Weitere Artikel
Veranstaltungshinweis

Business-Club CE-Kennzeichnung

Der Business-Club CE-Kennzeichnung, Erfahrungen der Marktaufsicht beim Gesetz über die elektromagnetische Verträglichkeit, findet am Mittwoch, 10. Februar 2010, von 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr, in der IHK Südlicher Oberrhein in Freiburg statt. Es sind noch Plätze frei.

Die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen ist eine selbständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie mit Sitz in Bonn.

Seit dem 13. Juli 2005 ist die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post, die aus dem Bundesministerium für Post und Telekommunikation (BMPT) und dem Bundesamt für Post und Telekommunikation (BAPT) hervorging, umbenannt in Bundesnetzagentur.

Herr Rastetter wird einen Einblick in die Arbeit der Bundesnetzagentur geben und über die Rechte und Pflichten aus dem Gesetz über die elektromagnetische Verträglichkeit von Betriebsmitteln (EMVG) für Hersteller und Importeure berichten. Dabei werden sowohl die technischen als auch die administrativen Aspekte, wie z. B. die Konformitätserklärung, berücksichtigt.

Die Teilnehmer haben im Anschluss an die Veranstaltung die Möglichkeit, sich mit Herrn Rastetter und den anderen Teilnehmern des Business-Clubs auszutauschen.

(IHK Südlicher Oberrhein)


 


 

Veranstaltung
IHK Freiburg
Business-Club
CE-Kennzeichnung
elektromagnetische Verträglichkeit
Elektrizität
Bundesnetzagentur
Telekommunikation
Gas
Rastetter

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Veranstaltung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: