Sie sind hier: Startseite Südbaden Bizz Tipps Buchtipp
Weitere Artikel
Ratgeber

Mieterlexikon 2009/2010 erschienen

(ddp.djn). Das Mieterlexikon 2009/2010 des Deutschen Mieterbundes (DMB) ist komplett überarbeitet und aktualisiert worden. Die Neuauflage enthält über 3000 Gerichtsurteile zu mehr als 500 Stichworten auf rund 700 Seiten. Eingearbeitet sind neue Gesetze und Verordnungen auf dem Gebiet des Wohnungs- und Mietrechts, wie zum Beispiel die Heizkostenverordnung, die Energieeinsparverordnung oder das Wohngeldgesetz.

Daneben erklären Mietrechtsexperten des DMB hunderte von wichtigen Grundsatzentscheidungen des Bundesgerichtshofs. Allein in den letzten beiden Jahren hat der Bundesgerichtshof über 100 Urteile zu den Themen Wohnungs- und Mietrecht gefällt.

Unter den alphabetisch geordneten Stichworten finden sich mietrechtliche Standardthemen wie Nebenkosten, Eigenbedarfskündigung, Mieterkündigung, Kündigungsfristen, Nachmieterstellung, Mieterhöhung, Wohnungsmängel, Mietminderung, Schönheitsreparaturen, Mietkaution oder Modernisierung. Aber auch für die typischen «kleinen» Alltagsprobleme rund um die Wohnung, wie Lärm, Feiern, Kinderwagen im Hausflur, Rauchen in der Wohnung, Schlüssel oder Haustiere werden berücksichtigt. Das Mieterlexikon 2009/2010 kostet 13 Euro und ist bei allen örtlichen Mietervereinen, im Buchhandel oder beim DMB-Verlag, 10169 Berlin, bzw. unter www.mieterbund.de (zzgl. Versandkosten) erhältlich.

(ddp)


 


 

Mieterlexikon
DMB-Verlag
Nebenkosten
Eigenbedarfskündigung
Mieterkündigung
Kündigungsfristen
Nachmie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mieterlexikon" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: