Sie sind hier: Startseite Stuttgart Blog
Weitere Artikel
Tipp der Redaktion

"Eternity Herz-Kalender"

Der Eternity Herz-Kalender der Steinenbronner Künstlerin Gundula Kern: Er erzählt in malerischer Symbolsprache die Geschichte eines Herzens, welches sich über das Jahr hin, in 12 Bildern für die Liebe öffnet. Lassen Sie sich selbst in die Herzenswelt der stimmungsvollen Bildern hineinführen und begegnen Sie sich selbst!

Verwandlung im Herzen
Das Herz ist als Symbol in fast allen Kulturen der Welt mit wichtigen Bedeutungen verknüpft. Es gilt als Zentrum der Lebenskraft des Menschen, als Ort des Gewissens und als Sitz der Seele so wie der Gefühle. Seit dem Altertum ist die Bedeutung des Herzens am stärksten mit der Liebe verbunden, was in den vielfältigen symbolischen Verwendungen zum Ausdruck kommt.

Die Künstlerin Gundula Kern erzählt in ihrer malerischen Symbolsprache die Geschichte eines Herzens, das sich über das Jahr hin in 12 Bildern für die Liebe öffnet. Die Originale wurden im Format 50 x 120 cm auf Leinwand mit Acryl- und Ölfarben gemalt. Durch Gold und Schlagmetall wurden Akzente gesetzt.

Beginnend mit dem gefrorenen Herzen, das nichts an sich heran lässt und sich schützt, bringt der Aufbruch dieses verwundete Herz zum Vorschein. Mutig fängt es an, sich mit dem eigenen Schmerz zu konfrontieren und streckt zuerst zögerlich den ersten Spross aus. Das Herz folgt dem Ruf der Liebe und lässt sich auf die Wandlung, die Schmetterlinge der Gefühle ein. Der Amorpfeil trifft beide
Herzen, denn das Glück wurde als Zwilling geboren. Der Tanz der Liebe im Feuer der Sinne beginnt, denn nur der , der in der Liebe vor Begeisterung brennt, erlebt Intensität und Freude. Die Wärme im Zusammenklang gibt Stabilität und Wissen um den gemeinsamen Weg. Die Frucht der Liebe entwickelt sich aus dem Bedürfnis, in der Vereinigung etwas Neues aus dieser Begegnung entstehen zu lassen. Ein Zeugnis der verbundenen Liebe. Selbst Streit und Zwietracht können diesen Bund nicht stören, sind aber wichtig, um in unserer Persönlichkeit zu wachsen. Ein authentischer Austausch lässt jeden sich selbst entdecken.

Denn die Liebe fängt zuerst bei uns selbst an, dass wir lernen, uns so zu lieben und anzunehmen wie wir sind. Die Liebe ist geduldig und freundlich. Sie ist nicht verbissen, sie prahlt nicht und schaut nicht auf andere hinab. Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts aus sich selbst heraus, Liebe besitzt nicht und lässt sich nicht besitzen, denn die Liebe genügt der Liebe Gottes.  überpersönliche Liebe ist bedingungslos, sie geht über alle Grenzen hinaus und überwindet selbst den Tod. Wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm. Oft sind es eigene Erlebnisse und Begegnungen, die für Künstler Inspiration sind.

Lassen auch Sie sich, durch den Eternity Herz-Kalender, hineinführen in diese Herzenswelt und begegnen Sie sich selbst!

Anmerkung der Redaktion: Dieser einmalig, künstlerisch  gestaltete Kalender ist nur noch in kleiner Stückzahl verfügbar. Nutzen Sie daher Ihre Chance und bestellen Sie schnell Ihr Exemplar.

Zu Gundula Kern
Im Zentrum der Kunst von Gundula Kern steht die faszinierende und zugleich mystische Wirkung von Farben auf Körper, Seele und Geist. Ihre Werke versteht sie als persönliche Einladung an den Betrachter, in eine abstrakt-moderne und symbolische Welt aus Farben und Formen einzutauchen. Einen ganz besonderen Themenbereich in der Kunst von Gundula Kern stellen ihre individuell ausgearbeiteten und exklusiv integrierten Werke für Unternehmen und Einzelpersonen dar. Zur Homepage der Künstlerin...

(Redaktion)


 


 

Gundula Kern
Bildern
Herzens
Symbolsprache
Geschichte
Farben
geschenk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gundula Kern" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: