Sie sind hier: Startseite Südbaden Marketing
Weitere Artikel
E-Mail-Marketing

Cornelsen entscheidet sich für E-Mail-Marketing mit optivo

Cornelsen (cornelsen.de), einer der führenden Verlage für Bildungsmedien in Deutschland, verstärkt sein E-Mail-Marketing und setzt für eine erfolgreiche Zielgruppenansprache künftig auf optivo® broadmail. Zudem sollen die Newsletter-Abonnenten noch professioneller über das Verlagsprogramm informiert werden.

Dieses reicht von Schulbüchern, vielfältigen Unterrichtsmaterialien und Fachliteratur über Weiterbildungsseminare bis zu multimedialer Software und E-Learning-Angeboten. Interessenten und Bestandskontakte werden mit insgesamt 17 verschiedenen Newslettern aus der Cornelsen-Verlagswelt versorgt. Dazu zählen auch Angebote und Neuigkeiten der Schwesterfirma Studienkreis (www.studienkreis.de).

Die Informationen und Angebote des Cornelsen Verlags werden durch spezielle Fachnewsletter kommuniziert, u. a. in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Gesellschaftswissenschaften. Daneben informiert der Verlag mit seinen Mailings Kunden über Materialien zu aktuellen Themen und Lehrwerke für Schulen sowie über wissenschaftliche Inhalte.

Ralf Grümme, Gruppenleiter Portalmanagement bei der Cornelsen Verlag GmbH, zeigt sich von der neuen Newsletter-Versandlösung überzeugt: "Wir können nunmehr einfach und schnell umfassende Auswertungen über den Erfolg unserer E-Mail-Maßnahmen abfragen. Damit sind wir in der Lage, unsere Mailings und Kampagnen effektiv zu steuern und kontinuierlich zu optimieren. Zudem überzeugt optivo® broadmail durch einen sehr benutzerfreundlichen Workflow."

(Redaktion)


 


 

Cornelsen
E-Mail-Marketing
optivo

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Cornelsen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: