Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
  • 29.06.2009, 14:26 Uhr
  • |
  • Villingen-Schwenningen
  • |
  • 0 Kommentare
Kreditklemme?

Fördermittel in Höhe von rund 50 Milliarden Euro bereitgestellt!

Über die KfW-Bankengruppe werden im Rahmen des KfW-Sonderprogrammes durch das Konjunkturprogramm II Fördermittel in Höhe von rund 50 Milliarden Euro bereitgestellt. Ziel ist es, Unternehmen aller Größenklasse zu stärken, Arbeitsplätze zu sichern und innovativen Ideen eine Chance im Markt zu geben.

Die KfW führt deshalb eine Roadshow unter dem Motto „ Konjunktur auf Tour - die Zukunftsförderer im Dialog" über mehrere Wochen in ganz Deutschland durch und wird in über 60 Städten über das KfW-Sonderprogramm informieren.

Im Rahmen des Tour-Tages findet am 9. Juli, 19 Uhr, in der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg in VS-Vilingen eine kostenfreie Abendveranstaltung statt.

Dabei werden die KfW, die L-Bank Baden-Württemberg und die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg Antworten auf Fragen rund um die Finanzierung von Investitionen, Projekten und bei Liquiditätsengpässen geben, jeweils speziell bezogen auf die momentane Wirtschaftslage. Eingeladen sind alle Unternehmen aus den Regionen Schwarzwald-Baar-Heuberg, Südlicher Oberrhein und Hochrhein-Bodensee.

Zuvor macht der Tourbus der KfW-Bankengruppe ab 10 Uhr in der Innenstadt von VS-Villingen halt. Auch dort haben Unternehmer und Bürger die Möglichkeit, sich über die Angebote der Bankengruppe zu informieren.

Weitere Informationen erteilt IHK-Existenzgründungsberaterin Katrin Kress, Telefon: 07721 922-348

(DIHK)


 


 

Kreditklemme
KfW-Bankengruppe
Konjunkturprogramm II
Fördermittel
Roadshow

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kreditklemme" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: