Weitere Artikel
Webbasierte B2B Plattform

Mobile Werbung leicht gemacht – Netbiscuits integriert AdMob

Als Marktführer in Deutschland optimiert Netbiscuits 80 Prozent der mobilen Seitenabrufe aller Netzbetreiber-unabhängigen Medienportale und liefert weltweit mehr als 1 Mrd. mobile Webseiten pro Monat aus. Die Netbiscuits Plattform ist als Web-basierter Software-Service über das Internet verfügbar. Sie stellt alle Tools, Schnittstellen und mobilen Basis-Technologien für die Entwicklung, den Betrieb und die Vermarktung professioneller Mobile Web-Lösungen online bereit. Damit ermöglicht Netbiscuits Content-Anbietern, Marketing- und Multimedia-Agenturen, Anwendungsentwicklern und Service-Anbietern, mobile Internet-Strategien schnell erfolgreich umzusetzen.

AdMob’s Mobile Ads und Analytics nun in die Netbiscuits Plattform eingebunden.

Netbiscuits, die weltweit führende webbasierte B2B Software-Plattform für die Entwicklung, den Betrieb und die Vermarktung mobiler Internetseiten, gibt heute die Zusammenarbeit mit AdMob, dem größten Marktplatz für Mobile Advertising, bekannt.

Durch die Integration werden einer breiten Zielgruppe qualitativ hochwertige Tools zur Auslieferung und Platzierung von Mobile Advertising zur Verfügung gestellt. Die Kooperation ermöglicht Publishern und Entwicklern die Einbindung von Rich Media Ads in Form intelligenter Textlinks, Videos und innovativer Werbeformen wie Streaming Ads und Flash Bannern in ihre mobilen Portale.

Dabei bietet die Netbiscuits Online-Plattform die einfache Erstellung und Verwaltung mobiler Inhalte auf nur einem Portal an.
Durch die Integration von AdMob in die Netbiscuits Software-Plattform ist es
Publishern und Entwicklern nun möglich, eine große Zielgruppe zu erreichen, da die Inhalte an über 5.000 verschiedene mobile Endgeräte und für alle Netzbetreiber weltweit optimiert ausgeliefert werden.

Genau wie mobile Webseiten werden dabei auch AdMob Ads automatisch von Netbiscuits an die Displaygröße und andere Merkmale eines Handys angepasst. Das Werbemittel ist damit stets zielgenau und optimiert auf der mobile Website positioniert.

Mit Netbiscuits können AdMob Ads nun leicht in mobile Webseiten eingebunden
werden. Zusätzlich kann AdMob’s kostenloser Mobile Analytics Service genutzt
werden, auf den vom Netbiscuits Dashboard direkt zugriffen werden kann.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.netbiscuits.com.

(Redaktion)


 


 

netbiscuits
mobile werbung
netzbetreiber
medienportale
webseiten
werbemittel
handy
web

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "netbiscuits" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: