Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
ver.di/Streik

Erster Streik bei Sozialarbeiter in Südbaden!

Nichts geht mehr in den Sozial- und Jugendämterämtern der Landkreise Emmendingen- Breisgau- Hochschwarzwald, Waldshut- Tiengen und Ortenau. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat ganztags, am Dienstag den 19.05.2009, die Sozialarbeiterinnen und Sozialpädagogen zum Streik für einen Gesundheitstarifvertrag aufgerufen.

Nachdem am 30. April die Verhandlungen als gescheitert erklärt wurden und die ver.di Mitglieder mit 89 % für Streik stimmten, gibt es im Sozial - und Erziehungsdienst seit vergangen Freitag Streiks in Kindertagesstätten und Jugendeinrichtungen.

Mit den dramatischen Fällen von Verwahrlosungen und Tötungen von Kindern sind die Sozialen Dienste und deren Verantwortung bezüglich der Kindeswohlgefährdung zunehmend in die mediale Öffentlichkeit geraten. Die Anzahl der Regionen, in denen Fachkräfte im Allgemeinen Sozialen Dienst Überlastungsanzeigen gestellt haben wächst seit mehreren Jahren ebenso kontinuierlich an wie die Anzahl der Überlastungsanzeigen insgesamt. Der aktuelle Fall des Amoklaufes in Winnenden rückt die Notwendigkeit und den Stellenwert von Schulsozialarbeit stärker in den Vordergrund. Familien und Jugendliche brauchen in immer mehr Fällen psychologische Begleitung.

Diese Anforderungen bringt die hilfeleistenden Sozialarbeiterinnen häufig an die Grenzen Ihrer eigenen physischen Belastbarkeit, deshalb ist laut ver.di ein Gesundheitstarifvertrag notwendig.

Mehrere Dutzend Streikenden treffen sich im Gasthaus Kartoffelhof am Dienstag zu einem Streikfrühstück. Ver.di Sekretär Matthias Glaser kündigte für die kommenden Woche weitere Streiks in Südbaden an.

(ver.di Südbaden)


 


 

ver.di
Streik
Sozialarbeiter
Südbaden
Sozialpädagogen
Gesundheitstarifvertrag
Kindertagesstätten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ver.di" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: