacher im Kampf ums Ticket fürs Grand Final: die Berlin Crocodiles. Beginn im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil ist um 16 Uhr. Mehr...

 

Baseball: Letzte Spiele der Hawks vor der Play-Down-Runde

 

Als Aufsteiger hat man es im ersten Jahr erfahrungsgemäß immer schwer. Das gilt auch für die Tübingen Hawks, die vor dieser Saison in die Baseball-Bundesliga zurückkehrten und seitdem versuchen, sich in der Beletage irgendwie über Wasser zu halten. Zuletzt konnten sich die Hawks jedoch über zwei Erfolge gegen Bad Homburg freuen (3:0 und 6:1). Die letzten zwei Auftritte für den Liganeuling aus der Universitätsstadt vor der Play-Down-Runde stehen am Samstag (17. August) auf dem Programm. An diesem Tag sind die Mannheim Tornados, ebenfalls ein Kellerkind der Liga, zu Gast auf dem Alten Franzosensportplatz. Der erste Vergleich mit den Kurpfälzern beginnt um 13 Uhr, das zweite Spiel gegen die Tornados geht um 15.30 Uhr los. Zuvor findet am Donnerstag (15. August) in Tübingen noch das Nachholspiel gegen Haar statt (ab 18.30 Uhr). Mehr...

 

Eishockey: Steelers beginnen Testspielserie gegen Innsbruck

 

Die eishockeylose Zeit neigt sich dem Ende entgegen. Die Eishockeyspieler des SC Bietigheim-Bissingen sind aus dem Urlaub zurück und haben mit der Vorbereitung begonnen. Bevor die Saison in der neuen „DEL 2“ losgeht, stehen für die Steelers noch einige Testspiele auf dem Programm. Zum Auftakt gastiert am Sonntag (18. August) der HC Innsbruck im Ellental. Der Testspielvergleich beginnt um 18 Uhr in der EgeTrans Arena. Mehr...

 

Handball: Saisoneröffnung in Göppingen und in Neuhausen

Die Saison in der Handball-Bundesliga beginnt für die Ballwerfer von FRISCH AUF! Göppingen zwar erst in der kommenden Woche, einen richtigen Leckerbissen können die Stauferstädter ihren Fans aber bereits am Freitag (16. August) servieren. Zum letzten Test vor Beginn der Pflichtspielrunde laden die Göppinger traditionell einen internationalen Topclub zur „Players‘ Night“ in die EWS Arena ein. In diesem Jahr fiel die Wahl auf den amtierenden Slowenischen Pokalsieger RK Celje. Spielbeginn zwischen Göppingen und dem Champions-League-Sieger von 2004 ist um 19.30 Uhr. Einen Tag später findet in der Hofbühlhalle (Metzingen-Neuhausen) die Saisoneröffnung des TV Neuhausen statt. Der Handball-Zweitligist trifft dabei ab 17 Uhr auf den BSV Bern, wobei das Rahmenprogramm um 14 Uhr beginnt. Mehr Infos: www.frischauf-gp.de und www.handball-neuhausen.de.

 

Leichtathletik: Deutsche Mehrkampfmeisterschaften der Jugend in Filderstadt-Bernhausen

 

Wer in der Leichtathletik ein richtiger Allrounder ist, ist im Mehrkampf gut aufgehoben. Die größten Multitalente unter den deutschen Leichtathleten werden am Samstag (17. August) und am Sonntag (18. August) in Filderstadt-Bernhausen gesucht. Im dortigen Fleinsbachstadion finden an diesem Wochenende die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der Jugend statt. Dabei messen sich die Teilnehmerinnen der weiblichen U 18, U 15 und U 14 jeweils im Siebenkampf, während die Starter der männlichen Altersklassen sich entweder im Zehnkampf (U 18) oder im Neunkampf (jüngere Klassen) versuchen. Start der Wettbewerbe ist am Samstag um 9 Uhr, am Sonntag geht es um 9.15 Uhr los. Mehr...

 

Pferdesport: Springtage bei der Reitgemeinschaft Gültstein

 

Die Pferdefreunde, die nicht im Urlaub weilen, versammeln sich an diesem Wochenende im Gäu: Von Freitag (16. August) bis Sonntag (18. August) finden auf der Anlage des TV Reitgemeinschaft Gültstein die Gültsteiner Springtage statt, bei denen sich Ross und Reiter in insgesamt 14 Prüfungen in die Luft wagen. Integriert ins Rahmenprogramm der Springtage in Herrenberg-Gültstein ist dabei unter anderem eine Cross-Derby-Challenge sowie die Qualifikation zum „SparkassenCup Kreis Böblingen“. Mehr...

 

Radsport: Nordschwarzwald Rad-Marathon startet in Magstadt

 

Rundes Jubiläum für den RV Pfeil Magstadt: Bereits zum 20. Mal richtet der Verein in diesem Jahr seinen Nordschwarzwald Rad-Marathon aus. Nach alter Väter Sitte zelebrieren die Radfahrer solch ein Jubiläum am liebsten mit brennenden Oberschenkeln – und laden bei der Jubiläumsausgabe des Rad-Marathons am Sonntag (18. August) zu sechs verschiedenen Touren. Bei der härtesten Variante, der Marathon-Tour, müssen ab 6.30 Uhr insgesamt 234 Kilometer zurückgelegt und dabei 3.900 Höhenmeter überwunden werden. Vom Sportplatz in Magstadt führt diese Route die Fahrer einmal quer durch den nördlichen Schwarzwald. Wer es etwas vorsichtiger angehen möchte, kann sich auch für eine der anderen Touren entscheiden, bei denen 154 Kilometer, 111 Kilometer, 78 Kilometer, 43 Kilometer oder 27 Kilometer bewältigt werden müssen. Mehr…

 

Tennis: Vier Turniere in der Region

 

Gleich bei vier Events in der Region werden die Tennisspieler in dieser Woche vermehrt aufschlagen: In Schorndorf, Ostfildern-Ruit, rund um Weil der Stadt sowie in Renningen und Rutesheim findet jeweils ein Turnier statt, bei dem würdige Titelträger gesucht werden. Auf der Anlage des TC Schorndorf gastieren beim „3. Gottlieb Daimler Cup“ von Donnerstag (15. August) bis Sonntag (18. August) die Spieler der Leistungsklassen Herren A, B, C und die Spielerinnen der Klassen Damen A und B. Im gleichen Zeitraum findet auf den sieben Sandplätzen des TC Ruit im gleichnamigen Stadtteil von Ostfildern der „Autohaus Kakaris Cup“ statt. Bei den Damen wird dabei in Ruit sogar eine Wertung für die DTB-Rangliste vorgenommen, bei den Männern handelt es sich um ein Leistungsklassen-Turnier. Ebenfalls von Donnerstag bis Sonntag bricht auf 23 Sandplätzen rund um Weil der Stadt das Tennisfieber aus: In Merklingen, Hausen, Münklingen, Schafhausen sowie in Weil der Stadt selbst machen bei den „4. Weil der Stadt Classics“ die Spieler der Herren A, Herren B und Damen genauso Jagd auf die gelbe Filzkugel wie die Teilnehmer der Senioren-Altersklassen. Weder Aktive noch Senioren schlagen hingegen beim JugendCup Renningen Rutesheim auf, der von Samstag (17. August) bis Samstag (24. August) stattfindet. Auf den Tennisanlagen des TC Rutesheim und des TSC Renningen schlagen ab Samstag die Jungen und Mädchen in den Qualifikationswettbewerben der Altersklassen U 14 und U 16 auf. Am Montag (19. August) um 8.30 Uhr startet dann das Turnier des Hauptfelds. Mehr…

 

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

Internet- und TV-Ecke

 

 


„Tanzen Total“ am 17. August im SWR Fernsehen

 

„Tanzen total“ im SWR Fernsehen: Eineinhalb Stunden lang berichtet der Sender am letzten Tag der 27. German Open Championships (GOC) aus dem Beethovensaal der Liederhalle. Das Finale des Grand Slam Standard und die Entscheidung der Hauptklasse bei der Boogie-Woogie-Weltmeisterschaft wird am Samstag (17. August) zwischen 22.20 und 23.50 Uhr live übertragen. Außerdem zeigt der SWR eine Aufzeichnung des Grand Slam Latein vom späten Freitagabend. Auch in seinen regelmäßigen Sportblöcken sowie den Nachrichtensendungen SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg berichtet der SWR über das Tanz-Highlight. Mehr…

 

Sport bei Regio TV


Regio TV beschäftigt sich auch in dieser Woche wieder ausführlich mit dem regionalen Sportgeschehen. Regio TV ist über Kabel und Satellit zu empfangen, aber auch im Internet unter
www.regio-tv.de und über die Regio TV iPhone App. Geplant sind folgende Beiträge:


• Montag (12. August): Bericht über den ersten Punktgewinn der Stuttgarter Kickers in der 3. Liga 

• Montag (12. August): Bericht über das Handballturnier „Intersport Masters“
• Dienstag (13. August): Bericht über die Mountainbikerin Elisabeth Brandau

• Mittwoch (14. August): Bericht über die Vorbereitungen des Eishockey-Zweitligisten Steelers

• Donnerstag (15. August): Bericht über die Lage beim Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers

• Freitag (16. August): Sondersendung „Freibad“

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: http://www.sportregion-stuttgart.de/images/mini_logo.gif

Sonstiges

 


9. Stuttgarter Sportkongress: Das Programm steht

Der 9. Stuttgarter Sportkongress findet vom 18. bis 20. Oktober 2013 statt. Er steht unter dem Motto „Der Verein als Partner vor Ort: gesund – sozial – gemeinsam!“ Das ausführliche Sportkongress-Programm mit den inhaltlichen Beschreibungen der knapp 200 Angebote ist inzwischen verfügbar und kann auf der Kongress-Homepage abgerufen werden. Mehr…

 

Basketball: „MHP – A Porsche Company“ wird Namenssponsor der RIESEN

 

Absolut positive und wegweisende Nachrichten für den Ludwigsburger Spitzenbasketball! Das BEKO Basketball Bundesliga-Team der Barockstadt hat mit der Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH („MHP – A Porsche Company“) einen neuen Namenssponsor für sich gewinnen können. Ab sofort geht der Club als MHP RIESEN Ludwigsburg in der Eliteliga des deutschen Basketballs an den Start. Mehr…

 

Faustball: Für Stammheim, Unterhaugstett und Gärtringen geht es nach oben

Vor einem Jahr sind die Faustball-Männer des TV Stammheim auf dem Feld aus der 1. Bundesliga abgestiegen. Jetzt kehren die Stammheimer in die höchste Spielklasse zurück. Beim Aufstiegsturnier auf eigenem Platz haben die TVS-Männer alle drei Spiele gewonnen und damit gemeinsam mit dem TV Waibstadt den Sprung nach oben geschafft. Ganz ohne Aufstiegsspiele sind die Damen des TV Unterhaugstett in die 1. Liga aufgestiegen. Da nur zwei Mannschaften für die Relegation gemeldet hatten, stieg Unterhaugstett gemeinsam mit Landshut kampflos auf. Zurück in der 2. Bundesliga sind die Damen des TSV Gärtringen, die beim Aufstiegsturnier in Tannheim hinter Burghausen den zweiten Platz belegten. Neben dem TSV dürfen auch Burghausen und der drittpatzierte SV Tannheim aufsteigen. Mehr...

Sportstadt Ludwigsburg mit neuem Imagefilm

 

Ludwigsburg ist eine herausragende Sportstadt. Um dies zu dokumentieren, hat die Stadt den Ludwigsburger Filmclub beauftragt, einen Imagefilm herzustellen. Der Film gibt einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Einblick in die Ludwigsburger Sportlandschaft. Er zeigt, welch vielfältiges Angebot in Ludwigsburg vorherrscht, welche Bedeutung der Sport im gesellschaftlichen Leben der Stadt einnimmt und mit welchem Aufwand er betrieben und gefördert wird. Sowohl im Breiten- als auch im Spitzensport ist Ludwigsburg erstklassig aufgestellt. Die DVD „Sportliches Ludwigsburg“ erhält eine Langfassung (29 Minuten) und eine Kurzfassung  (4 Minuten). Sie kann für 5 Euro bei der Stadt Ludwigsburg, Fachbereich Bildung, Familie, Sport, bestellt werden. Mehr…

 

Tennis: Zweitligist TV Reutlingen sichert sich den Meistertitel

Die Tennisspieler des TV Reutlingen haben es geschafft. Durch einen 8:1-Heimsieg am letzten Spieltag gegen den direkten Konkurrenten TC Amberg am Schanzl sicherten sich die Reutlinger den Meistertitel in der 2. Tennis-Point Bundesliga. Am Ende hatte Reutlingen ebenso 12:4 Punkte auf dem Konto wie der Badwerk Gladbacher HTC, doch gaben die Matchpunkte den Ausschlag zu Gunsten des TVR (28:24 gegenüber 44:28).  Ob der TV Reutlingen sein Aufstiegsrecht nutzen wird, soll sich in naher Zukunft entscheiden. Mehr...

 

(Redaktion)


 


 

SportRegion
newsletter
33/2013
bofinger
sportveranstaltungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "SportRegion" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: