Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Sport

27. Internationales Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS

Eine stolze Parade von Olympiasiegern, Welt- und Europameistern präsentiert das 27. Internationale Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS vom 16. bis 20. November 2011 in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. In den fünf Disziplinen Springen, Dressur, Fahren, Vielseitigkeit und Voltigieren wollen rund 180 Teilnehmer starten.

In den fünf Disziplinen Springen, Dressur, Fahren, Vielseitigkeit und Voltigieren stehen rund 180 Teilnehmer aus 26 Nationen mit knapp 400 Pferden auf den Nennungslisten. „Das große Interesse der Fans macht sich auch im Vorverkauf bemerkbar, Stand heute sind 43.500 Tickets verkauft", und außerdem  „die 27. Auflage unseres Turniers ist im Gesamten so stark besetzt wie noch nie“, freut sich der Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH, Andreas Kroll, über den Andrang der weltbesten Pferdesportler, die das Hallenduo im NeckarPark einmal mehr zum Stelldichein der Protagonisten und zum absoluten „Muss“ für alle Pferdefreunde machen. Angeführt werden die Meldelisten im Springen von Weltmeister Philippe Le Jeune (Belgien) und dem frischgebackenen Europameister Rolf-Göran Bengtsson (Schweden) sowie den kompletten Equipen von Mannschafts-Weltmeister und Team-Europameister Deutschland. Hauke Schmidt, Technischer Leiter und für die Verpflichtung der Springreiter zuständig, unterstreicht die Qualität der Nennungen: „Bei uns satteln 15 der Top 20 der aktuellen Weltrangliste – schließlich geht es bei uns ja auch um Weltcup-Zähler.“ Auch die Viererzugfahrer kämpfen um die begehrten Weltcup-Punkte, hier sind gleich vier amtierende Weltmeister am Start, dazu kommt ein Ex-Weltmeister, der Deutsche Meister sowie Lokalmatador Michael Brauchle aus Lauchheim-Hülen.

Der Olympia-Zweite von 2008, Rolf-Göran Bengtsson, ist als Weltranglisten-Zweiter der „Leader“ der Springreiter-Nennungsliste. Danach folgen weitere „Hochkaräter“: Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Mannschafts-Europameister 2011 und in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle schon viermal Sieger im Großen Preis als Nummer 4 der Welt, der Weltcup-Führende Beat Mändli (Schweiz/5), die derzeit beste Amazone Edwina Alexander-Tops (Australien) auf Position 6, gefolgt vom französischen Europameister von 2009, Kevin Staut (7), den beiden Iren Denis Lynch (8) und Billy Twomey (9) und dem Franzosen Simon Delestre (10). Danach stehen in der Rolex-Weltrangliste die Mannschafts-Olympiasiegerin von 2008, Beezie Madden (USA/11), Weltcup-Sieger Christian Ahlmann (Marl/12), der Brite Michael Whitacker (14), die für Portugal reitende gebürtige Brasilianerin Luciana Diniz (15), Mannschafts-Europameister Marco Kutscher (Riesenbeck/18), Mannschafts-Weltmeister Marcus Ehning (Borken/19) und der Spanier Sergio Alvarez Moya (20).

Drei Baden-Württemberger in der Großen Tour: Beck, Krieg und Schäfer

Doch es stehen noch weitere bekannte Namen erfolgreicher Reiterinnen und Reiter in der Liste, zum Beispiel Weltmeister Philippe Le Jeune (Belgien), Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), im vergangenen Jahr Team-Weltmeisterin und Gewinnerin im MERCEDES GERMAN MASTER, sowie die beiden Mannschafts-Welt- und Europameister Janne-Friedericke Meyer (Schenefeld) und Carsten Otto Nagel (Wedel), 2010 Triumphator im Großen Preis von Stuttgart. Patrice Delaveau (Frankreich) gewann 2009 in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle den MERCEDES GERMAN MASTER, der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger Lars Nieberg (Homberg/Ohm) und der Mannschafts-Europameister von Windsor 2009 aus der Schweiz, Steve Guerdat, satteln ebenfalls in Stuttgart. Mit Timo Beck (Kehl), Andreas Krieg (Donaueschingen) und Armin Schäfer (Mannheim) erhalten drei Lokalmatadore aus Baden-Württemberg eine Startberechtigung für die internationale Tour.

(Redaktion)


 


 

Isabell Werth
Reitturnier
STUTTGART GERMAN MASTERS
Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Springen
Dressur
Fahren
Vielseitigkeit
Voltigieren
Olympiasiegern
Europameistern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Isabell Werth" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: