Weitere Artikel
INTERVIEW MIT PETER POHL

9 Fragen an... Peter Pohl Vorstandsmitglied der GATC Biotech AG

Suedbaden.Business-on.de befragte führende Unternehmer zu Ihren Einschätzungen und Erwartungen für das neue Jahr. Vorstandsmitglied Peter Pohl der GATC Biotech AG, Anbieter molekularbiologischer Dienstleistungen und innovativer Bioinformatik-Software aus Konstanz, stand Rede und Antwort.

Suedbaden.Business-on.de: Welche Faktoren zeichnen den Standort Südbaden besonders aus?

Peter Pohl: Wir leben in einer schönen Umgebung mit fleißigen, gut ausgebildeten und motivierten Menschen, mit interessanten und international führenden Unternehmen, in einer Region mit hohem kulturellen Wert und Angebot.

Suedbaden.Business-on.de: Wie wird sich der Arbeitsmarkt in der Region in 2009 entwickeln?

Peter Pohl: Ich bin überzeugt, dass der Arbeitsmarkt sehr in Bewegung geraten wird. Aber es ist nach wie vor wichtig, verstärkt auf gute und motivierte Mitarbeiter zu setzen, die das Unternehmen nach vorn bringen und so auch in schwierigen Zeiten Arbeitsplätze sichern können.

Suedbaden.Business-on.de: Wie schätzen Sie die Perspektiven für 2009 ein? Wie wirkt sich die Finanzkrise aus?

Peter Pohl: Krisen sind immer auch Chancen. Solide Unternehmen werden weiterhin ihren Wert ausbauen können, während schwache Unternehmen eventuell nicht überleben werden. Manchmal ist eine „konstruktive Zerstörung“ aber wichtig, um sich weiterzuentwickeln.

Suedbaden.Business-on.de: Spüren Sie bereits die Ausmaße der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise? Welche Folgen bedeutet dies für Sie und ihr Unternehmen?

Peter Pohl: Wir hoffen, dass der Kelch an uns vorübergehen wird, weil wir die intelligente Alternative zu teuren Eigeninvestitionen, also Sequenziergeräten, für die Forschung in Akademie und Industrie sind. Der Trend zum Outsourcen wird sich hier verstärken.

Suedbaden.Business-on.de: Sind Sie als Unternehmer zufrieden mit Standort Südbaden und welche Faktoren schätzen Sie besonders?

Peter Pohl: Wir bieten motivierten Mitarbeitern die Möglichkeit, in einer der schönsten Regionen Europas zu leben und zu arbeiten. Der Standort gibt uns direkten und schnellen Zugang zu weiteren europäischen Ländern wie Österreich, Schweiz und Frankreich.

Suedbaden.Business-on.de: Wie sieht es generell mit der Unternehmerfreundlichkeit in der Region aus?

Peter Pohl: Sehr gut! Unternehmer genießen hier eine hohe Reputation und die Menschen verstehen, dass es ohne fundierte Wirtschaft nicht geht.

Suedbaden.Business-on.de: Welche Maßnahmen, sind für das kommende Jahr geplant, oder werden größere Investitionen neu überdenkt?

Peter Pohl: Wir setzen als Europas führender DNA-Sequenzierdienstleister auf einen weiterhin stark expandierenden Markt für die Entschlüsselung von Erbmaterial. Wir werden unsere Hauptgeschäftsfelder weiter stark ausbauen und auch unsere Mitarbeiterzahl in 2009 weiter erhöhen. Deshalb investieren wir auch in einen neuen Gebäudeanbau, der unsere geschäftliche Nutzfläche fast verdoppeln wird.

Suedbaden.Business-on.de: Was sind die wichtigsten Trends, die im kommenden Jahr einen maßgeblichen Einfluss auf die Region Südbaden haben werden?

Peter Pohl: Ich glaube, dass sich die Unternehmen wieder verstärkt auf ihre Kernkompetenzen fokussieren werden, um ihre Ressourcen so effektiv, wie möglich einzusetzen. Auf der anderen Seite werde jene Unternehmen, denen es finanziell möglich ist, weiter investieren, um gerade in der Krise ihren Marktanteil zu festigen und auszubauen oder um neue Wachstumsfelder zu erschließen.

Suedbaden.Business-on.de: Was sind die wichtigsten Trends, die Ihre Branche im kommenden Jahr maßgeblich bestimmen werden?

Peter Pohl: Wir erwarten einen wachsenden Trend bei unseren Kunden zum Outsourcing , weil sie erkennen werden, dass sich für einzelne Forschungsprojekte teure Investitionen in DNA-Analysegeräte und in geschultes Personal nicht mehr lohnen werden.

Suedbaden.Business-on.de: Vielen Dank für Ihre Einschätzungen.

(Adrian Bechthold)


 


 

interview
gatc biotech
ag
bioinformatik
dienstleistung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "interview" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: