Sie sind hier: Startseite Stuttgart Fachwissen Umwelt

Umwelt

Auch in Sachen Umweltschutz ist der Fernsehturm Stuttgart modern.

Umwelt

Fernsehturm arbeitet mit Ökostrom der Stadtwerke Stuttgart

Auch in Sachen Umweltschutz ist der Fernsehturm Topaktuell. Seit Januar 2016 beliefern die Stadtwerke Stuttgart den Fernsehturm mit Ökostrom. Die Einsparungen entlasten die Umwelt und den Kostenblock.  mehr…
Richtige Pflege fürs Auto...

Autopflege

Vor dem Herbst runter mit dem Dreck

Die meisten wissen es nicht. Wer sein Auto vor der eigenen Haustür wäscht, kann bestraft werden. Daher empfiehlt es sich SB-Waschboxen und Waschanlagen zu nutzen.  mehr…

Golf

Divots und "Schnitzel"

Die Golfplätze der Region waren schon sehr gebeutelt. Die lange, trockene Hitze wurde nun durch ein wenig Wasser durchbrochen. Dagegen ist kein Kraut gewachsen, dies liegt in der Natur... allerdings kann jeder einzelne von uns Golfern zu gepflegten Golfplätzen beitragen,  mehr…
Heinrich Schröder ist verantwortlich für den kraftwerk – city accelerator bremen

Start-ups

Förderprogramm ruft Startups auf, schon heute die Stadt von morgen zu entwickeln

Gründer aus den Bereichen Energie und Abfall sind aufgerufen, sich mit ihrer Geschäftsidee bis zum 30.09.2015 zu bewerben • Ein Jahr von finanzieller Unterstützung und vom Know-how der Profis...  mehr…
Lang-Lkw der Spedition Elflein aus Bamberg, die  z.Zt. die größte Flotte mit diesen Lkws in Deutschland bewegt.

Daimler

Lang-Lkw beliefern ab sofort Daimler-Werke in Baden-Württemberg

- Rund 350 Kilometer des baden-württembergischen Autobahnnetzes ab sofort für die Nutzung von Lang-Lkw durch Logistikunternehmen freigegeben - Allein in der Belieferung der Daimler-Werke...  mehr…
Überregionaler Erfahrungs- und Kompetenzaustausch zur Umsetzung der Strategie 2018

Porsche

Porsche macht sich fit für die Zukunft: Weitere Flexibilisierung, hohe Investitionen und Beschäftigungssicherung

Stuttgart. Vorstand und Gesamtbetriebsrat der Porsche AG haben ein wegweisendes Maßnahmenpaket zur langfristigen Sicherung ihrer Standorte verabschiedet. Porsche investiert mehr als eine Milliarde...  mehr…
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Umwelt

Umweltminister Franz Untersteller verleiht Umwelttechnikpreis 2015

Preisträger in den Kategorien „Energieeffizienz“, „Materialeffizienz“, „Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung“ sowie „Mess-, Steuer- und Regeltechnik“ Franz Untersteller:...  mehr…

Elektromobilität

Ladeinfrastruktur: Baden-Württemberg ist Wegbereiter für Elektroautos

- Stuttgart ist mit 384 Ladepunkten Spitzenreiter unter deutschen Städten - Baden-Württemberg ist unter Bundesländern auf dem zweiten Platz / Höchste Anzahl der Ladepunkte je Einwohner  mehr…
Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V

Energie

Energietag 2015: Rechtssicherheit verleiht Energiegenossenschaften neuen Schwung

Immer mehr junge Genossenschaften in Baden-Württemberg investieren in die Energiewende: Da nun durch die geänderte Verwaltungsauslegung der Reform des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) wieder...  mehr…
An vier Messetagen bietet die Themenwelt „NEUE MOBILITÄT bewegt nachhaltig“ viele Informationen rund um nachhaltige Fortbewegung in Baden-Württemberg.

Elektromobilität

i-Mobility - Ausstellung für intelligente Mobilität

Die Kernfrage zukünftiger Mobilität besteht darin, wie wir uns sicher, ressourcenschonend und klimaverträglich von A nach B bewegen können und welches dafür die geeigneten Antriebssysteme und...  mehr…
Autonomes Fahren sowie Batterie- und Ladetechnologien gelten auf der Hannover Messe 2015 als die großen Trends der Automobilwelt.

e-Mobil

Automatisiert, vernetzt und elektrisch - Leitthemen zur MobiliTec 2015

Der Baden-Württemberg Pavillon auf der MobiliTec - Hannover Messe 2015 präsentiert mit den Themen Autonomes Fahren sowie Batterie- und Ladetechnologien die großen Trends der Automobilwelt.  mehr…
Lang-Lkw der Spedition Elflein aus Bamberg, die  z.Zt. die größte Flotte mit diesen Lkws in Deutschland bewegt.

Umwelt

Daimler begrüßt Teilnahme Baden-Württembergs am Feldversuch Lang-LKW

•Antrag für rund 350 Kilometer des baden-württembergischen Autobahnnetzes für die Nutzung von Lang-LKW durch alle Transportunternehmen •Vermeidung von jährlich rund 1000 Tonnen CO2, weitere...  mehr…

S21

BUND: Keine Beteiligung an Mehrkosten für den S-21-Flughafenbahnhof

Auch Kompromisslösungen müssen gutachterlich untersucht werden  mehr…
Milder Winter: Verbraucher haben in diesem Jahr rund 90 Euro an Heizkosten gespart.

Umwelt/Energie

Nach Rekord-Winter 2014: Auch dieses Jahr wärmer als im Durchschnitt

Verbraucher können sich freuen: „Eine dreiköpfige Familie, die mit dem energieeffizienten Energieträger Erdgas heizt, hat in diesem Winter bisher rund 90 Euro an Heizkosten gespart“, erklärt Uwe...  mehr…
v.l.n.r. Berthold Huber, Franz Loogen, Dr. Nils Schmid, Jürgen Oswald, Dr. Dietrich Birk

Elektromobilität

Wertschöpfung trifft Elektromobilität

Baden-Württemberg Pavillon auf der Hannover Messe - MobiliTec 13.-17.04.2015  mehr…
Elektromobilität leicht gemacht...

E-Mobil

Mit Leichtigkeit zur Elektromobilität - Der neue ELEKTR-O-MAT

Elektromobilität erscheint vielen Bürgern als Buch mit sieben Siegeln. Ob und unter welchen Umständen für Privatpersonen die Wahl eines E-Fahrzeuges generell in Frage kommt, klärt ab Februar 2015 der...  mehr…
Die in Deutschland produzierte Leuchte ist mit 33 hochwertigen Samsung LED-Chips ausgestattet und mehrfach zertifiziert.

Innovation

Priamos - König der Lichtbandsysteme

Die LEDeXCHANGE GmbH aus Rheinbreitbach hat ein besonders energieeffizientes Lichtbandsystem entwickelt. „Line Light Priamos“ hat eine Leistung von 155 Lumen pro Watt (lm/W) und ist damit die...  mehr…
Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Nils Schmid (M.) mit Daimler Vorstand Wolfgang Bernhard (r.) und Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, nach dem Nutzfahrzeug-Dialog im Neuen Schloss in Stuttgart vor einem Lkw und einem Bus der Marke Mercedes-Benz.

Daimler AG

„Wir können alles – auch autonomes Fahren!"

Daimler begrüßt Initiative von Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Nils Schmid zu einem Nutzfahrzeugdialog zwischen Politik und Unternehmen • Nutzfahrzeugbranche ist wichtiger Wirtschaftsfaktor...  mehr…
KIT-Zentrum Energie: Zukunft im Blick

Umwelt

Energiewende in Deutschland

Die Energiewende in Deutschland ist eine langfristige gesellschaftliche Herausforderung mit vielen politischen und wirtschaftlichen Aspekten. Die zentrale technologische Herausforderung ist es, das...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: