Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
BDU-Studie

Consultingbranche bleibt wachstumsstark

Die deutsche Consultingbranche hat im Jahr 2012 ihren Gesamtumsatz um acht Prozent auf 22,3 Milliarden Euro steigern können. Für 2013 bleiben die Unternehmensberater weiter optimistisch und rechnen mit einem Umsatzplus von knapp sieben Prozent.

Dies sind Ergebnisse der Marktstudie "Facts & Figures zum Beratermarkt 2012/2013", die der Branchenverband auf seiner Jahrespresse-konferenz in Düsseldorf vorgestellt hat. Rund zwei Drittel der Befragten sind der Meinung, dass Wirtschaftsprüfungen ihr Beratungsgeschäft weiter durch gezielte Fusionen ausweiten. Parallel erwartet ein Großteil, dass sich auch mittelgroße Unternehmensbera-tungsgesellschaften stärker untereinander zusammenschließen. BDU-Präsident Antonio Schnieder: "Wer als Consultant seine Klienten weltweit unterstützen will, muss oft wachsen, um global präsent sein zu können. Hinzu kommt: Synergieeffekte und einhergehende Kosteneinsparungen sorgen für mehr Spielraum bei den Investitionen und den Karrieremodellen im Beratungsgeschäft."

2013: Wachstum und Kostenoptimierung in Einklang bringen

Die weiter steigende Nachfrage nach Beratungsleistungen soll 2013 nach Einschätzung der Marktteilnehmer sehr stark von den Unternehmen aus dem Verarbeitenden Gewerbe ausgehen. Darüber hinaus werden deutsche Unternehmen auch  2013 nach BDU-Einschätzung eine Strategie fahren, bei der sowohl die Kostenoptimierung als auch die Ausrichtung auf Firmenwachstum gleichberechtigt nebeneinander vorangetrieben werden. 

Consultingfirmen stellen weiter ein

Vor allem die großen Beratungsgesellschaften mit mehr als 10 Millionen Euro Umsatz planen für das Jahr 2013 zusätzliche Personaleinstellungen. Rund drei Viertel sehen einen Personalaufbau bei den Beratern und knapp zwei Drittel bei den Juniorberatern vor. Aber auch die mittelgroßen Unternehmens-beratungen wollen ihre Beraterteams aufstocken. 56 Prozent planen mit zusätzlichen Kapazitäten bei berufserfahrenen Beratern und 49 Prozent bei jungen Nachwuchsberatern.


(Redaktion)


 


 

Unternehmensberatungen
Beratungsgeschäft
Unternehmen
Beratungsfirmen
Consultant
Deutschland
Figures
Beratermarkt
Consultingbranche
Bedeutung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmensberatungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: