Weitere Artikel
INTERVIEW MIT OTTO WULFERDING

9 Fragen an ... Otto Wulferding, Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Spielbanken GmbH & Co. KG.

Suedbaden.Business-on.de befragte führende Unternehmer zu Ihren Einschätzungen und Erwartungen für das neue Jahr. Otto Wulferding ist seit dem 01. Dezember 2008 Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Spielbanken GmbH & Co. KG. und leitete acht Jahre lang die Spielbank Hamburg.

Business-on.de Südbaden: Wie beurteilen Sie die wirtschaftliche Entwicklung des vergangenen Jahres?

Otto Wulferding: Die sich im 4. Quartal 2008 manifestierte Finanzkrise ist zum Jahresende in der Realwirtschaft angekommen und beeinträchtigt nachhaltig die noch zu Anfang 2008 positive Wirtschaftsentwicklung.

Business-on.de Südbaden: Wie wird sich der Arbeitsmarkt in der Region in 2009 entwickeln?

Otto Wulferding: Die Krise hat den Arbeitsmarkt erreicht, es bleibt allerdings die Hoffnung, dass kurzfristige Anpassungsmaßnahmen wie etwa Kurzarbeit oder Überstundenabbau zur Stabilisierung der Unternehmen ausreichen.

Es ist davon auszugehen, dass wir in der ersten Jahreshälfte sehr schwierige Zeiten zu überstehen haben, insbesondere die exportorientierte Industrie wird in schwieriges Fahrwasser geraten.

Business-on.de Südbaden: Spüren Sie bereits die Ausmaße der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise? Welche Folgen bedeutet dies für Sie und ihr Unternehmen?

Otto Wulferding: Wir verspüren derzeit eine leichte Zurückhaltung bei dem Spielverhalten unserer Gäste.

Business-on.de Südbaden: Welche Chancen und Risiken wird das Jahr für die Region Südbaden bringen?

Otto Wulferding: Wir verstehen diese wirtschaftlichen schwierigen Zeiten auch als Chance, um alle Strukturen in unseren Betrieben auf den Prüfstand zu stellen, um gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Business-on.de Südbaden: In welchem anderen Unternehmen würden Sie gern mal für einen Tag arbeiten und warum?

Otto Wulferding: Ich würde mir ein Tag bei der TSG 1899 Hoffenheim wünschen, um zu erfahren, wie man in einem starken Wettbewerbsumfeld mit kollektiver Leistung an die Spitze kommt.

Business-on.de Südbaden: Sind Sie als Unternehmer zufrieden mit dem Standort Südbaden und welche Faktoren schätzen Sie besonders?

Otto Wulferding: Die Spielbank Baden-Baden ist eine Perle in der gesamten Branche und hat beste Voraussetzungen sich,  trotz schwierigen Rahmenbedingungen, am Markt zu behaupten.

Business-on.de Südbaden: Was war Ihr Aufreger des letzten Jahres?

Otto Wulferding: Hochzeit und Start bei den Baden-Württembergischen Spielbanken

Business-on.de Südbaden: Würden Sie in der jetzigen Zeit Aktien kaufen? Welche Branche?

Otto Wulferding: Im aktuellen Marktumfeld, halte ich die Risiken in unseren Häusern für geringer, als die an den Aktienmärkten. Aber Scherz beiseite: Ich würde derzeit mein Geld auf ein Festgeldkonto parken, um ggf. im Jahresverlauf wieder über Aktien nachzudenken.

(Klaus Müller)


 


 

Spielbank
Baden-Baden
Geschäftsführer
Fragen
Arbeistmarkt
Südbaden

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Spielbank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: