Weitere Artikel
Veranstaltungshinweis

Gut gesprochen ist halb gewonnen

Konstruktive Gesprächsführung und das Vermeiden von Missverständnissen. Wie kommuniziere ich als Unternehmen und als Führungskraft? Welche Kommunikationsmöglichkeiten gibt es überhaupt?

Eine Antwort auf viele Fragen der Kommunikation gibt das Seminar der Wirtschaftsjunioren Ortenau am Freitag, 19. März 2010 und Samstag 20. März im Hotel Mercure Offenburg unter Leitung der Trainerin Britta Maier.

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ ist die oft zitierte Erkenntnis von Paul Watzlawick. Und genau unter diesem Aspekt wird Britta Maier in dem 1 ½ -Tätigen Seminar am Freitag, 19. März von 18:00h - 21:00h und am Samstag, 20. März 2010 von 9:00h – 17:00h im Hotel Mercure in Offenburg die unterschiedlichen Kommunikationsmöglichkeiten beleuchten.
Das Seminar soll den Teilnehmern helfen den eigenen Kommunikationsstil zu optimieren, um zu einer wirkungsvollen und klaren Kommunikation zu gelangen. Britta Maier wird unter anderem auf Themen wie „Schwierige Gespräche“, „Aktives Zuhören“ und „Kommunikation zwischen Mann und Frau“ eingehen und dort sicherlich interessante Herangehensweisen vorstellen.

Die Seminargebühr beträgt € 280,00 und beinhaltet zusätzlich sämtliche Seminargetränke und das Mittagessen am Samstag, 20. März. Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Freundeskreises der Wirtschaftsjunioren erhalten eine Vergünstigung.

Anmelden kann man sich zu dieser Veranstaltung direkt über die Homepage der Wirtschaftsjunioren unter www.wj-ortenau.de

(Redaktion)


 


 

Kommunikationsmöglichkeiten
Wirtschaftsjunioren
Paul Watzlawick
Kommunikationsstil

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gesprächsführung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: