Weitere Artikel
Umsatzeinbruch

Budget Autovermietung Robert Straub (Biberach) hat Insolvenz angemeldet

Wie die Budget Autovermietung Robert Straub GmbH Dienstagabend mitteilt, sei der Hintergrund für den Insolvenzantrag die durch die aktuelle Wirtschafts- und Finanzkrise verursachten massiven Umsatzrückgänge.

Der Mitteilung zufolge seien 650 Mitarbeiter am Hauptsitz in Biberach und an 150 bundesweiten Stationen betroffen. Das Insolvenzgericht Ravensburg hat den Wirtschaftsprüfer Arndt Geiwitz zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der vorläufige Insolvenzverwalter plant die uneingeschränkte Betriebsfortführung an allen Standorten. Für die Übernahme des Unternehmens werden bereits erste Gespräche mit Interessenten geführt. Die unter dem Namen Budget Autovermietung am Markt tätige Robert Straub GmbH verfügte zu Beginn des Jahres über eine Fahrzeugflotte von rund 5.600 Pkw und 900 Lkw und ist an allen deutschen Airports und Ballungszentren vertreten. Mitte März hatte es noch eine Sonderpreis-Aktion gegeben.

Die Geschichte des Budget-Gründers Morris Mirkin begann 1958 mit zehn Autos in einer Garage in Los Angeles. Heute ist Budget International mit 250.000 Fahrzeugen an über 3200 Stationen in 120 Ländern der drittgrößte Autovermieter weltweit. Budget International gehört seit August 2002 zur Cendant Corporation mit Sitz in New York, dem weltweit größten Hotelketten- und Reisekonzern. 

Zum Deutschlandgeschäft: Mit dem im Herbst 2007 besiegelten Joint Venture der Budget Car and Van Rental ALAG Auto-Mobil AG & Co. KG, Tochtergesellschaft der Hamburger Albis Leasing AG, und der Autovermietung Robert Straub GmbH hatte die Marke Budget ihr Stationsnetz nahezu verdreifacht und gehört damit zu den größten Autovermietern auf dem deutschen Markt. In das Joint Venture hatte die Autovermietung Robert Straub GmbH 90 Stationen, vorwiegend im süddeutschen Raum, eingebracht, die ALAG AG 50 Budgetstationen an den Flughäfen und in Ballungszentren sowie die Lizenzrechte für die Marke Budget.

(Redaktion)


 


 

budget
autovermietung
biberach
insolvenz
straub
mitarbeiter

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "budget" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

42 Kommentare

von Calderon Jitka
08.05.09 08:37 Uhr
Budget

Bleibt Budget in Deutschland erhalten?
Danke Jitka

von Eisenmann, Astrid
25.05.09 17:06 Uhr

Ich selbst habe noch zwei Tage vor Insolvenzantrag für einen
Mietwagen 300,- € Kaution bezahlt. Was muß ich machen, um das
Geld wieder zu bekommen ?
Hat jemand eine Idee ?

von Benderski,Eugene
27.05.09 16:22 Uhr

habe das gleiche Problem wie mein Vorredner, nur sind es 500 €. Ich habe das Auto am 02.05 zurückgegeben, am 04.05 bekam ich ein Brief, daß das Geld zurücküberwiesen wird, und am 05.05. wurde die Insolvenz angemeldet.
habe ich da irgendeine Chance das Geld wiederzubekommen, möglichst komplett?
Muß ich meine Forderung beim insolvenzverwalter anmelden?

von Astrid Eisenmann
27.05.09 17:42 Uhr
Budget Insolvenz

Das ist eine gute Frage ! Ich habe bereits gestern mit der Insolvenz-
abteilung telefoniert. Dort wurde mir mitgeteilt, das die eigentliche
Insolvenz erst Anfang August beginnt. Dann werden alle Gläubiger automatisch angeschrieben. Falls man bis Mitte August nicht gehört hat, dann sollte man nachfragen.
Wenn die Kaution in die Insolvenz fließt, wird man wohl kaum etwas zurück bekommen.
Ich war heute bei der Verbraucherzentrale. Da wurde mir geraten,
mich direkt an die Vermittlerfirma, über die ich das Auto bei Budget
bekommen habe, zu wenden und dort die Kaution zurück zu verlangen.
Das habe ich heute auch schon getan. Mal sehen, wie die Reaktion
ist.

von Benderski Eugene
27.05.09 19:38 Uhr

Habe leider direkt bei Budget gemietet. Kannst du mir vielleicht die Telefonnummer vom Insolvenzabteilung geben? Wuerde auch gerne mit denen quatschen.
Meinst du es bringt was ueber die Rechtsanwaelte zu gehen? Habe theoretisch als Student Anspruch auf kostenlose Rechtsbeihilfe?
Habe mir schon ueberlegt, Budget wegen Betrugs zu verklagen, denn in derem Brief, der an einem Tag vor der Insolvenz kam, stand dass das Geld schon ueberwiesen wurde. waere ja theoretisch ein Betrugsfall, oder nicht?
Hat dich die Beratung beim Verbraucherschutz was gekostet?

von Astrid Eisenmann
27.05.09 20:53 Uhr
Budget Insolvenz

Ja, die Telefonnummer vom Insolvenzverwalter lautet:
Wirtschaftsprüfer Arndt Geiwitz, Bahnhofstr. 41,
89231 Neu-Ulm, Tel.: 0731-970180- Dort bekommt man Auskunft.

Bei Dir sieht es wirklich nach Betrug aus, das müßte wahrscheinlich ein Rechtsanwalt nach der Situation entscheiden. Bei dem Insolvenzverwalterk kann man, glaube ich, momentan nichts machen. Du wirst dieselbe Auskunft wie ich erhalten. Aber nachfragen schadet nichts.
In Deiner Angelegenheit würde ich mich wirklich anwaltlich beraten lassen - zumal es für Dich kostenlos ist.
Eine erste Beratung bei der Verbraucherzentrale kostet normalerweise
7 EUR. Ich habe dies heute noch nicht einmal bezahlt, da der zuständige Rechtsberater erst morgen anwesend ist. Die Beraterin
(für Gas und Strom) gab mir jedoch diesen Tipp. Ich muß erst einmal
die Reaktion auf mein Fax abwarten.
Melde Dich aber auch bitte, wenn Du neue Erkenntnisse hast.
Ich gebe hier mal meine email Adresse an. Wenn Du möchtest, kannst
Du mich direkt anschreiben, wir können uns austauschen.
[email protected]

von Frank Lichtenfels
04.06.09 20:45 Uhr
Was wird aus ALAG Anlegern ??

Ich bin atypischer Gesellschafter der ALAG Automobil GmbH, die zum großen Teil aus diesem "Topf" bedient wurde.
Wenn nun Robert Straub Insolvent ist, was passiert mit der ALAG ?
Das ist dann ja nur noch ein kleiner Schritt bis meine Einlagen ebenfalls auf Nimmer-Wiedersehen weg sind, - falls nicht schon geschehen.
Das Geld ist dann wohl futsch ?????

Hat jemand was dazu zu sagen ?

von Manfred Gross
11.06.09 18:49 Uhr
Alag

die ALAG war doch nur Anteilseigner der Straub GmbH (Budget D) Die ALAG hat doch wohl selber Fehler gemacht - was hast du den vofür bei der ALAG Investiert - was sagt den die ALBIS der ALAG als Muttergesellschaft zu deinem Problem ?

von Astrid Eisenmann
11.06.09 21:48 Uhr

Also, zu ALAG kann ich gar nichts sagen, weiß auch nicht, was das überhaupt ist.
Was die Straub GmbH angeht, so hat mir ein Rechtsanwalt der
Verbraucherzentrale gesagt, dass ich nur eine Chance hätte, die
Kaution wieder zu bekommen, nachdem die Insolvenz (Anfang August)
eröffnet wurde. Angeblich werden die Gläubiger automatisch angeschrieben. Die Chancen sind natürlich sehr gering.

von Manfred Gross
12.06.09 09:09 Uhr
ALAG

Hallo Astrid. Die ALAG ist eine Tochter der ALBIS Leasing Hamburg und war vor Straub der Masterlizenznehmer der AVIS BUDGET Group Amerika bez GB . Die ALBIS ist wohl auch durch die Weltfinanzkrise in Schwirikeiten ? ALAG hat 2007 diese Lizenz an Straub abgegeben und lediglich eine Anteil bei Straub gehalten. Zu deiner Kaution wirst du wohl wirklich warten müssen der Insolvenzverwalter zahlt z.z nichts aus. Das Unternehmen will er retten - bleibt abzuwarten. Bitte bei allen ärger sollte man aber nicht die 650 Mitarbeiter vergessen, wo der Insolvenzverwalter sofort dafür gesorgt hat das die Gehälter vorfinanziert und ausgezahlt worden sind.

von Astrid EisenmannALAG
15.06.09 11:26 Uhr
ALAG- BUDGET

Hallo Manfred,
danke für die Aufklärung. Natürlich ist mir klar, dass in dieser Situation viele Menschen stärker betroffen sind als ich !

von Waschbär
18.06.09 11:02 Uhr
zu Manfred Gross

Rücksicht auf die Mitarbeiter ist die eine Seite, wenn aber dabei eine andere Firma wie ich es war, auch nicht überlebensfähig ist, weil ich kein Lohn für meine Mitarbeiter habe, frag ich mich, wo liegt da der Sinn. Und oft ist es in der jetztigen Zeit eh absehbar das sowas nicht gut gehen kann. Ich würd bei einer Autovermietung auch im Moment kein Auto anmieten, wo eine Vorauszahlung geleistet werden muss, wenn die Lage so ist.

von Benderski Eugene
18.06.09 11:55 Uhr
Autovermietung

Bruache jetzt aber in ca. 2 Wochen wieder ein Auto (leider komme ich nicht drumherum), und habe leider momentan keine Kreditkarte. Bei welchem Autovermieter kann ich ds Auto mieten um auch die Sicherheit zu haben,das Geld zurückzubekommen?

von Astrid Eisenmann
18.06.09 12:12 Uhr
Automiete

Hallo Eugene

bei den meisten Autovermietern ist es nicht üblich, eine Kaution zu verlangen. Bei BUDGET hatte ich mit einer EC Karte bezahlt.
Vielleicht solltest Du mal die Firmen anrufen und nachfragen !
(Z.B. Sixt oder Hertz ?) Mein Schwager, der oftmals einen Mietwagen hat, hatte die besten Erfahrungen mit Hertz gemacht.

von Vince610
04.07.09 14:05 Uhr
Alag - wie gehts weiter?

Hallo Frank,
auch ich bin wie Du ein atypischer, stiller Gesellschafter der Alag-AG. Ich war ebenfalls schockiert über die Insolvenz der Straub GmbH. Weißt Du in der Zwischenzeit mehr darüber und ist von unserem Geld überhaupt noch was da? Überlegst Du Dir irgendwelche rechtliche Schritte?
Vielen Dank im voraus für Deine Antwort.en

von Patricia
10.07.09 18:19 Uhr
ACHTUNG ALAG-Anleger

Hallo!
Wenn Ihr Post bekommt oder schon Post von der ALAG bekommen habt, dann kreuzt bei der Liquidationserklärung das NEIN an und schickt es weg. Nimmt Euch sofort einen Anwalt für Kapitalanlagerecht sonst sind eure Einlagen weg und ihr müsst die steuerlichen Vorteile, die ihr erhaltet habt komplett nachzahlen!
Viele Grüße

von Bernd
11.07.09 18:39 Uhr
Alag - wie gehts weiter?

Mich trifft es auch, habe heute Post erhalten. Im Internet habe ich erfahren, dass es noch teurer wird. Ich bin geschockt, habe damals über Fa. Reintgen eine absolut sichere Anlage erwerben wollen.

von Vogie
17.07.09 22:44 Uhr
Buchbinder!!!! Was besseres gibt es nicht!

Zur Frage vor ein paar Dialogen, wo man am besten Autos mietet:
Bei der Buchbinder Autovermietung musst du keine KK vorlegen um
einen "Golf" zu mieten oder 300 Euro an Kaution zahlen. Der Mietpreis
bei denen ist echt ok und nicht zu vergleichen mit den "großen" wie
Sixt, Budget, Hertz, Europcar oder Avis! Du kannst fast alles bar zahlen
ohne groß Geld da zu lassen. Ich finde es super und da geht alles noch
normale Wege und nicht so hochgestochen. Der Kampf zwischen den einzelnen Autovermietern ist da auch nicht da, wer jetzt besser, billiger usw. ist. Denn wenn Ihr die Mitarbeiter beim Buchbinder anschaut, die können wenigstens noch lachen und haben Spaß an Ihrem Beruf! Großer Unterschied, warum Buchbinder auch günstiger ist, ist ganz einfach: Ihr bekommt vll dort nicht den Passat Variant mit zig tausend Ausstattungen die sowiso keiner braucht. Aber vielleicht einen Renault Laguna, der genauso dich an Ziel bringt aber eben mit weniger Kosten für den Kunden. Und was noch viel schöner ist, es gibt fast nur Dieselfahrzeuge ;)
Und die Kleinwagen kosten grad mal 29 Euro am Tag! Wo bekommt
man bei der Konkurrenz so was?
Also, wenns unkompliziert und günstig sein soll, dann ruft mal bei der
Buchbinder Autovermietung an!
lg Vogie

von germanwings85
20.07.09 14:58 Uhr

Hey danke für die ausführliche Schleich Werbung ;)

Wie hiess nochmal die endlosgeile Autovermietung mit dem Renault Laguna (als Diesel) mit den lächelnden Mitarbeitern? ;)

von Astrid Eisenmann
21.07.09 10:23 Uhr
Buchbinder Autovermietung

Hallo Vogie,

danke für den Tipp. Werde mich mal bei der nächsten Autoanmietung dort erkundigen !

von mankomania
14.08.09 17:36 Uhr
Vogie

Hallo Vogie ,
wie geht es deinen Knie Eigentlich?

von BWL`er
21.08.09 18:45 Uhr

die Budget Autovermietung ist wohl schon verkauft

von Manfred Gross
24.08.09 11:16 Uhr
verkauf ?

hallo bwl-er budget straub gmbh verkauft an wen und wie - würde
uns als mitarbeiter sehr dringend interesieren - haben zwar bislang alle unsere gehälter bekommen sind aber im 4 monat der insolvenz wobei jetzt die endscheidung über, geht es weiter sprich ist ein investor gefunden oder ist schluss inkl. alle uns noch ca 500 arbeitsplätze ansteht - bislang gibt für uns nur durchhalte bitten aber kein echten fakten.

von nicht von Belang
25.08.09 08:33 Uhr

du willst also keine echten fakten @Manfred Gross? Okay, also der Robert Straub GmbH gehts prächtig und wird dieses Jahr rund 60 weitere Stationen in Deutschland eröffnen und den Fuhrpark kontinuierlich vergrößern. ;)

von jitka
26.08.09 18:03 Uhr
Prächtig oder aus?

Robert Straub GmbH ist bis zum 31.08.2009 tätig, danach ist es aus, laut insolvenzverwalter, heute bekanntgegeben.

von Sehr von Belang
26.08.09 22:20 Uhr
THE END

Der Ofen ist aus !!!

von Anonym
27.08.09 05:26 Uhr

Budget macht ab 1 September zu.

von clara
27.08.09 10:57 Uhr

BUDGET AUTOVERMIETUNG RIP 31.08.09

von unknown
28.08.09 21:23 Uhr
goodbye

schön war die zeit, Robert Straub GmbH rest in peace

von crowman
30.08.09 11:11 Uhr
Arme Anleger

Hiho . Ich war 7 Jahrelang ein hochrangiger Manager bei Budget und habe die Übernahme durch die Alag miterlebt. Ich kann nur sagen , was da an Geld verpulvert wurde , wie das Geld von Anlegern Jahrelang verschleudert wurde , ich erinnere nur an die vollkommen sinnlose Fernsehwerbung zb . oder die 2 Vorstände die exorbitante Gehälter bezogen und und und , ich könnte ein Buch schreiben . Arme Anleger , aber im Kleingefruckten stand alles :) immer schön lesen.
Euer Crowman

von Betroffene/r
30.08.09 13:23 Uhr
Ende!!!

Tja, nun wissen wir es ganz genau!!!!
Allen meinen Ex-Kollegen möchte ich sagen das es mir für Euch alle sehr leid tut.
Ich kann genau nachvollziehen wie Euch zumute ist, da ich vor kurzem ja selber in dieser Situation war.
Ich hoffe für Euch alle, dass Ihr schnell was neues findet.
Machts gut. (Heul!!!!)
Grüsse

von Micha
01.09.09 20:32 Uhr
Gutschein

Habe noch Gutscheine für Mietwagen von Budget die ich schon bezahlt habe ca. 100EUR verfallen diese jetzt? Bezahlt hab ich diese Gutschein ja schon.

von Dreamer
04.09.09 23:26 Uhr
ach kommt, es geht doch weiter

ach leute, alle die nicht freigestellt sind, werden sowiso weiter beschäftigt. ich darf noch nicht mehr sagen, aber habt keine so grosse sorge. wenns offiziell is, schreib ich es auch hier rein :)
es geht für ein paar agenturen usw. weiter also kleine autovermietung. der rest, der noch im büro ist, wird auch weiter einen job haben.
greets

von miregalix
07.09.09 08:51 Uhr

ja klar @dreamer ... dass sind mir die liebsten, die mit so Sätzen wie "ich darf noch nix sagen, aber ...." anfangen.. wenn du es so genau weist, dann werd mal ein wenig konkreter.. dieses ganze in der Luft schweben und nicht zu wissen, wie es weitergeht, nervt total...

von THE END
07.09.09 13:39 Uhr
Es geht weiter???

Was hör ich da @dreamer?? Es geht weiter?? Warum müssen denn die Stationen eine Inventur machen und melden was noch darin steht (Büromöbel, Computer, Fax u.s.w.).
Aber selbst wenn es doch eine "lokale" Lösung geben soll. Es wird immer, wie auch schon in der Vergangenheit alles ganz Geheim gehalten und das Personal erst im letzten Augenblick aufgeklärt un dvor vollendeten Tatsachen gestellt.
Aber wie sollte es weiter gehen und mit welchem Personal??
Na, komm @dreamer raus mit der Sprache.

von Hoffnung
07.09.09 14:07 Uhr
Die Gerüchteküch brodelt....

@miregalix.... ich glaube, an dem was Dreamer schreibt ist was drann.
Angeblich wid RS-AV von Wettbewerber übernommen. Nebst Büros, Autos, Kunden und das "noch übrige" Personal. Eigentlich sollte das am 04.09.09 veröffentlicht werden. Doch ich habe darüber noch nichts gelesen! Kann Dir nur sagen, dass der Wettbewerber in Biberach gesichtet wurde und das auch schon verbreitet. Wäre ja klasse, wenn das stimmt. Doch bis dahin, harren wir der Dinge, auch wenn es nervt!

von miregalix
10.09.09 13:45 Uhr

sollte es nicht bereits letzte Woche was offizielles zur Straub Autovermietung geben? Bislang find ich da noch nichts.. Scheinen wohl nicht so posivite Gespräche zu sein. Oder müssen wir wieder alle bis zum Ende des Monats warten? Wäre ja bei Budget äähm jetzt Straub-Autovermietung nix neues...

von rent a car
23.10.09 10:28 Uhr
Buchbinder übernimmt Straub

Hallo Kollegen,

habe gehört das Buchbinder rent a car die Straub-Budget Autovermietung zum Teil erworben hat.

mfg

von Ehemaliger
30.10.09 15:07 Uhr
rent a car

Buchbinder hat Straub-Stationen gekauft -ist kein Gerücht sondern wahr.Und in den nicht gekauften übernimmt er das Inventar.
So hat man sich das Ende vom ehemals größten Hertz-Lizenznehmer nicht vorgestellt.Um langjährige Mitarbeiter,die Buchbinder nicht gekauft hat kümmert sich kein Schwein.
Und ein Isolvenzverwalter der schon nach 3 Monaten aufgibt.

von Polter01
16.11.09 23:25 Uhr
Alag Geschädigten

Liebe ALAG Anleger!

soeben bin ich auf dieses Forum gestoßen. Offensichtlich haben hier einige ALAG Anleger gepostet und haben viel Geld in Leasefonds V gesteckt, welche durch das Engagement bei BUDGET verpfufft ist

Bitte geht mal auf das Forum für ALAG Geschädigte auf http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1151531-1-10/alag-und-was-nun.
Bitte meldet euch bei dem sehr engagierten Teilnehmer Paul09 an. Er verfügt über eine Liste der Betroffener. Außerdem werden hier die neusten Erkenntnisse ausgetauscht.

Nur Mut!

von Paul09
01.12.09 22:27 Uhr
ALAG

Ich bin auch geschädigter von ALAG ... Bei Wallstreet-Online
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1151531-521-530/alag-und-was-nun#neuster_beitrag
existiert ein Diskussionsforum für alle ALAG geschädigten. Ich habe eine Adressenliste aufgebaut von ALAG geschädigten und es wird momentan eine gegenseitige Zeugenunterstützung vorgenommen.
Wenn ihr wollt, könnt ihr euch bei mir melden.

CROWMANN !!!!! Kannst du bitte mit mir Kontakt aufnehmen !!!!
wäre super
gruß

von PAul09
27.03.10 08:19 Uhr
Kontakt

Hallo ihr "Strauber". Wir betreiben intensiver Ermittlungen in der Angelegenheit ALAG. U.a. sind hier auch die ganzen Vorgänge zwischen ALAG und Straub sehr fragwürdig. Wenn jemand hier nähere Info's hat, kann er sich gerne bei mir melden.

 

Entdecken Sie business-on.de: