Weitere Artikel
Finanzministerium/Auszeichnung

Auszeichnung für Informationssystem des Finanzministeriums

Das baden-württembergische Finanzministerium ist für sein Informationssystem für Landtagsabgeordnete von einer US-amerikanischen Computerzeitschrift ausgezeichnet worden. Wie Finanzminister Willi Stächele (CDU) am Dienstag (02. Juni 2009) in Stuttgart mitteilte, begründete die Jury des Magazins «Computerworld» die Prämierung mit einer gelungenen Kombination aus moderner Technik und abgestimmten Inhalten. Über das bundesweit einmalige Informationssystem werden die Landesparlamentarier seit 2008 über haushaltsrelevante Fakten und Entwicklungen informiert.

Der «Computerworld Honors Award» wurde Stächele zufolge bereits überreicht. Der Preis werde jedes Jahr von einer international besetzten Jury in verschiedenen Kategorien vergeben und sei diesmal auch an das US-Erziehungsministerium, die Firma Merck und das schwedische Statistikamt gegangen.

Über das Abgeordneteninformationssystem können Parlamentarier schnell und einfach auf Daten zur Haushalts- und Stellenplanung, zur Einnahme- und Ausgabensituation sowie zum Schuldenstand des Landes zurückgreifen. Auch Details über die Verwendung von Haushaltsmitteln sind abrufbar. Das System umfasst rund 100 000 Einzelpositionen.

(Redaktion)


 

 

baden-württembergische Finanzministerium
Informationssystem für Landtagsabgeordnete
US-amerikanische

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "baden-württembergische Finanzministerium" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: