Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Wirtschaft

Rekord: Baden-Württemberg exportiert so viel wie nie zuvor

Die Südwest-Unternehmen haben im vergangenen Jahr so viele Waren ins Ausland exportiert wie nie zuvor. Insgesamt wurden Güter im Wert von 172,4 Milliarden Euro ausgeführt, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit.

Im Vergleich zum Vorjahr war dies ein Zuwachs von 12,9 Prozent. Auch die Einfuhren erreichten Rekordwerte: Sie erhöhten sich um 13,8 Prozent auf 143,7 Milliarden Euro. In allen wichtigen Warengruppen für die Exportwirtschaft habe es 2011 Zuwächse gegeben. Vor allem führten Firmen im Südwesten Autos und Lastwagen mit ihren entsprechenden Einzelteilen sowie Maschinen aus. 

Zwei Drittel der baden-württembergischen Ausfuhren gingen 2011 in das europäische Ausland. Wichtigster Handelspartner blieben die USA mit einem Exportvolumen von 15,8 Milliarden Euro. Darauf folgten die Schweiz und Frankreich. Die Ausfuhr nach China legte um 20,1 Prozent auf 13,3 Milliarden Euro zu. Damit erreichte China den vierten Platz der wichtigsten Zielländer.

(Redaktion)


 


 

Landesamt
Statistische
Stuttgart
Exportvolumen
USA
Schweiz
Frankreich

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Landesamt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: