Weitere Artikel
Unternehmensporträt

Fellbacher Weingärtner

Tradition und Moderne sind seit Generationen Begriffe, die bei den Fellbacher Weingärtnern groß geschrieben werden. Verbunden mit der Spitzenqualität der Weine bieten Ihnen die Fellbacher ein Genusserlebnis von besonderer Güte. Das Streben der besten Genossenhaft Deutschland, so wurde sie von der Zeitschrift Vinum im Mai 2013 prämiert, nach hochwertigen Weinen steht im Vordergrund der Bestrebenungen.

Vor über 150 Jahre wurde durch Wilhelm Amandus Auberlen die Fellbacher Weingärtnergesellschaft gegründet. Ziel war damals, die Qualität der Weine zu verbessern sowie die Vermarktungsmöglichkeiten für die einzelnen Wengerter besser steuern zu können. Vollständige Chronik lesen

Nach wie vor ist das Ziel der Fellbacher Weingärtner die Erzeugung authentischer Weine von hoher und höchster Qualität. An erster Stelle steht der Anspruch diesem in allen Bereichen des umfangreichen Angebots gerecht zu werden. Weine der Edition >P< zählen dabei zur Gebietsspitze.

Die Grundlage wahrer Qualität wird in den Weinbergen gelegt - immer in enger Zusammenarbeit mit dem Kellermeister. Dazu gehören zielgerichtet reduzierte Traubenerträge und natürlich eine sorgfältige Pflege der Reben das ganze Jahr hindurch. Generelles Ziel gilt der späten Lese von gesunden Trauben. Das führt zur bestmöglichen Ausbildung der Aromareife und damit zu besonders ausdrucksstarken Weinen mit Lagerungspotential.

Beim Ausbau der Weine wird von Anfang an auf eine schonende Behandlung der Trauben und Maische geachtet. Jeder Wein ist eine eigene Persönlichkeit mit individuellem Charakter, naturgegebenen Stärken und Besonderheiten. Diese Eigenständigkeit gilt es mit einem zurückhaltenden Einsatz der kellertechnischen Möglichkeiten in harmonischer Weise zum Ausdruck zu bringen. Den Weinen wird, je nach Sorte, Typizität und Stilistik die notwendige Zeit zur Reifung und Entwicklung gegeben. Für die Lagerung werden wahlweise Edelstahltanks oder Holzfässer in unterschiedlichen Größen verwendet.

Egal ob nun der Kontakt zu den Kunden im Weinberg, an der Verkostungstheke, am Telefon oder über das Internet stattfindet - Ihre Wünsche zu erkennen und Sie zu bedienen ist oberstes Gebot der Fellbacher Weingärtner. Mit zahlreichen Events werden Möglichkeiten geboten um die Vielfalt der Weine zu probieren. Nutzen Sie diese und lassen Sie sich begeistern!

 Zum Fimenstandort
Die Weinstadt Fellbach liegt direkt vor den Toren Stuttgarts und ist eine der größten Weinbaugemeinden Württembergs. Das grüne Wahrzeichen ist das Naherholungsgebiet Kappelberg, der rundum mit Reben bestockt ist. Weinbau hat in Fellbach Tradition. Schon früh hatten viele Klöster an den sonnigen Keuperhängen Fellbachs ihre Weinberge, bereits 1858 wurde die  Weingärtnergenossenschaft gegründet.

Die Genossenschaft
Über 95% der Fellbacher Weingärtner liefern ihre Trauben bei der Genossenschaft an. Mit viel Engagement kultivieren sie geradezu vorbildlich ihre Reben. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen von Jahr zu Jahr ihre weitgerühmte Spitzenqualität.

Qualität
Eine Differenzierung erfolgt durch verschiedene Qualitätsstufen: Edition >P<, >S< und >C<, sowie ein Liter-Sortiment.

Geschmacksrichtungen
Die verschiedenen Geschmacksrichtungen von trockenen, feinherben und fruchtigen Weinen neben solchen mit edler Süße, lassen Sie zu jeder Gelegenheit den passenden Tropfen finden.

Weinproben
Jeden Sonntag vom 5. Mai bis 27. Oktober 2013 können Sie direkt vor der Neuen Kelter köstliche Weine probieren, vorausgesetzt das Wetter spielt mit.

Weinproben gibt es auch mit Kellerführung und Imbiss in der Neuen Kelter. Entdecken Sie den Weg der Traube durch den Keller, verkosten Sie sechs württembergische Spezialitäten und erfahren Sie viel Interessantes und Vergnügliches über den Wein.

Individuelle Weinproben ab 12 Personen

Feststehende Termine

Weinpräsentation "Festival der Weingenüsse"Jedes Jahr im April in der Alten Kelter, Fellbach: Verkostung von ca. 80 Weinen, Seminare, Bewirtung, Ausstellung und vieles mehr.

Wein- und Erlebnistouren
Erleben Sie eine ganz besondere Tour mit einem Oldtimerbus in aussichtsreichen Stationen in den Weinbergen.

Verschiedene Samstagstermine Juni - September 2013. Karten gibt es im Online-Shop.


Weinseminare
Detailliertes Wissen für interessierte Weinfreude.
Aufgeteilt in vier Themengebiete:
Allgemeine Weinkunde mit 4er Weinprobe
Weinsensorik "Sprache des Weines"
Weinbergführung über den Kappelberg
anschließend Weinprobe
Kellerführung mit 4er Weinprobe


Weinerlebnis am Kappelberg
Am 7. und 8. September 2013: Weinfest rund um die Neue Kelter mit buntem Programm und Musik. Ein besonderes Erlebnis.
Weinfest rund um die neue Kelter mit buntem Programm und Musik:
Freitag, 6. September

19.30 Schwäbisches Theater mit der Lyra / Schmiden
Samstag, 7.  September

ab 15 Uhr u.a. Kellerführungen, geführte Segwaytouren, ab 21 Uhr Sektbar mit DJ
Sonntag, 8. September

ab 9.30 Uhr Gottesdienst, ab 11 Uhr Weinprobierstände der Landjugend in den Weinbergen, Kellerführungen, Kinderprogramm, geführte Segwaytouren

Unternehmensdaten
UnternehmenFellbacher Weingärtner
VorstandsvorsitzenderThomas Seibold
Geschäftsführer VerwaltungFriedrich Benz
Geschäftsführer VertriebRolf-Dieter Hess
KellermeisterWerner Seibold
Mitglieder270
Rebfläche180 ha
AnschriftKappelbergstr. 48, 70734 Fellbach
Tel,0711 57 88 03-0
Fax0711 57 88 03-40
E-Mail[email protected]
Internetwww.fellbacher-weine.de
Weinverkauf generell von Montag bis Samstag 9.00 - 18.30 UhrOuten spart Bares: Business-On Leser
erhalten 10% Rabatt beim Weinkauf. Tragen
Sie im Onlineshop unter Bemerkung einfach
BON ein, im Verkaufsraum in Fellbach
outen Sie sich  an der Kasse.
Offizieller Weinlieferant vom VfB StuttgartDoppelpass...

(Redaktion)


 


 

fellbacher
weingärtner
vinum
genossenschaft
weinprobe
kellerführungen
wein der Region

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "fellbacher" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: