Weitere Artikel
Ausbildung

EnBW bietet rund 300 jungen Menschen die Chance auf eine qualifizierte Ausbildung

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG bietet auch im kommenden Jahr wieder mehreren Hundert Schulabgängern die Chance auf eine qualifizierte Berufsausbildung.

Mit rund 300 Plätzen für Auszubildende sowie für Studierende der Dualen Hochschulen (DH) und Hochschulen bleibt das Angebot weiterhin auf einem hohen Niveau.

Der Einstieg bei der EnBW ist sowohl in technischen als auch in kaufmännischen Berufen möglich. Die EnBW bildet in 15 verschiedenen Berufen aus – und das an 14 Standorten. Das Spektrum reicht von Elektronikern für Betriebstechnik über Industrie- und Anlagenmechaniker bis hin zu Industriekaufleuten. Darüber hinaus bietet die EnBW die Chance, Berufseinstieg und Studium zu kombinieren. Ob Betriebswirtschaft, Informatik oder Ingenieurwesen: Jeder der insgesamt elf Studiengänge kann an der Dualen Hochschule (DH) oder an einer Hochschule mit dem Bachelor abgeschlossen werden.

Insgesamt arbeiten bei dem drittgrößten deutschen Energiekonzern rund 20.000 Menschen, darunter mehr als 1.000 Auszubildende und Studierende. Bereits im September 2011 beginnen wieder über 300 junge, motivierte und engagierte Menschen in den verschiedenen Ausbildungsstandorten der EnBW in Baden-Württemberg ihre Ausbildung. Für sie bieten sich nach dem Abschluss zahlreiche Möglichkeiten in unterschiedlichen Geschäftsfeldern. Damit leistet EnBW einen aktiven Part gegen die Jugendarbeitslosigkeit und einen wichtigen Beitrag zum Ausbildungspakt der Bundesregierung.

Die Konzerngröße und die unterschiedlichen Geschäftsfelder der EnBW eröffnen Auszubildenden vielfältige Perspektiven in einer innovativen Branche. Dabei legt die EnBW großen Wert darauf, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ständig weiterzuentwickeln und langfristig zu binden.

Daneben fördert die EnBW mit speziellen Seminarangeboten auch die sozial - und Methodenkompetenz des Nachwuchses. Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Ausbildungsberufen gibt es immer wieder die Möglichkeit, aus dem Alltag herauszutreten, um die EnBW und sich selbst besser kennenzulernen. Bei den „Energie-leben-und erleben-Tagen“ beispielsweise tauchen die jungen Leute in die Welt eines Kraftwerks ein.

(Redaktion)


 


 

EnBW
Chance
Geschäftsfelder
Duale Hochschule
Studierende
Berufsausbildung
Baden-Württemberg
Schulabgänger

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EnBW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: