Weitere Artikel
biogas - expo & congress

biogas - expo & congress am 6. und 7. November bei der Messe Offenburg auf Anhieb ausgebucht

Messe Offenburg etabliert eine weitere erfolgreiche Fachmesse im Bereich Erneuerbarer Energien

Offenburg, Zur Premiere der biogas - expo & congress, die am 6. + 7. November 2008 in Offenburg stattfindet, ist die Brutto-Ausstellungsfläche in der neuen Oberrheinhalle (Foyer und Großer Saal, Teil II) mit rund 1.800 qm bereits komplett ausgebucht. An der ersten biogas-Kongressmesse nehmen rd. 50 Aussteller aus 3 Nationen, aus Luxemburg, Frankreich und Deutschland teil. Ein umfassendes Kongressprogramm mit einer spezialisierten Fachmesse interessiert die Branche über die Landesgrenzen hinaus. Die Bandbreite des Kongressprogramms zeichnet sich durch die Präsenz nationaler und internationaler Referenten aus. So sind an beiden Tagen zusammen rd. 35 hochkarätig besetzte Kongress-Veranstaltungen eingeplant, wobei hier aus dem Ausland, der Schweiz, Frankreich, Belgien und Luxemburg Referenten nach Offenburg kommen. Die grenzüberschreitende Wirkung der Veranstaltung spiegelt sich auch bei den Kongressanmeldungen wider. So haben sich bereits heute Teilnehmer aus 7 Nationen zur Premierenveranstaltung angemeldet.

Den Eröffnungsvortrag der biogas am 6. November um 10 Uhr wird Dr. Hermann Scheer, der unter anderem Vorsitzender des Weltrats für Erneuerbare Energien und Träger des alternativen Nobelpreises (Right Livelihood Award) 1999 ist, halten. Zudem wird am 7. November Landwirtschaftsminister Peter Hauck zur Podiumsdiskussion "Biogas - Licht & Schatten" um 16 Uhr im Großen Saal der Oberrheinhalle erwartet.

An beiden Tagen finden jeweils 2 Kongressblöcke parallel statt. Der Besucher kann somit sein Programm individuell gestalten. Das Kongressprogramm umfasst folgende Themenbereiche:

Biogas - Ein Blick über die Landesgrenzen, Cofermentation - Reststoffverwertung, Alternative Verwertung, Bioenergiekommunen, Bau und Ökonomie von Biogasanlagen, Das neue EEG (Erneuerbare Energiegesetz), Kooperationsmodelle, Präsentationen von Entwicklungs- und Förderprojekten.

Zu den Besucherzielgruppen zählen: Planer & Ingenieure, Land- & Forstwirtschaft, Lieferanten von Cofermenten, Kommunen & Verwaltungen, Stadtwerke & Energieversorger, Investoren & Betreiber sowie Wissenschaft & Forschung.

(Redaktion)


 


 

Biogas
Erneuerbare Energien
Messe Offenburg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Biogas" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: