Sie sind hier: Startseite Südbaden Bizz Tipps Hot Spots
Weitere Artikel
GEMA

GEMA-freie Musik aus dem Internet

Wer kennt das nicht? In vielen Boutiquen, Restaurants und Friseursalons laufen Radioprogramme, um die Kundschaft zu inspirieren. Doch dann: Nervige Werbeunterbrechungen und langwierige Kommentare zu "spannenden" Themen... Was also tun, um sich selbst und die Kundschaft angemessen zu berieseln?


Ein echtes Musikprogramm ohne Unterbrechungen scheitert mitunter auch deswegen, weil Lust und Zeit fehlen, eine individuelle Musikbeschallung zusammenzustellen. Nicht jeder hat eben die Nerven, täglich den CD-Wechsler neu zu bestücken. Dabei gibt es inzwischen verschiedene Anbieter, die die Möglichkeit bieten, die musikalische Untermalung  am "Point of sale" so anzupassen, dass Zielgruppe und Untenehmensphilosophie damit vereinbar sind. Und das Beste: Es ist Musik, bei der nicht einmal GEMA-Gebühren angfallen, wenn die Musik abgespielt wird.

Und das geht so - hier ein Beispiel: Die digitale Musikbox "Sonicsense" ermöglicht eine individuelle Hintergrundmusik für den Betrieb -  auf Wunsch auch mit GEMA-gebührenfreier Musik sowie die Übertragung eigener Audio-Clips. Voraussetzung ist dabei eine spezielle Empfangsbox, ein Internetanschluss und eine Musikanlage (HiFi). Erhältlich ist die Sonicsense-Box inklusive täglich aktualisierter Musikprogramme ab ca. 590 Euro pro Jahr.

Weitere Infos unter www.sonicsense.de

(Redaktion)


 


 

GEMA
Radioprogramme
Werbeunterbrechungen
Boutique
Friseursalon
Restaurants
Musikbeschallung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "GEMA" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von mp3Hasser
13.03.09 21:32 Uhr
gemafreie Musik

Unter http://www.gemalos.de
kann man sich gemafreie CDs zusammenstellen. Da gibt es günstige Rabatte und man hat volles, uneingeschränktes Nutzungsrecht, ich glaub sogar lebenslang.
Gruß

 

Entdecken Sie business-on.de: