Sie sind hier: Startseite Südbaden Lifestyle Top-Tipps
Weitere Artikel
ROCK AM SEE

Musikalische Delikatessen!

Am schönen Bodensee, nur wenige Minuten von der Schweizer Grenze entfernt, steigt alljährlich eine der populärsten eintägigen Open Air-Veranstaltungen in Süddeutschland: ROCK AM SEE! Bereits zum 24. Mal wird das sonnenverwöhnte Festival am Samstag, den 29. August seine Tore öffnen, und auch in diesem Sommer kredenzen die Veranstalter wieder ausgesuchte musikalische Delikatessen.

So haben sich keine geringeren als die Britpopgiganten OASIS angesagt. Mit über 50 Millionen verkauften Tonträgern gehören die Stars aus Manchester zu den erfolgreichsten und wegweisenden Vertretern ihres Genres. Ebenfalls aus Groß Britannien kommen KASABIAN, die in ihrer Heimat schon in der Top-Liga mitspielen, und die vielversprechenden Nachwuchshoffnungen KILIANS.

Daneben sind gleich vier Bands aus Schweden vertreten: Da wären zum einen MANDO DIAO, die mit ihrer Hitsingle 'Dance With Somebody' und ihrem 'Give Me Fire' eben Platz 1 der deutschen Albumcharts stürmten und die ohne Zweifel zu den wichtigsten und erfolgreichsten Rockexporten aus Schweden gehören. Wenn es um die Spitzenriege skandinavischer Bands geht, dürfen THE HIVES natürlich nicht fehlen: Bei Rock am See wird die charmante Band um Frontmann Pelle Almqvist ihrem Publikum rotzigen Garagepunk mit feinem Sixties-Einschlag und hohem Unterhaltungswert präsentieren. Auch die beiden kleinen Brüder von Mando-Diao-Frontmann Gustav Norén werden mit ihrer Garagenrockband SUGARPLUM FAIRY bei Rock am See vertreten sein. Nicht zuletzt auch wegen ihrer souveränen und hochgradig unterhaltsamen Live-Performance gehört die Truppe zu den frischen, hungrigen Bands der Zukunft, deren ein ganz großer Durchbruch vorherbestimmt erscheint! THE SOUNDS - ebenfalls aus Skandinavien - runden das Programm mit erstklassigem Indie-Rock ab.

Samstag, den 29. August 2009
Konstanz, Bodensee-Stadion
Einlass: 11 Uhr; Beginn: 13 Uhr

Alle Infos unter:www.rock-am-see.de

Parken & Camping
Für alle, die in Konstanz übernachten möchten, richten die Veranstalter erneut Bedarfscampingplatz auf dem Flughafengelände ein. Auf dem Zeltplatz gibt es Duschen und Toiletten. Hier gibt es auch genügend Parkmöglichkeiten. Am Veranstaltungstag verkehren zwischen Hauptbahnhof, Stadion, Fährhafen und Flughafengelände laufend Bus-Shuttles. Diese können mit gültiger Eintrittskarte gratis genutzt werden.

(Redaktion)


 


 

OASIS
KASABIAN
KILIANS
MANDO DIAO
THE HIVES
Band
See
Rock
Flughafengelände
rock am see

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "OASIS" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: