Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell Lokales
Weitere Artikel
Münster Spitzen

Brot essen für den Münsterturm

Der Freiburger Münsterturm inspiriert nicht nur Einheimische und Touristen, nun gibt wes auch ein Brot in Form der Turmspitze.

Das Unternehmen „Breisgau Backmittel“ hat ein Münsterturmbrot namens „Münster Spitzen“ entwickelt und will dies künftig in Bäckereien und Backshops 100.000-fach verkaufen. Zehn Cent aus dem Verkauf jedes Brots gehen an den Münsterbauverein, der sich an vorderster Front für die Instandsetzung des maroden Sandsteins am Münster einsetzt.

(Ralf Deckert)


 


 

Münsterturm
Münster Spitzen
Breisgau Backmittel
Münsterturmbrot
Münsterbauverein

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Münsterturm" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: