Weitere Artikel
Bildung

CHE-Ranking Mai 2009: Uni Freiburg wieder hervorragend platziert

Knapp 300 Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland sowie ausgewählte Hochschulen in Österreich, Schweiz und den Niederlanden hat das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) für das größte Hochschulranking im deutschsprachigen Raum untersucht. Jedes Jahr bewertet das CHE Fächer neu: In diesem Jahr sind es Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Pflege, Biologie, Chemie, Physik, Geowissenschaften, Geografie, Mathematik und Informatik. Zum ersten Mal dabei ist das Fach Sportwissenschaft. In diesem Ranking belegt die Universität Freiburg wie schon in den vorhergehenden in vielen Fächern Spitzenpositionen. Das CHE-Ranking ist für die Albert-Ludwigs-Universität nach den vielen hervorragenden Platzierungen in verschiedenen Rankings eine Bestätigung ihrer exzellenten Position unter den Universitäten im deutschsprachigen Raum.

Hervorragende Werte verzeichnet die Universität Freiburg in den Lehramtsstudiengängen Biologie, Geografie und Sport. Auch die Fachbereiche Biologie und Zahnmedizin liegen mit drei Indikatoren sehr gut im Studienurteil. Pharmazie erreicht sogar vier von fünf möglichen
Spitzenplatzierungen. Das CHE-Hochschulranking ist das derzeit umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Bis zu 34 Kriterien pro Studienfach fließen in die Untersuchung ein. Die wichtigsten Ergebnisse präsentiert der neue ZEIT-Studienführer 2009/10. Entscheidend für die Positionen im Universitätsranking waren unter anderem Kriterien wie Forschungsreputation, Forschungsgelder, Bibliotheksausstattung, Betreuung oder die Studiensituation insgesamt.

Die Ergebnisse für die Universität Freiburg im Einzelnen:


Fach: Biologie
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Studiensituation insgesamt
• Laborausstattung
• Forschungsreputation
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Betreuung
• Wissenschaftliche
Veröffentlichungen

Fach: Chemie
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Laborausstattung
• Wissenschaftliche
Veröffentlichungen
• Forschungsreputation

Fach: Geografie
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Forschungsgelder
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Exkursionen
• Forschungsreputation

Fach: Geowissenschaften
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Exkursionen
• Forschungsreputation
In der Schlussgruppe liegt der
Fachbereich:
• Forschungsgelder

Fach: Informatik
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Forschungsgelder
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• IT-Infrastruktur
• Forschungsreputation

Fach: Lehramt Biologie
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Studiensituation insgesamt
• Studienorganisation
• Laborausstattung
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Betreuung

Fach: Lehramt Geografie
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Studiensituation gesamt
• Betreuung
• Studienorganisation
• Bibliotheksausstattung

Fach: Lehramt
Sport/Sportwissenschaft
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Sportstätten
• Forschungsgelder
• Forschungsreputation


Fach: Mathematik
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Forschungsgelder
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Betreuung
• IT-Infrastruktur
• Forschungsreputation
In der Schlussgruppe liegt der
Fachbereich:
• Studiensituation insgesamt

Fach: Medizin
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Forschungsreputation
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Studiensituation insgesamt
• Bettenausstattung
• Wissenschaftliche
Veröffentlichungen
In der Schlussgruppe liegt der
Fachbereich:
• Betreuung

Fach: Pharmazie
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Laborausstattung
• Forschungsreputation
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Wissenschaftliche
Veröffentlichungen

Fach: Physik
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Wissenschaftliche
Veröffentlichungen
• Forschungsreputation
In der Schlussgruppe liegt der
Fachbereich:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Laborausstattung


Fach: Sport/Sportwissenschaft
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Forschungsgelder
• Forschungsreputation
Nicht gerankt, da keine Daten
oder zu geringe Fallzahlen:
• Studiensituation insgesamt
• Betreuung
• Sportstätten

Fach: Zahnmedizin
In der Spitzengruppe liegt der
Fachbereich bei:
• Studiensituation insgesamt
• Wissenschaftliche
Veröffentlichungen
• Forschungsreputation
Im Mittelfeld liegt der Fachbereich
bei:
• Betreuung
• Behandlungsplätze

(Redaktion)


 


 

uni
universität
freiburg
che-ranking
mathematik
zahnmedizin
medizin
lehramt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "uni" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: