Sie sind hier: Startseite Südbaden Bizz Tipps Buchtipp
Weitere Artikel
Buchtipp

Fit für die Abgeltungsteuer? Von Enesa Gec und Hans-Peter Held

- Retten Sie Ihre Kapitalanlage vor der Abgeltungsteuer und der Finanzbehörde Mit vielen Beispielen und pfiffigen Tipps und Tricks

Die Finanzdienstleistungsbranche produziert am laufenden Band
neue kreative Produkte und wirbt mit Steuerslogans.

Der Markt boomt. Was ist wahr? Private Kapitalanleger, die Finanzbranche und die Finanzämter streiten um die Beurteilung von Kapitalanlagen, um notwendige Informationen und den Umfang der Erklärungs- und Dokumentationspflichten. Fehlerhafte Annahmen, falsche Hinweise oder Unwissenheit führen häufig zum Verlust oder Teilverlust der persönlichen Kapitalrücklage oder mindern die persönliche Rendite , die zur Sicherung und Optimierung des Altersruhestandes gedacht war. Der vorliegende Ratgeber zeigt Ihnen in verständlicher Sprache die wichtigsten Informationen zur persönlichen Steueroptimierung Ihrer Ersparnisse. Eine Vielzahl
wichtiger Tipps garantiert, dass Sie Fehler vermeiden und den Empfehlungen der Finanzdienstleistungsbranche kritisch und gewappnet gegenüber stehen.

Sie erhalten Antworten auf die folgenden Fragen:
- Wer ist von der Abgeltungsteuer betroffen und was wird besteuert?
- Welche Informationen erhält die Finanzbehörde?
- Wie werden ausländische Kaptalerträge, Aktien sowie andere
  Geldanlagen besteuert?
- Was sind die Folgen der Abschaffung der Spekulationsfristen?
- Können alte Aktienverluste genutzt werden - wenn ja, wie?
- Wie sieht die Neuregelung der Verlustverrechnung aus?
- Welche Bescheinigungen sind künftig Ihrer Steuererklärung
  beizufügen?
- Können Depotgebühren, Zinsen usw. noch steuerlich abgesetzt
  werden?
- Welche Dispositionen sind erforderlich um zu den Reformgewinnern
  zu gehören?
- Was ist noch bis zum 31.12.2008 zu tun und was danach?

Die Autoren: Enesa Gec, Steuerberaterin, ist als selbständige Beraterin
in einer renommierten mittelständischen Steuerberatungssozietät
tätig. Als gefragte Spezialistin und Referentin zum Themenkomplex
Kapitalvermögen, Kapitalmarktprodukte und deren Besteuerung kennt sie alle Facetten und Fallstricke der Praxis im
Zusammenspiel zwischen Steuerpflichtigen, Finanzbehörden und
der Finanzdienstleistungsbranche.

Hans-Peter Held, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Wirtschaftsmediator,
Prüfer für Qualitätsmanagement ist Geschäftsführer
und Mitbegründer der VHP Dr. Vogt, Held & Partner Sozietät. Er
verfügt über langjährige Erfahrungen in der Beratung des Themenkomplexes
Kapitalvermögen und Kapitalmarktprodukte sowie
deren Besteuerung.

1. Auflage 2008, 128 Seiten, kartoniert, EUR 19,90,
Inhalt zweifarbig
ISBN 978-3-9811315-5-0
HDS-Verlag, Weil im Schönbuch

(Redaktion)


 


 

abgeltungsteuer
kapitalanlage
finanzen
steuern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "abgeltungsteuer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: