Weitere Artikel
Ski amadé.TV

Jetzt auf Sendung - Ski amadé.TV

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, ein Film sagt mehr als 1000 Bilder: Am 10. November 2008 ist Ski amadé.TV auf Sendung gegangen, das erste Internetfernsehen für eine Wintersportregion.

Ski amadé.TV weckt den Appetit auf Urlaub und Wintersport. Die österreichische Skiregion Ski amadé ist mit 270 modernsten Lift-anlagen und 860 Pistenkilometern in einer traumhaften Bergwelt eines der größten Wintersportgebiete in ganz Europa. Jetzt wirbt es für sich im Internet mit bewegten Bildern – rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr, frei zugänglich und jederzeit ab-rufbar aus aller Welt unter der Webadresse www.skiamade.tv und mit TV-look&feel. Verantwortlich für Redaktion, Produktion, Programmplanung und Con-tentmanagement zeichnet die Leonberger Agentur schwabe+braun.

Fortlaufende Aktualisierung von Infos, NewsTicker und Angeboten

Zum Start macht Ski amadé.TV in der ersten Woche mit zehn attraktiven Filmen Lust auf den Winterurlaub in der Region. Die Nutzer können sie direkt per Maus-klick in der Playlist starten. Andernfalls laufen sie automatisch nacheinander. Ab-wechslung ist gesichert: Ob mit allgemeinen Informationen über das Gebiet, Hin-weisen auf Veranstaltungen, Hintergrundwissen, besonderen Angeboten oder mit dem NewsTicker – Ski amadé.TV unterhält und informiert auf vielfältige und pro-fessionelle Weise.

Pro Monat kommen in lockerem Rhythmus sechs neue Beiträge hinzu. Sobald Filmbeiträge nicht mehr brand aktuell sind, wechseln sie nach und nach ins eben-falls frei zugängliche Archiv. Damit erreicht Ski amadé nicht nur ein hohes Maß an Aktualität, sondern bietet den Nutzern bereits innerhalb von kurzer Zeit ein umfang-reiches, anregendes und werbewirksames Filmangebot im Internet. Ab dem kom-menden Jahr wird Ski amadé.TV interaktiv Uploads, Chats und weitere spannende Features enthalten. Ski amadé.TV ist vom Beginn der Wintersaison bis zum Früh-jahr auf Sendung. 

Vorbildfunktion für Touristiker, einsetzbar in vielen Branchen

Das neue Internet-Fernsehprogramm Ski amadé.TV übernimmt nicht nur eine Vor-bildfunktion für andere Touristikregionen, es lässt sich auch problemlos auf andere Branchen übertragen. Ob für Werbung, Schulung, Information oder Unterhaltung – Web-TV bietet zu überschaubaren Kosten attraktive Fernsehformate bereits für mittelständische Unternehmen. Trotzdem agiert das neue Medium Web-TV höchst professionell – hier zu sehen an schwabe+braun und seinen Projektpartnern feratel media technologies sowie TV1 für Technik und Hosting von Ski amadé.TV.

(Open PR)


 


 

ski
touristik
tv
wintersport
internet
unterhaltung
information
werbung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ski" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: