Sie sind hier: Startseite Südbaden Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
IHK Südlicher Oberrhein

IHK-Neujahrsempfang

Rund 1.300 Unternehmer, Politiker, Verbandsvertreter, Wissenschaftler, Journalisten und weitere Persönlichkeiten aus der Region Freiburg und der Ortenau sowie Gäste aus dem Elsass und der Schweiz kamen trotz Schneetreibens und eisiger Temperaturen Anfang Januar beim traditionellen Neujahrsempfang im Konzerthaus Freiburg zusammen.

Bis nach Mitternacht frischten sie alte Kontakte auf und knüpften neue, ließen das vergangene Jahr Revue passieren und schmiedeten Pläne für das neue.

„Wer keine Visionen hat, vermag weder große Hoffnungen zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen.“ Mit diesen Worten begann IHK-Präsident Karlhubert Dischinger seine Rede im voll gefüllten Konzerthaus. „Fast alle Branchen haben massive Umsatzeinbrüche hinnehmen müssen“, sagt er und begrüßte, dass vor allem die Unternehmen selbst reagiert hätten. Die Maßnahmen der Politik lobte er zwar prinzipiell, kritisierte aber beispielsweise die Abwrackprämie als „ökonomisch nur bedingt nachvollziehbar“.

Mit Blick auf das neue Jahr sagte Dischinger: „Trotz eindeutig erfreulicher Anzeichen bleiben einige Risiken: insbesondere die weitere Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und die Liquiditätssicherung der Unternehmen. Das werden die Kernthemen im Jahr 2010 sein.“

Positiv hob Dischinger hervor, dass auch im wirtschaftlich schwierigen Jahr 2009 wieder ausreichend Lehrstellen zur Verfügung standen – und dankte allen Unternehmen, die in der Krise ausbilden, dafür. Außerdem wies er darauf hin, dass im Zuge des demografischen Wandels die Zahl der Bewerber immer weniger werden. Dies stelle für die Unternehmen eine große Herausforderung dar. Deshalb appellierte Dischinger an „uns alle, auch im eigenen Interesse, weiterhin verstärkt auszubilden“. Denn der Kampf um qualifizierte Nachwuchskräfte werde dann noch schärfer geführt werden.

(IHK Südlicher Oberrhein)


 


 

IHK Südlicher Oberrhein
Konzerthaus Freiburg
Karlhubert Dischinger

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK Südlicher Oberrhein" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: