Weitere Artikel
Unbeglichene Rechnungen

Sechs Netzbetreiber haben TelDaFax den Netzzugang gesperrt

Sechs baden-württembergische Netzbetreiber haben TelDaFax zwischenzeitlich den Netzzugang wegen unbeglichener Rechnungen gesperrt.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL:

Dies hat zur Folge, dass die TelDaFax-Kunden automatisch in die teurere Grundversorgung fallen. Für betroffene Verbraucher gibt es je nach individueller Situation unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten um ihre Rechte zu wahren.

Folgende Netzbetreiber haben TelDaFax den Netzzugang gesperrt: 

  • Technische Werke Schussenried (seit 25.03.),
  • EnBW (Stuttgart) (seit 29.03.), 
  • Energieversorgung Filstal (EVF) (seit 1.04.), 
  • Stadtwerke Nürtingen (seit 1.04.),
  • Stadtwerke Ulm (seit 1.04) und 
  • Stadtwerke Heidelberg.

Es ist davon auszugehen, dass noch weitere Netzbetreiber TelDaFax die Nutzung der Strom- und/oder Gasnetze untersagen.

Verbraucher brauchen Rechtssicherheit und nicht zwei Energierechnungen. „Energieversorger, die TelDaFax den Zugang zu ihren Strom- oder Gasleitungen kündigen, müssen den betroffenen Verbrauchern die tag- und verbrauchsgenaue Abrechnung gewährleisten,“ fordert Christian Michaelis von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. „TelDaFax muss die betroffenen Verbraucher aus den Lieferverträgen entlassen.“

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hat für Verbraucher die Handlungsmöglichkeiten auf ihrer Internetseite zusammengestellt (www.vz-bw.de/teldafax). Je nach individueller Situation ist die Nutzung eines entsprechenden Musterbriefs möglich. Darüber hinaus können sich alle betroffenen Verbraucher bei der Verbraucherzentrale Rat unter [email protected] einholen.

(Verbraucherzentrale B.-W.)


 


 

Netzbetreiber TelDaFax Netzzugang Unbeglichene Rechnungen Grundversorgung EnBW Filstal Stadtwerke

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Netzbetreiber TelDaFax Netzzugang Unbeglichene Rechnungen Grundversorgung EnBW Filstal Stadtwerke" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: