Weitere Artikel
Neue Herausforderung

Monster und Jobpilot rücken näher zusammen

Wer eine neue berufliche Herausforderung sucht, dem bieten sich künftig beim Online-Karriereportal Jobpilot neue Möglichkeiten, denn jobpilot und Monster rücken noch näher zusammen. Seit 2004 gehört jobpilot zu Monster Worldwide Deutschland. Seitdem hat Monster seine Services kontinuierlich weiterentwickelt und seine Produkte ständig verbessert. Demnächst können auch die jobpilot-Nutzer vom umfangreichen Angebot auf Monster profitieren, indem sie ab sofort einer Migration zu Monster zustimmen.

Monster bietet Karriereinteressierten bereits heute gezielte Unterstützung, die die individuelle Karriereplanung und Stellensuche erleichtert. Zum Beispiel stehen Monster-Nutzern elf so genannte "Channels" - d.h. verschiedene zielgruppenspezifische Bereiche - für aktive und zielgerichtete Stellensuche mit vielfältigen Informationen und Beiträgen rund um Karriere und Job zur Verfügung.

Ab Anfang 2009 will Monster sein völlig neu gestaltetes Portal präsentieren. Monster plant, die Stellensuche und Karriereplanung mit neuen Prozessen und Applikationen künftig noch benutzerfreundlicher und individueller gestaltbar zu machen.

"Das neue Monster-Portal wird sowohl für aktive als auch passive Stellensuchende attraktiver sein. Sie werden sich so einfach und schnell wie nie zuvor bewerben können", erklärt Marco Bertoli, Geschäftsführer Central Europe bei Monster Worldwide. "Dadurch profitieren auch die Unternehmen, denn sie werden noch mehr qualifizierte Bewerber für ihre angebotenen Stellen bekommen. Monster wird so völlig neue Branchen-Standards setzen."

(rheinmain)


 


 

Monster.de
Karriere
Beruf
Anstellung
Jobpilot

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Monster.de" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: