Sie sind hier: Startseite Südbaden Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Frisch aufpoliert

Das Handwerk in Deutschland geht mit großer Imagekampagne auf Nachwuchsfang

Unter dem Motto „Die Wirtschaftsmacht von nebenan“ startet das Handwerk in Deutschland am Samstag eine neue Imagekampagne.

Den Auftakt macht ein spektakulärer Fernsehspot von Regisseur Peter Thwaites, der am Samstagabend um 20:14 Uhr zu sehen sein wird: „Die Kernidee ist es, zu zeigen, wie das Leben ohne Handwerk aussehen würde“, so der Regisseur. In dem kurzen Film wird eine Menschheit ohne Handwerker umgehend in die Steinzeit zurück katapultiert.

In Deutschland gibt es fast fünf Millionen Handwerker in über 150 Berufen, die jährlich rund 500 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaften. „Die Betriebe sind innovationsstark liefern hochwertige Produkte und stehen für verantwortliches Unternehmertum“, so der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler. Gleichzeitig werde die Bedeutung des Handwerks in der Bevölkerung unterschätzt, so eine Forsa-Umfrage von 2008. gerade einmal 11 Prozent der 14 bis 18-jährigen gaben damals an, „in letzter Zeit etwas über das Handwerk gehört oder gelesen zu haben.“ Berufe wie Parkettleger oder Straßenbauer kannten demnach kaum fünf Prozent der Befragten. Gerade Jugendliche gaben dem Handwerk zudem schlechte Imagenoten.

Hier setzt die 10-Millionen-Euro Kampagne an, die auf fünf Jahre angelegt ist: Neben dem Spot im Fernsehen sollen Plakate deutschlandweit für Aufmerksamkeit und Bekanntheit von Berufsbildern sorgen. Paul Baier, Präsident der Handwerkskammer in Freiburg: „Wir wollen einmal die Leistungsfähigkeit des Handwerks herausstellen und natürlich auch junge Menschen für eine Ausbildung im Handwerk interessieren.“ Das Handwerk in der Region brauche gute, motivierte Nachwuchskräfte, so Baier. Die hoffe man mit der neuen Kampagne zu erreichen und zu begeistern.

(Ralf Deckert)


 


 

Handwerk
Imagekampagne
Nachwuchsfang
Fernsehspot
ZDH
Plakate
Nachwuchskräfte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Handwerk" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: