Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Offenburg

Neue Okle-Gesellschaft übernimmt sechs "Plus"-Märkte

Die neu gegründete LN-BW Lebensmittel-Nahversorgung Baden-Württemberg GmbH (LN-BW GmbH) der Firma Okle übernimmt sechs "Plus"-Märkte der Einzelhandelskette Tengelmann im Südwesten. Die Märkte und der Termin für die Neueröffnung: Freiburg (Blumenstraße 16. Januar; Lehenerstraße 23. Januar; Hofacker 20. Februar), Denzlingen (13. Februar), Offenburg (Hildastraße, 30. Januar) und Weil am Rhein (6. Februar). 



Hintergrund: Die Okle GmbH Großhandelszentrale (Singen) ist zuständig für Logistik, Sortimentsempfehlung, Marketing und Ausbildung in eigener Akademie für rund 450 Selbstständige Einzelhändler. Die Firma ist vom Demeter-Bund (Darmstadt) zertifiziert zum Handel sowohl mit konventioneller Ware als auch mit dem ganzen Demeter-Sortiment.

So stehen bei von Okle belieferten Händlern sowie in der neu gegründeten LN-BW einträchtig Maggi und Knorr, Oetker und Sarotti, Bio neben Bioland und Demeter Fleisch- und Wurst-Spezialitäten, die übrigens in der eigenen Groß-Metzgerei hergestellt werden. Weiter gibt es ein regionales Sortiment.

Die Okle GmbH Großhandelszentrale wurde 1934 von Josef Okle gegründet.

(Redaktion)


 


 

okle
tengelmann
einzelhandel
großhandel
freiburg
einzelhandelskette

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "okle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: