Sie sind hier: Startseite Südbaden Marketing
Weitere Artikel
Team-Shooting-Tutorial

7 Tipps wie Sie perfekte Mitarbeiter-Fotos selbst machen

Tipp 5: Organisation

Schicken Sie an alle Mitarbeiter eine Mail mit 3 Foto-Terminen, jeweils von 1 bis max. 2 Stunden. Idealerweise Montags morgens um 11 Uhr, damit alle schön frisch und erholt aussehen. Jeder Mitarbeiter sollte eine weiße Bluse oder ein weißes Hemd anziehen (bzw. T-Shirt oder Poloshirt) damit die Bilder einheitlich aussehen.

Tipp 6: Die Vorbereitung

Machen Sie sich 3 Tage vor dem Fotoshooting mit den grundlegenden Funktionen der Kamera vertraut, insbesondere Belichtungsmessung und Autofokus. Lesen Sie die Bedienungsanleitung. Machen Sie Probefotos. Gucken Sie sich das Ergebnis auf einem PC an.

Generalprobe: Bereiten Sie im Unternehmen 2 Tage vor dem Shooting alles vor. Spielen Sie mit 2 Mitarbeiter alles einmal durch. 1 Mitarbeiter wird fotografiert, der andere hält die weiße Fläche zum Aufhellen fest.

Stellen Sie die Kamera auf ein Stativ. Machen Sie folgende Einstellung an der Kamera:
Bildqualität: Höchste Auflösung (JPEG)
Belichtungsmessung: Selektivmessung
Autofokus: AF-S
Programmwahlrat: A (Zeitautomatik)
Blendeneinstellung: 5.6

Nun positionieren Sie die Kamera so, dass das Motiv mit Gesicht, Schultern und Oberkörper im Bild ist. Achten Sie darauf, dass der Assistent den Aufheller im richtigen Winkel hält, sodass beide Gesichtshälften gleichmäßig im Licht stehen.

Nun visieren Sie im Sucher die Augen an und drücken den Auslöser halb durch. Damit „weiß“ die Kamera nun was sie scharf stellen wollen. Jetzt können Sie mit halb gedrücktem Auslöser die Kamera leicht schwenken, so dass die Person wie gewünscht (mittig, Goldener Schnitt, etc.) im Bild ist. Danach drücken Sie den Auslöser ganz durch und das Bild ist im Kasten.

Machen Sie 20-30 Testfotos und gucken Sie sich die Ergebnisse an. Achten Sie auf die Belichtung. Die Bilder sollten im Zweifel eher zu hell, als zu dunkel sein. Stellen Sie ggf. die Belichtungskorrektur nach oben oder unten. (siehe Bedienungsanleitung)

Tipp 7: Foto-Shooting

Am eigentlichen Tag kommt es vor allem auf die Organisation an. Geben Sie klare Anweisungen und machen Sie von jedem Mitarbeiter ca. 20 Fotos.

Die Mitarbeiter sollen sich in der Toilette frisch machen und die Haare modellieren. Weibliche Mitarbeiter können Ihr Make-up kontrollieren.

Zum Shooting sitzen die Mitarbeiter gerade auf der Kante eines Stuhls, Hockers, etc. Dabei bewegen sie den Oberkörper leicht schräg zur Kamera. Es sollte eine natürliche, entspannte Haltung sein.

Sie fokussieren mit der Kamera immer auf das Auge, welches am nächsten zur Kamera ist.

Fazit

Wenn Sie die business-on.de Tipps beachten, werden sich die Ergebnisse deutlich von Ihrigen bisherigen Aufnahmen unterscheiden.

Haben Sie noch Fragen zu Ihrem Foto-Shooting? Wir helfen gern! Unsere Mailadresse: [email protected]

Übrigens, als Neukunde von business-on.de bieten wir Ihnen in der Region Saar-Lor-Lux ein kostenloses Foto-Shooting in Ihrem Unternehmen an. Alle Infos für ein erfolgreiches Internet-Marketing finden Sie im PDF-Download:  Online-PR-Pakete

(FN)


 


 

Fotos
Mitarbeiter
selbst machen
Tutorial
Tipps

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fotos" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: