Sie sind hier: Startseite Südbaden Marketing
Weitere Artikel
AhaOho verschickt Ihre Weihnachtspost

Die Weihnachtspost als Mittel zur Kundenbindung und zum Markenaufbau

Ab November ist das Thema Weihnachtspost in vielen Unternehmen stark präsent. Spätestens im Dezember sind in der Regel mehrere Mitarbeiter über mehrere Tage mit der Durchführung beschäftigt. Neben den Ressourcen, die im Unternehmen gebunden sind, kommen oftmals noch Kosten für Agenturleistungen hinzu, die die Weihnachtspost zu einem sehr kostspieligen Unterfangen werden lassen.

AhaOho als kostengünstiger Fullservice-Provider

Diesem Problem hat sich das Team von AhaOho angenommen und bietet Unternehmen nun die Möglichkeit, Kunden individuell und effizient mit hochwertigen Postkarten oder Grußkarten charmante Weihnachtsgrüße zu schicken. Dabei unterstützt AhaOho Unternehmen bei der Auswahl und der bestmöglichen Ansprache der einzelnen Kundensegmente und sorgt für eine sichere und kompetente Abwicklung von Weihnachtsmailings beliebiger Größe.

Auch werden Kunden bei der graphischen Gestaltung durch das Graphik-Team von AhaOho bei größeren Mailings kostenlos unterstützt. Die individuelle Gestaltung der Weihnachtskarten mit Logo, Farben und Schriften des Unternehmens ist dabei ein wichtiger Bestandteil, dem Kunden die eigene Marke unaufdringlich zu kommunizieren. Die Kosten für die komplette Abwicklung der Weihnachtspost liegen dabei nicht selten bis zu 50% unter den Kosten, die bei Hinzuziehen von Agenturen fällig werden.

Weihnachtspost zur Unterstützung strategischer Ziele

Gerade im hektischen Alltagsgeschäft werden die strategischen Möglichkeiten der Weihnachtspost oft unterschätzt. Studien zeigen, dass sich Kunden zu Anlässen wie Weihnachten über echte Grußkarten freuen und den Aufwand durchaus wertschätzen. Dies ist zur Kundenbindung und zum Markenaufbau sehr wichtig. Die Möglichkeiten der individuellen Ansprache und der Einbindung einer eigenen Unterschrift verstärken diesen Effekt.

Kleine Geschenke können ein Weihnachtsmailing sinnvoll ergänzen: „Neben Glückwünschen sind gerade individuelle Gutscheine ein charmanter Weg, die Wiederkehrer-Quote zu erhöhen und dem Kunden ein gutes Gefühl zu Weihnachten zu geben“, sagt Heissam Hartmann, Geschäftsführer von AhaOho.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten: http://www.ahaoho.de/b2b 

(Redaktion)


 


 

AhaOho
aha oho
Postkarten
Weihnachtspost
Service
Weihnachtsgrüße

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "AhaOho" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: