Sie sind hier: Startseite Südbaden Marketing
Weitere Artikel
Marketing

Online-Marketing im Vergleich zum klassischen Marketing

Zunächst unterscheidet sich das Online-Marketing vom klassischen Marketing dadurch, dass das Online-Marketing grundsätzlich messbar ist. Eine Auswertung jeder einzelnen Kampagne ist somit möglich. Die Maßnahmen im Online-Marketing können somit besonders stark zum Unternehmenserfolg beitragen.

Im Online-Marketing wollen mittlerweile immer mehr Unternehmen aktiv werden. Allerdings bleiben meistens die großen Erfolge aus. Eine häufige Ursache ist, dass entsprechende Tätigkeiten von Personen übernommen werden, die zwar über jahrelange Erfahrung im klassischen Marketing verfügen, sich mit Online-Marketing jedoch nicht so richtig auskennen.

Das Problem besteht eher darin, dass im Online-Marketing ganz anders gearbeitet wird. Wer sich also nicht mit den Methoden auskennt, hat keine Chance, modernes und somit kosteneffizientes Online-Marketing zu betreiben.

Im Online-Marketing wird gemessen 

Eine der Faustregeln im Online-Marketing besteht darin, dass sich Kampagnen immer rechnen müssen. Alles was außerhalb von Testphasen stattfindet, muss dem Unternehmen am Ende einen Mehrwert bieten. Genau diese Sichtweise findet man im klassischen Marketing jedoch nur selten an. Ziele wie Brandbuilding oder die Erweiterung des Bekanntheitsgrads rechtfertigen zwar kostspielige Werbemaßnahmen, erzielen aber am Ende keinen direkten Mittelrückfluss.

Im Online-Marketing wird hingegen gemessen. Entweder eine Kampagne führt zu einem positiven ROI oder sie wird eben eingestellt. Die Messbarkeit ist aber stets gegeben. Ganz egal ob Bannerwerbung geschaltet wird oder man Google Adwords bucht. Traffic, Kosten, Rücklauf sowie weitere Daten lassen sich präzise auswerten und der Erfolg von Marketingkampagnen kann bestimmt werden.

Leichterer Einstieg durch Fachbücher und Seminare 

Die Messbarkeit hat schon so manchen alten Marketingexperten dazu gebracht, das Online-Marketing zu umgehen. Doch moderne Tools und Marketingdienstleister (z.B. Affiliate-Netzwerke) erlauben einen zielsicheren Einstieg. Außerdem werden mittlerweile erstklassige Bücher und Seminare angeboten, die ebenfalls einen guten Einstieg ermöglichen.

(Redaktion)


 


 

Marketing
Online-Marketing
Kampagnen
Unterschiede
Kampagnen
Bekanntheitsgrad
Messbarkeit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marketing" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: