Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Unternehmensentwicklung mit Controlling

Controller und Manager beraten „erfolgreiche Unternehmensentwicklung mit Controlling“

Stuttgart, 13.11.2008 – Controlling-Best-Practise für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung – auch angesichts der die Realwirtschaft bedrohenden Finanzkrise – behandelt die „Controlling Competence Stuttgart CCS 2008“.

Am 13. November lädt der Internationale Controller Verein eV (ICV) zu dieser Fachtagung Controller und Manager, Mitglieder wie auch Nicht-Mitglieder, ins IBM-Forum Stuttgart ein. Die CCS 2008, an der mit Siegfried Gänßlen, Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe AG in Schiltach, der Vorsitzende des ICV teilnimmt, ist mit „Trends im Controlling – Zukunft gestalten mit Controlling / Erfolgreiche Unternehmensentwicklung mit Controlling“ überschrieben. Aktuelle Controllingthemen wie „Moderne Budgetierung“ und „Nutzen- und kundenorientiertes Pricing“ stehen im Mittelpunkt. Daneben findet ein Vortrag zum Aufsteiger zur Fußball-Bundesliga, TSG 1899 Hoffenheim, statt: „1899 Hoffenheim – Auf dem Weg zu einem modernen Fußballunternehmen“.

Die CCS 2008 wird organisiert von den regionalen Arbeitskreisen des ICV in Süddeutschland, geleitet vom Regionaldelegierten Süd, Walter Meissner aus Eggenfelden bei Passau. Die „Controlling Competence Stuttgart“ ist eine von acht regionalen ICV-Herbsttagungen; daneben finden alljährlich derartige Fachtagungen in Berlin, Dättwil bei Zürich (CH), Wien (Gesundheitstagung), Poznan (PL), im Baltikum (2008: Tallinn, EST), Bonn und Steyr (A) statt.

(Das "Controlling-Blog" berichtet am 13. November von 13 bis 17.45 Uhr mit Live-Beträgen von der CCS 2008 unter blog.controllerverein.de/)

(Open PR)


 


 

controller
unternehmen
entwicklung
budget
fachtagung
manager

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "controller" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: