Weitere Artikel
SPORTREGION

SportRegion-Newsletter 42/2015

Auch in dieser Woche wollen wir Sie wieder über die Tätigkeit der SportRegion Stuttgart informieren und auf Veranstaltungen in der Region Stuttgart hinweisen.

1. SportRegion-intern

SPORT TALK 18 | Fotogalerie online

In Kornwestheim fand am Mittwoch (7. Oktober 2015) der SPORT TALK 18 der SportRegion Stuttgart statt. Bei der von Valeska Homburg moderierten Podiumsdiskussion, die unter dem Titel DARAN GLAUBE ICH! stand, ging es vor rund 100 geladenen Gästen im Kultur- und Kongresszentrum DAS K um die Frage, was Sportlerinnen und Sportler motiviert. Inzwischen ist dazu eine Fotogalerie online gestellt worden. Diese ist in der SportRegion-App zu finden sowie auf der Facebook-Seite. Mehr Infos: www.facebook.com/sporttalk


 Jahresmotto 2015 | GLAUBE BEWEGT!






DARAN GLAUBE ICH: Bei der Internet-Aktion DARAN GLAUBE ICH! sind die Menschen in der Region Stuttgart aufgefordert mitzuteilen, woran sie glauben, was sie beim Sport motiviert und welche Bräuche sie haben, die ihnen Glück bringen sollen. Ziel ist es, ein ganzes Jahr lang kreative Aussagen zu verschiedenen Aspekten des Glaubens im Sport einzufangen. Die Antworten werden seit dem 1. Januar 2015 auf einer eigenen Internetseite veröffentlicht (www.sportregion-stuttgart.de/DARANGLAUBEICH) – an jedem Tag des Jahres 2015 eine andere. Zuletzt zu Wort kamen dabei: Tobias Tauterat, Simone Hauswald, Timo Hildebrand, Markus Löw, Markus Rehm, Johannes Eckstein und Silke Matthaei.

2. Sportveranstaltungen

Basketball | MHP RIESEN starten ins Abenteuer Europapokal

Aus der Barockstadt durch Europa: Für Basketball-Bundesligist MHP RIESEN Ludwigsburg beginnt in dieser Woche das Abenteuer Europapokal. Im ULEB Eurocup spielen die RIESEN in der Gruppenphase gegen den spanischen Vertreter Herbalife Gran Canaria, die italienischen Teams Grissin Bon Reggio Emilia und Enel Basket Brindisi, den französischen Club Le Mans Sarthe Basket sowie den deutschen Ligakonkurrenten ALBA Berlin. Insgesamt stehen den Ludwigsburgern damit in den kommenden Wochen zehn spannende Duelle auf dem internationalen Parkett bevor. Das erste steigt am Mittwoch (14. Oktober) in der MHPArena Ludwigsburg, wenn um 20 Uhr das deutsch-deutsche Duell zwischen den Barockstädtern und ALBA Berlin beginnt. Eine Woche später steht dann die erste Auswärtsfahrt im Europapokal an: Am Mittwoch (21. Oktober) gastieren die Ludwigsburger Basketballer auf den Kanaren, wo es zum Duell mit Herbalife Gran Canaria kommt. Mehr Infos: www.mhp-riesen-ludwigsburg.de

American Football | Jugendländerturnier erneut in Stuttgart-Bad Cannstatt

Bereits im vergangenen Jahr waren die Stuttgart Silver Arrows Gastgeber beim Länderpokal der Jugendauswahlmannschaften, und auch in diesem Jahr haben die schwäbischen Silberpfeile den Zuschlag für das Turnier erhalten. Damit kämpfen am Samstag (17. Oktober) und Sonntag (18. Oktober) die Football-Landesauswahlen aus Bayern, Berlin/Brandenburg, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz/Saarland im Stadion Festwiese in Stuttgart-Bad Cannstatt um den Titel; auch die baden-württembergische Auswahl ist als Lokalmatador und Titelverteidiger am Start. Spielbeginn ist an beiden Tagen um 9 Uhr. Mehr Infos: www.silverarrows.de

Billard | Heimpremiere für Stuttgarts Snooker-Asse

Die Snooker-Spezialisten des BC Stuttgart sind wieder im Liga-Alltag angekommen: Der Deutsche Meister des Jahres 2014 hat einen einwandfreien Saisonstart hingelegt und steht nach zwei Erfolgen in zwei Auswärtsspielen auf Rang eins des Klassements der 1. Bundesliga. Die nächsten Punkte wollen die BCS-Spieler nun vor heimischer Kulisse holen. Gelegenheit dazu bietet sich am Wochenende gleich zweimal: Am Samstag (17. Oktober) geht’s um 14 Uhr gegen SAX MAX Dresden, am Sonntag (18. Oktober) ist ab 11 Uhr die Mannschaft der Snookerfabrik Berlin zu Gast. Spielort ist an beiden Tagen das BCS-Vereinsheim in Ludwigsburg. Mehr Infos: www.billard-stuttgart.de

Darts | Präzisionsexperten gastieren im Glaspalast

Was im Fußball die Champions League ist, ist im Dartsport die PDC European Tour. Egal, ob Michael van Gerwen, Peter Wright oder Ian White – wenn die Turniere der Tour laufen, messen sich die besten Dartspieler der Welt in der Präzisionssportart. Nächste Station ist dabei Sindelfingen: Bereits in den vergangenen Jahren hat der dortige Glaspalast seine Eignung als Darts-Mekka unter Beweis gestellt, von Freitag (16. Oktober) bis Sonntag (18. Oktober) kreuzen die Präzisionsexperten dort wieder die Klingen – oder besser gesagt: die Pfeile. Jeder Tag ist dabei in eine Nachmittag- und eine Abend-Session eingeteilt, Beginn ist um 13 Uhr bzw. um 19 Uhr. Mehr Infos: www.pdc-europe.tv

Hockey | Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft in Stuttgart-Degerloch

Am 24. und 25. Oktober geht es bei einem Final Four um die Deutsche Hockey-Meisterschaft der Altersklasse Knaben A. Die Frage, welche vier Teams dann an den Start gehen, wird zuvor an diesem Wochenende bei vier Zwischenrunden-Turnieren geklärt. Eine dieser DM-Zwischenrunden findet dabei in der Landeshauptstadt statt. Auf dem Sportgelände an der Hohen Eiche in Stuttgart-Degerloch messen sich  am Samstag (17. Oktober) und am Sonntag (18. Oktober) Gastgeber HTC Stuttgarter Kickers, der Dürkheimer HC, der Düsseldorfer HC sowie der Marienburger SC im Kampf ums Endrunden-Ticket. Dabei werden am Samstag zwei Halbfinalspiele ausgetragen, am Sonntag geht es im Endspiel um die begehrte Qualifikation. Mehr Infos: www.hockey.de

Lacrosse | Erstes Heimspiel für Stuttgarts Bundesliga-Männer

Mit einer knappen 7:9-Niederlage sind die Männer des ABV Stuttgart im September in der 1. Lacrosse-Bundesliga Süd in die neue Saison gestartet. Nun gibt es für das Team aus der Landeshauptstadt die Gelegenheit, vor heimischem Publikum die ersten Zähler der Spielzeit einzufahren. Voraussetzung dafür: ein Sieg am Samstag (17. Oktober) im Duell mit den Erlangen Tribesmen. Los geht’s um 15.30 Uhr auf der ABV-Sportanlage auf der Waldau in Stuttgart-Degerloch. Mehr Infos: www.stuttgart-lacrosse.de

Pferdesport | Hochkarätiges Dressurturnier beim RFV Göppingen

Insgesamt 15 Prüfungen sind bei den Göppinger Dressurtagen ausgeschrieben, die von Freitag (16. Oktober) bis Sonntag (18. Oktober) auf der Reitanlage des RFV Göppingen durchgeführt werden. Bei dem Turnier handelt es sich um ein hochklassiges Event mit zahlreichen Highlights – was auch die Ausschreibung beweist: So stehen unter anderem drei Wettbewerbe der Klasse S***und zwei Prüfungen der Klasse S** auf dem Programm, darunter der Grand Prix Dressage als Highlight am Sonntag ab 11.30 Uhr. Beginn der Wettkämpfe ist am Freitag um 8 Uhr, am Samstag und am Sonntag wird bereits ab 7.30 Uhr im Dressurviereck geritten. Mehr Infos: www.rv-goeppingen.de

Sportschießen | Heimauftritt für Zweitliga-Aufsteiger aus Murrhardt

Mit dem Aufstieg in die 2. Luftpistolen-Bundesliga Südwest haben die Schützen des SV Frisch Auf Karnsberg Geschichte geschrieben – erstmals sind Sportler des Murrhardter Vereins in dieser Wettkampfklasse vertreten. Dort geht es für den Neuling auch prompt mit einem Heimauftritt los: Zum ersten Wettkampftag der Saison empfangen die Karnsberger Pistoleros am Sonntag (18. Oktober) den SV Welschingen, Hubertus Dörnsdorf und den KKS Hambrücken II im vereinseigenen Schützenheim. Los geht’s um 10 Uhr mit dem Duell zwischen dem Gastgeber und Hambrücken, um 15.30 Uhr greifen die Schützen des SV Frisch Auf dann erneut ins Geschehen ein und messen sich mit dem Team aus Welschingen. Mehr Infos: www.sv-murrhardt-karnsberg.de

Wasserball | SV Ludwigsburg im Pokal daheim gegen Chemnitz, SV Cannstatt auswärts

Im Deutschen Wasserball-Pokal steht die zweite Hauptrunde an – und zwei Teams aus der Region Stuttgart sind dabei mit von der Partie. Ein Heimauftritt steht dabei Zweitligist SV Ludwigsburg bevor: Die Mannschaft aus der Barockstadt empfängt am Samstag (17. Oktober) den SC Chemnitz, der genaue Spielbeginn stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Eine Auswärtsfahrt hat hingegen der zweite Vertreter aus der Region vor sich: Für den SV Cannstatt geht es am Samstag ins Bergische Land, wo das Duell mit der SGW Solingen/Wuppertal auf dem Programm steht. Der SSV Esslingen greift hingegen noch nicht ins Pokal-Geschehen ein. Mehr Infos: www.deutsche-wasserball-liga.de

Volkslauf | Drei Läufe in der Region Stuttgart

Die bunten Blätter hängen schon an den Bäumen – für die Läufer in der Region ist der Herbstanfang jedoch kein Grund, die Laufschuhe in den Schrank zu verbannen. Ganz im Gegenteil: Auch in dieser Woche finden sich wieder drei Volksläufe im sportlichen Veranstaltungskalender. Sowohl am Samstag (17. Oktober) als auch am Sonntag (18. Oktober) wird beim 12. Bottwartal-Marathon in Steinheim/Murr gelaufen: Während am Samstag ab 13 Uhr verschiedene Schüler- und Juniorenläufe auf dem Programm stehen, geht’s am Sonntag für die Starter der aktiven Klassen ans Eingemachte. Insgesamt acht Wettbewerbe sind im Rahmen der Laufveranstaltung ausgeschrieben, darunter der MZ-Urmensch-Ultra-Lauf (Distanz knapp 50 km, Start: 8.30 Uhr), der Marathon (Start: 9.30 Uhr) und der 10-km-Herbstlauf (Beginn: 11 Uhr). Der Bottwartal-Marathon ist gleichzeitig ein Wertungslauf des „Lauf RegioCup“ sowie der Württembergischen Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft (mehr Infos: www.bottwartal-marathon.de). Außerdem wird am Samstag der 18. Musberger Dorlauf in LE-Musberg durchgeführt (Beginn: 14.15 Uhr, Start 8,2-km-Hauptlauf: 15 Uhr, www.musberger-dorflauf.de). Am Sonntag findet zudem der 32. SVG Berglauf in Geislingen/Steige statt (Beginn und Start 5,5-km-Berglauf: 10 Uhr, www.schneelaufverein-geislingen.de).

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

3. Sonstige Termine

 

Golf | Jubiläumsparty CITYGOLF STUTTGART am 13. Oktober

 

CITYGOLF STUTTGART gibt es seit einem Jahr. Die Jubiläumsparty dazu steigt am Dienstag (13. Oktober) und beginnt um 18 Uhr. Mehr Infos: www.citygolf-stuttgart.de

Handball | Grundschulaktionstag am 16. Oktober

 

Die Handballbegeisterung an den Grundschulen in Baden-Württemberg erreicht neue Rekordmarken: Unter dem Motto „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“ findet am Freitag (16. Oktober) von 9 bis 13 Uhr in über 600 Schulen in ganz Baden-Württemberg zum sechsten Mal der „Grundschulaktionstag“ statt. Bei diesem Projekt des Handballverbandes Württemberg (HVW), des Badischen Handball-Verbandes (BHV) und des Südbadischen Handball-Verbandes (SHV) legen erstmals mehr als 30.000 Mädchen und Jungen der zweiten Klassen das AOK-Spielabzeichen ab – so viel wie noch nie. Wie erfolgreich das Konzept ist, zeigt auch die Tatsache, dass es vom Deutschen Handballbund (DHB) aufgegriffen wurde und der Grundschulaktionstag mittlerweile in allen Landesverbänden in Deutschland an unterschiedlichen Tagen durchgeführt wird. Mehr Infos: www.hvw-online.org/index.php?id=5304

Squash | SRLV-Mitgliederversammlung am 17. Oktober in Kornwestheim

 

Am Samstag (17. Oktober) führt der Squash Rackets Landesverband Baden-Württemberg (SRLV) seine Mitgliederversammlung durch. Diese beginnt um 14 Uhr im Landesleistungszentrum in Kornwestheim. Bereits um 11 Uhr findet – ebenfalls in Kornwestheim – die Jugendvollversammlung des SRLV statt. Mehr Infos: http://bawue.dsqv.de/news/srlv-allgemein/607-einladung-zur-jugendvollversammlung-bzw-mitgliederversammlung-2015

Sporttag | „Backnang bewegt sich“ am 17. Oktober

 

Am Samstag (17. Oktober) findet in Backnang ein Sporttag statt. Ab 11 Uhr heißt es „Backnang bewegt sich“. Der Aktionstag wird sowohl in der Hagenbachsporthalle als auch in der Mörikesporthalle durchgeführt. Mehr Infos: www.tsg-backnang.de/hauptverein/_images/GYMWELT-RehaTag_Flyer2015.pdf

Sportkreisjugend Stuttgart | Infoveranstaltung „Paten für Flüchtlinge“ am 17. Oktober
Im Rahmen des Projektes „get 2gether – Aktiv für Stuttgart“ sucht die Sportkreisjugend Stuttgart Sportvereinsmitglieder, die eine Sport-Patenschaft für Flüchtlinge übernehmen und somit den Flüchtlingen helfen, soziale und kulturelle Grenzen leichter zu überwinden. Für alle Interessierten, die sich in diesem Themenbereich engagieren wollen, bietet die Sportkreisjugend Stuttgart am Samstag (17. Oktober) von 10 Uhr bis 16 Uhr in der SCHARRena in Stuttgart-Bad Cannstatt eine Fortbildung an, welche Einblicke in die Arbeit mit Flüchtlingen geben soll. Mehr Infos:  https://de-de.facebook.com/skjStuttgart

Schorndorf | McArena Freiluft-Sporthalle wird am 17./18. Oktober eröffnet
Am Wochenende wird in Schorndorf die neue McArena Freilufthalle offiziell eröffnet. Die feierlichen Einweihung findet am Samstag (17. Oktober) ab 11 Uhr im Sportpark Rems statt. Die überdachte Freiluft-Sporthalle bietet ganzjährig hervorragende Sportbedingungen, denn sie schützt die Sportler vor allen Witterungseinflüssen und ermöglicht Sport an der frischen Luft. Weiter geht’s mit dem Programm am Sonntag (18. Oktober). Mehr Infos: http://mcarena.de/standorte/schorndorf.html

 Motorsport | Saisonausklang MOTORWORLD Region Stuttgart am 18. Oktober


Am Sonntag (18. Oktober) feiert MOTORWOLD Region Stuttgart auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen seinen SAISONAUSKLANG 2015. Zu sehen sein werden dabei ab 10 Uhr u.a. mehrere hundert Oldtimer und Sportwagen. Mehr Infos: www.motorworld.de/stuttgart/

Sportkreis Stuttgart | Stadtforum Sport am 19. Oktober im „SpOrt Stuttgart“Am Montag (19. Oktober) geht das Stuttgarter Stadtforum Sport in seine 22. Runde. Die Veranstaltung findet auch in diesem Jahr wieder im Haus des Sports „SpOrt Stuttgart“ in Stuttgart-Bad Cannstatt statt. Den Impuls liefert in diesem Jahr Tina Syring mit ihrem Vortrag „Blickwechsel – wie Veränderungsprozesse

angestoßen werden können“. Das Stadtforum Sport findet in bewährter Partnerschaft von Sportverwaltung und Sportkreis Stuttgart statt und beginnt um 18 Uhr. Mehr Infos: www.sportkreis-stuttgart.de/news/detail/22-stadtforum-sport-einladung.html

4. Medienecke
SWR-Livestream | Europacup-Spiele der MHP RIESEN werden live übertragen

Die MHP RIESEN Ludwigsburg spielen in dieser Saison im Europacup. Alle Begegnungen der MHP RIESEN in der Eurocup-Vorrunde gibt es live im Internet zu sehen. Los geht’s am Mittwoch (14. Oktober) um 19.58 Uhr im SWR-Livestream. Mehr Infos: www.swr.de/sport

Filstalwelle | Boxer Firat Arslan zu Gast bei „SportiF“Die Sendung „Sport im Filstal“ („SportiF“) wird immer montagabends zwischen 18.30 Uhr und 19 Uhr live auf dem Sender Filstalwelle gesendet. Anschließend wird sie den restlichen Abend über immer zur halben Stunde wiederholt. Zudem sind die Sendungen danach in der Mediathek zu finden. Alle Beiträge haben einen Bezug zum Landkreis Göppingen, und zudem ist in jeder Sendung ist ein Studiogast vor Ort. Am heutigen Montag (12. Oktober) ist der Boxer Firat Arslan zu Gast. Mehr Infos: http://filstalwelle.de/index.php/sport-im-filstal

Regio TV | Wochenübersicht


Regio TV beschäftigt sich auch in dieser Woche wieder ausführlich mit dem regionalen Sportgeschehen. Regio TV ist über Kabel und Satellit zu empfangen, aber auch im Internet unter www.regio-tv.de und über die Regio TV iPhone App. Geplant sind folgende Beiträge:


• Montag (12. Oktober): Bericht über das wfv-Pokal-Spiel zwischen Backnang und den Stuttgarter Kickers

• Dienstag (13. Oktober): Vorbericht auf die Basketball-Europapokalspiele der MHP RIESEN Ludwigsburg

• Mittwoch (14. Oktober): Bericht über die Lage beim Volleyball-Bundesligisten Allianz MTV Stuttgart
• Donnerstag (15. Oktober): Berichte über den Europapokal-Auftakt der MHP RIESEN Ludwigsburg
• Freitag (16. Oktober): Vorbericht auf das Drittliga-Spiel zwischen der VfB-Zweiten und den Stuttgarter Kickers

5. Sonstiges

 

American Football | Unicorns unterliegen beim German Bowl den Lions

Die Schwäbisch Hall Unicorns mussten sich im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft im American Football den Braunschweig NewYorker Lions geschlagen geben. Die Unicorns unterlagen beim German Bowl in Berlin vor rund 12.000 Zuschauern mit 31:41. Mehr Infos: www.unicorns.de/cms/index.php?id=44&newsid=2531

Faustball | NLV Stuttgart-Vaihingen freut sich über den DM-Titelgewinn

Die Faustballmannschaft des NLV wurde in der Altersklasse 35+ zum zweiten Mal nach dem Jahr 2012 Deutscher Meister. Die zehnbesten Teams der Altersklasse Ü 35 trafen sich zur DM-Endrunde im niedersächsischen Bardowick. Der NLV erreichte nach Abschluss der Vorrunde als Gruppenerster direkt das Halbfinale und schlug dort den SV Moslesfehn mit 2:1. Somit kam es im Endspiel zur Neuauflage des Finales von 2013 gegen den TSV Hagen. Damals unterlag der NLV, diesmal setzten sich die Stuttgarter Männer in zwei Sätzen durch. Für den NLV war es der insgesamt elfte DM-Titel. Mehr Infos: www.stb.de/sportarten/sportarten/faustball/news-detail/article/erfolg-bei-jung-und-alt.html?tx_ttnews%5BbackPid%5D=295&cHash=719f6ddec27ad841fde3cfa32a13b759

Fußball | Jubiläum in Ingersheim

Seit 2009 besucht der Württembergische Fußballverband mit zwei DFB-Mobilen die württembergischen Vereine und Grundschulen direkt vor Ort. Im Rahmen von mehr als 1.500 Veranstaltungen hat er dabei über ein entwicklungsgerechtes und effektives Vereinstraining informiert, das bei Kindern und Jugendlichen Begeisterung fürs Fußballspielen weckt. Deutschlandweit haben mit 30 DFB-Mobilen bereits über 22.000 Veranstaltungen mit einer Million Teilnehmerinnen und Teilnehmern stattgefunden. Nun feiern DFB und wfv ein ganz besonderes Jubiläum: Im Rahmen des DFB-Mobil-Besuchs beim FV Ingersheim ist mitgeteilt worden, dass inzwischen 150.000 Trainer erreicht wurden. Mehr Infos: www.dfb.de/dfb-mobil/dfb-mobil-auf-tour/

Fußball | Neues VfB Fan-Center eröffnet 


Der VfB Stuttgart hat nach sechs Wochen Bauzeit sein VfB Fan-Center im Erdgeschoss des Carl Benz Centers wieder eröffnet. Das VfB Fan-Center soll die neue, zentrale Anlaufstelle für sämtliche Angebote und Services rund um den Verein mit dem roten Brustring sein. Der Brustring als unverwechselbares Symbol des VfB bildet hierbei das prägende Element, welches das komplette Fan-Center als Zeichen des Zusammenhalts umläuft. Mehr Infos:www.vfb.de/de/fans/fans-meldungen/2015/eroeffnung-fan-center/page/10604-1-7-.html

Judo | DM-Silber für den KSV Esslingen

 

Der KSV Esslingen hat bei der DM-Endrunde in eigener Halle die Silbermedaille gewonnen. Im Halbfinale gewann der KSV gegen den JC Esslingen mit 9:5. Im anderen Halbfinale schlug der TSV Großhadern das Team aus Hamburg mit 10:3. Im Finale musste sich der KSV dann dem TSV Großhadern mit 3:10 geschlagen geben. Mehr Infos: www.deutsche-judo-bundesliga.de/aktuelles/TSV-Grosshadern-meldet-sich-zurueck-elfter-DM-Titel

 

Ringen | Frank Stäbler ist zum „Sportler des Monats September“ gewählt worden

 

Der Ringer-Weltmeister Frank Stäbler aus Musberg ist von den bestenAthleten Deutschlands zum „Sportler des Monats September“ gewählt worden. Mehr Infos: www.dosb.de/de/leistungssport/spitzensport-news/detail/news/ringer_frank_staebler_ist_sportler_des_monats_september/

Sportschule Ruit | Richtfest für Campus-Gebäude


Das Dach ist drauf und das ist auch gut so. 100 geladene Gäste haben im strömenden Regen das Richtfest für das zentrale Campus-Gebäude der Sportschule Ruit gefeiert. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik und Sport hatten den Weg nach Ostfildern-Ruit gefunden, um die Baufortschritte des von Architekt Prof. Arno Lederer und dem Büro LRO Architekten entworfenen Gebäudes zu begutachten. Insbesondere für die Ausbildung von Übungsleitern der Sportfachverbände ist die Sportschule Ruit ein wichtiges Zentrum des Sports in Baden-Württemberg. Neben dem Fußball sorgt der Schwäbische Turnerbund für die meisten Übernachtungen. Die Kosten von rund neun Millionen Euro für das zentrale Campus-Gebäude teilen sich der Württembergische Landessportbund (WLSB) und das Land aus öffentlichen Mitteln. Der Württembergische Fußballverband steuert als Bauherr insgesamt 2,2 Mio. Euro bei. Mehr Infos: www.wuerttfv.de/#Wiki::Article/show/article_id=10057

(Redaktion)


 


 

ABV Stuttgart
MOTORWOLD Region Stuttgart
SportRegion Stuttgart
Stuttgart-Bad Cannstatt
ALBA Berlin
VfB Fan-Center
DARAN GLAUBE
DFB-Mobil-Besuch
MHP RIESEN Ludwigsburg
MHP RIESEN
Backnang

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ABV Stuttgart" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: