Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell Messen
Weitere Artikel
  • 22.05.2009, 11:08 Uhr
  • |
  • Villingen-Schwenningen.
  • |
  • 0 Kommentare
Zukunft Altbau

Mehr Energieeffizienz für alte Häuser

Beratung und Tipps vom Landesprogramm Zukunft Altbau auf der 50. Südwest Messe in Villingen-Schwenningen. In Villingen-Schwenningen findet vom 6.-14. Juni zum 50. Mal die „Südwest Messe“ statt. Ein Schwerpunkt der Messe ist die energetische Gebäudesanierung. Neutrale Informationen zu optimalen Sanierungskonzepten finden Hausbesitzer am Stand von Zukunft Altbau (Nr. 218, Halle E). Das Landesprogramm des Umweltministeriums Baden-Württemberg kooperiert dieses Jahr mit der Handwerkskammer Konstanz. Der Nutzen für die Standbesucher: Erfahrene Gebäudeenergieberater aus der Region beantworten alle Fragen zu neuen Heizsystemen, erneuerbaren Energien, effizienter Gebäudedämmung und finanzieller Förderung. Außerdem gibt es täglich Vorträge.

Zum 50. Mal seit 1959 präsentieren inzwischen rund 700 Aussteller ihre Produkte
und Dienstleistungen. Techniken und Tipps zum energieeffizienten Modernisieren
sind wieder ein Messeschwerpunkt. Für Hausbesitzer ist das Thema aktueller denn je.

Die neuen gesetzlichen Bestimmungen setzen verstärkt auf Energieeffizienz in alten Häusern: Ab Herbst wird die Energieeinsparverordnung höhere Anforderungen bei der Sanierung von Dach und Wand stellen, ab Januar 2010 verlangt das Erneuerbare-Wärme Gesetz des Landes beim Austausch von Heizkesseln die Nutzung erneuerbarer Energien.

Mehr Informationen gibt es unter www.zukunftaltbau.de.
Zukunft Altbau informiert Wohnungs- und Hauseigentümer über den Nutzen
energieeffizienter Altbaumodernisierung und über Fördermöglichkeiten. Ziel ist
eine qualifizierte Sanierung des Altbaubestandes. Das Programm wird von der
Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA) in Karlsruhe
umgesetzt.

(Redaktion)


 


 

Zukunft Altbau
Energieeffizienz
Gebäudeenergieberater
Gebäudedämmung
erneuerbaren Energien

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zukunft Altbau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: